Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 13:47
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 5   [ 75 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: Sa MĂ€r 12, 2011 22:16 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
BeitrÀge: 2055
Hallo!
Also der Post von Einar deckt sich zu 100% mit meiner eigenen Meinung!
NatĂŒrlich ist es nicht schlecht wenn man ein Allrounder ist.
Aber Natural BB und BB allgemein hat fĂŒr mich eine andere Definition.
Das Ziel in dieser Sportart besteht nun einmal zu einem bestimmten Zeitpunkt Optisch in der bestmöglichen Form zu sein.Das betrifft die Muskelmasse,Definition und Symetrie.

In dieser Sportart ist es eher unwichtig wie viel man beim BankdrĂŒcken schafft oder wie viele Wdh ich in einer bestimmten Zeit absolvieren kann.
Das ist fĂŒr das Endresultat dann eher nicht mehr relevant.

Ich will jetzt mal absichtlich etwas abschweifen!

Fussball:
Auch hier gibt es natĂŒrlich das Sportliche Ziel den Sieg nach 90 Minuten einzufahren.DafĂŒr trainiert man auch.
Wenn jetzt jemand daher kommt und der Meinung ist das er mit dem Ball 5 Minuten am StĂŒck KunststĂŒcke vorfĂŒhren kann ohne das er auch nur 1 mal den Boden berĂŒhrt ist das natĂŒrlich schon beeindruckend!
Aber ganz ehrlich: das bedeutet noch lange nicht das er auch in der Sportart Fussball etwas am Rasen zu suchen hat.
Wenn er nicht die Kondition fĂŒr 90 Minuten aufbringen kann , kann er KunststĂŒcke auffĂŒhren so viele er will!
Dann muss eben eine eigene Randsportart fĂŒr solche Leute geschaffen werden.Aber es sind in meinen Augen keine Fussballer.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 11:52 

Registriert: Do Mai 29, 2008 20:14
BeitrÀge: 444
@trainkilla und silver: kann das auch nur noch mal unterstreichen: fĂŒr mich ist der gesundheitliche aspekt und allround-fitness auch ein wictiger aspekt in meinen persönlichen zielen.
allerdings sehe ich mich doch in erster linie als natural-bb und die optik hat bei mir (und wahrscheinlich der mehrheit im forum) den höheren stellenwert.
wĂ€re das bei mir nicht so, wĂŒrde ich ganz anders trainieren: funktioneller unter einbezug kleinerer muskelgruppen, die weniger "spektakulĂ€r" aussehen, dafĂŒr eine höhere funktionalitĂ€t erlauben, usw.

ich gehe davon aus, dass es im bereich natural-bb und superphysique bestimmt eine gemeinsame schnittmenge gibt (wie bei dem fußballbeispiel) und sich beide beriche gegenseitig "befruchten" könnten, aber sie sollten dennoch in 2 seperaten bereichen thematisch behandelt werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 12:32 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
Einar hat geschrieben:
@trainkilla und silver: kann das auch nur noch mal unterstreichen: fĂŒr mich ist der gesundheitliche aspekt und allround-fitness auch ein wictiger aspekt in meinen persönlichen zielen.
allerdings sehe ich mich doch in erster linie als natural-bb und die optik hat bei mir (und wahrscheinlich der mehrheit im forum) den höheren stellenwert.
wĂ€re das bei mir nicht so, wĂŒrde ich ganz anders trainieren: funktioneller unter einbezug kleinerer muskelgruppen, die weniger "spektakulĂ€r" aussehen, dafĂŒr eine höhere funktionalitĂ€t erlauben, usw.

ich gehe davon aus, dass es im bereich natural-bb und superphysique bestimmt eine gemeinsame schnittmenge gibt (wie bei dem fußballbeispiel) und sich beide beriche gegenseitig "befruchten" könnten, aber sie sollten dennoch in 2 seperaten bereichen thematisch behandelt werden.


das kann ich so unterschreiben! man sollte "reines" natural BB und "allround fitness" unbedingt separieren!
ich z.b. habe wenig interesse an diesem allround-fitness körpertyp!
ich persönlich strebe schon seit jahren nach der natural maximal möglichen masse bei einem moderaten bis geringst möglichen KFA!

alles andere fĂ€llt fĂŒr mich in den bereich fitness und sollte definitiv getrennt von natural-BB gesehen und forciert werden.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 12:52 
Moderator

Registriert: Fr MĂ€r 11, 2011 17:54
BeitrÀge: 52
Hi Leute,
ich melde mich jetzt auch mal zu Wort. Also erstmal danke fĂŒr das durchaus positive Feedback.
Zu mir: Ich bin 21 Jahre und trainiere seit ca 5 Jahren Drug free. Ich bin deutscher Juniorenmeister der GNBF 2008-2010 und INBF light heavy champ 2010 bei den MĂ€nnern.

Wenn ihr Fragen habt, versuche ich gerne sie zu beantworten.

Gruß

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 16:00 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
Fabian Buchert hat geschrieben:
Hi Leute,
ich melde mich jetzt auch mal zu Wort. Also erstmal danke fĂŒr das durchaus positive Feedback.
Zu mir: Ich bin 21 Jahre und trainiere seit ca 5 Jahren Drug free. Ich bin deutscher Juniorenmeister der GNBF 2008-2010 und INBF light heavy champ 2010 bei den MĂ€nnern.

Wenn ihr Fragen habt, versuche ich gerne sie zu beantworten.

Gruß


dein ernÀhrungs- und supplementplan wÀren mal SEHR interessant!

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 16:48 
Moderator

Registriert: Fr MĂ€r 11, 2011 17:54
BeitrÀge: 52
turbo-d hat geschrieben:
Fabian Buchert hat geschrieben:
Hi Leute,
ich melde mich jetzt auch mal zu Wort. Also erstmal danke fĂŒr das durchaus positive Feedback.
Zu mir: Ich bin 21 Jahre und trainiere seit ca 5 Jahren Drug free. Ich bin deutscher Juniorenmeister der GNBF 2008-2010 und INBF light heavy champ 2010 bei den MĂ€nnern.

Wenn ihr Fragen habt, versuche ich gerne sie zu beantworten.

Gruß


dein ernÀhrungs- und supplementplan wÀren mal SEHR interessant!



kann ich gerne machen.

Derzeit trainiere ich folgendermaßen:

Mo: Beine\Bauch
Di: Brust\Arme
mi:cardio\pause
do: RĂŒcken\schulter
fr: pause\cardio
sa: von vorne

Je 3-4 schwere Übungen mit je 3 SĂ€tzen fĂŒr die großen Muskelgruppen, und 2 Übungen mit 3 SĂ€tzen fĂŒr kleinere Muskelgruppen. Nach gefĂŒhl IntensitĂ€tstechniken wie Dropsets und SupersĂ€tze.
Die Übungsauswahl variiert. Einzig Kniebeugen und Kreuzheben sind immer dabei!!

Meine ErnĂ€hrung ist so gestaltet, dass ich morgens, vor und nach dem Training Kohlenhydrate und Protein zu mir nehme.Morgens meistens 100g haferflocken mit 10 Eiklar. Nach dem Training direkt Createston und 1h spĂ€ter 100 -150 g Reis mit fleisch oder Fisch und viel gemĂŒse. Die restlichen Mahlzeiten gestalten sich aus Fett\Proteinen kombinationen. Also: Fleisch mit NĂŒssen, Fisch mit Salat mit Olivenöl usw...

Insgesamt nehme ich ca. 3500 kcal zu mir.

irgendwo mĂŒsste auch ein Blog ĂŒber meine ErnĂ€hrung sein hier bei Peak. Da steht der genaue ErnĂ€hrungsplan.

Gruß

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 18:57 

Registriert: Do Feb 10, 2011 20:29
BeitrÀge: 9
deine hintere schulter finde ich beeindruckend ! wie sieht da dein training aus?
btw wie viel wieggt du ? grĂ¶ĂŸe kfa wĂ€ren auch interessant
lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 20:16 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
Fabian Buchert hat geschrieben:
turbo-d hat geschrieben:
Fabian Buchert hat geschrieben:
Hi Leute,
ich melde mich jetzt auch mal zu Wort. Also erstmal danke fĂŒr das durchaus positive Feedback.
Zu mir: Ich bin 21 Jahre und trainiere seit ca 5 Jahren Drug free. Ich bin deutscher Juniorenmeister der GNBF 2008-2010 und INBF light heavy champ 2010 bei den MĂ€nnern.

Wenn ihr Fragen habt, versuche ich gerne sie zu beantworten.

Gruß


dein ernÀhrungs- und supplementplan wÀren mal SEHR interessant!



kann ich gerne machen.

Derzeit trainiere ich folgendermaßen:

Mo: Beine\Bauch
Di: Brust\Arme
mi:cardio\pause
do: RĂŒcken\schulter
fr: pause\cardio
sa: von vorne

Je 3-4 schwere Übungen mit je 3 SĂ€tzen fĂŒr die großen Muskelgruppen, und 2 Übungen mit 3 SĂ€tzen fĂŒr kleinere Muskelgruppen. Nach gefĂŒhl IntensitĂ€tstechniken wie Dropsets und SupersĂ€tze.
Die Übungsauswahl variiert. Einzig Kniebeugen und Kreuzheben sind immer dabei!!

Meine ErnĂ€hrung ist so gestaltet, dass ich morgens, vor und nach dem Training Kohlenhydrate und Protein zu mir nehme.Morgens meistens 100g haferflocken mit 10 Eiklar. Nach dem Training direkt Createston und 1h spĂ€ter 100 -150 g Reis mit fleisch oder Fisch und viel gemĂŒse. Die restlichen Mahlzeiten gestalten sich aus Fett\Proteinen kombinationen. Also: Fleisch mit NĂŒssen, Fisch mit Salat mit Olivenöl usw...

Insgesamt nehme ich ca. 3500 kcal zu mir.

irgendwo mĂŒsste auch ein Blog ĂŒber meine ErnĂ€hrung sein hier bei Peak. Da steht der genaue ErnĂ€hrungsplan.

Gruß


der ist mir doch glatt durch die lappen gegangen!
https://www.peak.ag/blog/neues-von-fabia ... plan-fotos

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 20:24 
Moderator

Registriert: Fr MĂ€r 11, 2011 17:54
BeitrÀge: 52
morillo hat geschrieben:
deine hintere schulter finde ich beeindruckend ! wie sieht da dein training aus?
btw wie viel wieggt du ? grĂ¶ĂŸe kfa wĂ€ren auch interessant
lg


ich wiege derzeit also auf den Bildern 92 Kg. Kfa? weiß ich nicht. Aber Bauchfalte ist ca. 6mm, HĂŒfte 8mm

Hintere Schulter trainiere ich garnicht isoliert. Ich mache halt gerne schweres SchulterdrĂŒcken mit kurzhanteln usw.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: So MĂ€r 13, 2011 20:48 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
deine ernĂ€hrung ist ja schon ziemlich strikt, ich denke da wird es fĂŒr die meisten leute hier schon eng! ich könnte ohne meine frĂŒhstĂŒcksorgie mit erdnussbutter und eszett schnitten (an trainingstagen) nicht leben :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: Mo MĂ€r 14, 2011 17:36 

Registriert: Do Feb 10, 2011 20:29
BeitrÀge: 9
Und deine grĂ¶ĂŸe?
Ah ja kraftdaten wÀren noch interessant :]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: Mo MĂ€r 14, 2011 20:36 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
Name: Fabian Buchert
Training seit: 2006
GrĂ¶ĂŸe: 1.81 m
Gewicht:
Off ca. 95Kg
On:85-87Kg

google ist sooo toll :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: Di MĂ€r 15, 2011 23:39 
Moderator

Registriert: Fr MĂ€r 11, 2011 17:54
BeitrÀge: 52
Jop die daten stimmen so :)

KraftmĂ€ĂŸig kann ich nichts besonderes vorweisen:

1x 200 kreuzheben
1x180kg Kniebeuge
1x140kg BankdrĂŒcken

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: Mi MĂ€r 16, 2011 0:07 

Registriert: Fr Jan 21, 2011 14:33
BeitrÀge: 327
wÀre schon froh das zu schaffen :D

_________________
QualitÀt kommt von Qual, nicht von Qualle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder Fabian Buchert MĂ€rz 2011
BeitragVerfasst: Mi MĂ€r 16, 2011 21:01 
Moderator

Registriert: Fr Aug 20, 2010 21:52
BeitrÀge: 1126
Fabian Buchert hat geschrieben:
Jop die daten stimmen so :)

KraftmĂ€ĂŸig kann ich nichts besonderes vorweisen:

1x 200 kreuzheben
1x180kg Kniebeuge
1x140kg BankdrĂŒcken


Deine Kraftdaten finde ich fĂŒr unseren "Natural-Status" schon ganz anstĂ€ndig, ich persönlich finde das sogar ziemlich gut! :-) Aber davon ab, im Bodybuilding eher uninteressant - fĂŒr mich zumindest.

Sind die Daten errechnet oder tatsÀchlich praxiserprobt?

Die Daten interessieren mich weniger, sondern viel mehr ob du dir das antust das auszuprobieren. Ich fĂŒr mich, wĂŒrde 1RM niemals im Training druchfĂŒhren a) weils mir egal ist, b) weils langweilig ist und c) das Verletzungsrisiko viel zu groß ist.

Viele GrĂŒĂŸe

Stefan!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 5   [ 75 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  NĂ€chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: