Aktuelle Zeit: Sa Aug 18, 2018 14:03
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 5   [ 62 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 9:13 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
... hab's gerade gestern gefunden.

Bild


Zuletzt geändert von mcalex am Mo Feb 22, 2010 9:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 9:14 

Registriert: So Jan 11, 2009 18:16
Beiträge: 284
Was bedeutet BE Test?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 9:21 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Beta
Ecdysteron


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 10:26 

Registriert: So Jan 11, 2009 18:16
Beiträge: 284
ganz ehrlich weiss ich jetzt nicht genau, was der Thread aussagen soll. Doch wohl nicht, dass diese Form auf das Beta Ecdysteron zur√ľckzuf√ľhren ist oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 10:53 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

also eines kann ich bestätigen:

Der Aleksander ist ein ganz ganz NATURELLER und er hat damals beim BE Test extreme Fortschritte gemacht und die Form seines Lebens bekommen.

Nat√ľrlich war er vorher auch schon gut und vielleicht war es auch nur ein Zufall dass er gerade in der BE Zeit einen Leistungssprung gemacht hat (ich nehm an BE hat den Sprung ausgel√∂st, denn damals haben noch einige Probanten ein Plateau w√§hrend der BE Testzeit durchbrochen).

Aleksander und die Gruppe, welche er trainiert ist so naturell, dass ich mich - zumindest bei einem der slowenischen Talente (damit meine ich nicht Aleksander selbst) - schon ein oder zwei mal bei dem Gedanken erwischt habe, ob er nicht mal √ľber eine evtl. unnaturale Karriere nachdenken sollte.

Nat√ľrlich w√ľrde ich nie so was empfehlen und der Alex ist eh so gegen alles " Unnaturale", dass er eh abr√§t (ich pers√∂nlich h√§tte wesentlich mehr Probleme mit dem 2. oder 3. Platz zufrieden zu sein, wenn klar ist, dass ich mit ein wenige "Unnaturali√§t" die Wettk√§mpfe gewinnen k√∂nnte :?

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 11:04 

Registriert: So Jan 11, 2009 18:16
Beiträge: 284
Also ich teste BE seit ca.2 Wochen. 2 bis 3 Kapseln pro Tag. Es wird ja häufig darauf hingewiesen, dass BE gerader bei hohem Proteinkonsum wirken soll. Ohne Veränderung meiner Ernährung habe ich nichts vom BE gemerkt. Seit ich deutlich mehr Protein nehme, merke ich was. Es ist aber rein spekulativ jetzt zu sagen wovon das kommt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 11:05 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Mike81 hat geschrieben:
ganz ehrlich weiss ich jetzt nicht genau, was der Thread aussagen soll. Doch wohl nicht, dass diese Form auf das Beta Ecdysteron zur√ľckzuf√ľhren ist oder?


Genau dass.Damals war meine Form extrem gut - nah dran an meine Wettkampf Form obwohl ich damals nur eine leichte Diat machte.
Deswegen bin ich ja zu einen Fan von BE geworden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 11:10 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Ich starte heute mit einem von zwei Jungs ( der nachste startet nachtse Woche ) mit einen 8-wochigen "Lesukov" Protokoll ( 120 g CT Prof. und dazu noch vermehrte KH einnahme ein bischen spater ) und auch BE wird in der form von Ecdy FX gesteigert - 8 Caps pro Tag.
Mal sehen, was das bringt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 11:26 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
Holla die Waldfee, geiler Nacken und Schultern sag ich nur! Kompliment! Wie lange ging die Testphase mit BE damals?

Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 11:52 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Gratulation mcalex, super Form :!:

Ich respektiere deine Leistung absolut. Ich glaube dir auch, dass du seit einigen Jahren clean bist (wie du ja selbst mal geschrieben hast) und respektiere das noch mehr :!: Ich glaube auch, dass BE dir damals wie heute hilft. Der Begriff "NATURELL" (in gro√üen Lettern) allerdings sollte schon auch einschlie√üen, dass jemand auch fr√ľher nichts genommen hat, oder nicht ?

Bitte nicht falsch verstehen Leute. Ich will absolut nicht auf der Stoffwelle reiten und das hat auch nichts mit Neid zu tun (obwohl die Form schon mal echt geil ist :mrgreen: ). Ich m√∂chte nur den Begriff NATURELL etwas in Schutz nehmen, weil er mir heilig ist und meiner Meinung nach auch f√ľr alle anderen in diesem Sport heilig sein sollte.

So, jetzt k√∂nnt ihr auf mich einpr√ľgeln :D

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 12:54 

Registriert: Do Nov 05, 2009 0:56
Beiträge: 452
Allerdings w√§re ein Vorher/Nachher Bild n√ľtzlicher als nur ein Nachher Bild.

_________________
What you eat is what you get.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 14:29 
auch wenn man seine Form aufgrund des Fotos schlecht beurteilen kann... sorry sowas bekommt man mit BE nicht hin. Den Adern nach zu urteilen w√ľrde ich sagen er hat im grammbereich gestofft, nat√ľrlich BE :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 19:24 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
bilderburger hat geschrieben:
Gratulation mcalex, super Form :!:

Ich respektiere deine Leistung absolut. Ich glaube dir auch, dass du seit einigen Jahren clean bist (wie du ja selbst mal geschrieben hast) und respektiere das noch mehr :!: Ich glaube auch, dass BE dir damals wie heute hilft. Der Begriff "NATURELL" (in gro√üen Lettern) allerdings sollte schon auch einschlie√üen, dass jemand auch fr√ľher nichts genommen hat, oder nicht ?

Bitte nicht falsch verstehen Leute. Ich will absolut nicht auf der Stoffwelle reiten und das hat auch nichts mit Neid zu tun (obwohl die Form schon mal echt geil ist :mrgreen: ). Ich m√∂chte nur den Begriff NATURELL etwas in Schutz nehmen, weil er mir heilig ist und meiner Meinung nach auch f√ľr alle anderen in diesem Sport heilig sein sollte.

So, jetzt k√∂nnt ihr auf mich einpr√ľgeln :D


Danke.
Ja, ich war jung und naiw :( :( :(
Wenn ich damals so viel wie heute wusste hatte ich NIE zu Anabolika gegriffen.
Aber dass ist schon 10 Jahre her und ich bin sehr glucklich dass ich heute besser aussehe ( nicht so ein aufgeschwamtes Wasserballon ) und bin viel starker als damals


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 19:26 

Registriert: Mo Okt 25, 2004 22:47
Beiträge: 658
Hi Leute,

Alex hatte auch bereits vor dem damaligen BE-Test Fotos von sich gezeigt. Und ich bin auch der Meinung, dass man anhand der Fotos, damals eine deutliche Verbesserung sehen konnte.(er hatte ja desöfteren ab und an Fotos hochgeladen)

Zum Foto selbst brauch man nicht mehr viel sagen: Einfach klasse!


Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bild von damaligen BE Test
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 20:29 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

Alex, zeig vielleicht mal ein paar Bilder oder ein Video von den Jungs die ganz naturell sind und waren, damit mal ein paar Leute hier sehen, dass man nicht stoffen muss, um ein bischen nach was aus zu sehen.
Ich hab so langsam den Eindruck, dass manche meinen, alles was √ľber 75 kg wiegt und unter 15 % K√∂rperfett hat, muss an Steroiden h√§ngen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 5   [ 62 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: