Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 17:40
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 16 Beitr├Ąge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N├Ąchste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Sa Jun 07, 2008 8:59 
Hi Leute,

habe von J├╝rgen ein Paar Bilder bekommen, die ich auf https://www.supplementcoach.de/Blogleser ... ttern.html
... ver├Âffentlicht habe. Als professioneller Sportkletterer legt er vor allem Wert auf Maximalkraft und fettfreie Muskelmasse, so dass wir alle von seinen Trainingsstrategien, die er hervorragend ausgearbeitet hat, profitieren k├Ânnen. Auf den Bildern ist er mit 3,2 % K├Ârperfett zu sehen...

viele Gr├╝├če
Karsten
https://www.supplementcoach.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: So Jun 08, 2008 8:37 

Registriert: Do Nov 16, 2006 2:12
Beitr├Ąge: 182
Wohnort: @ Home
nicht┬┤s f├╝r ungut

aber...

(1) = is j├╝rgen recht d├╝nn,

(2) = sind 3,2 % KFG doch recht wenig und mitunter schon (stark) gesundheitsbedenklich (Organfett)... oder :?: :!:

_________________
-- kepp on pumping clean --

gru├č mich(a)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: So Jun 08, 2008 13:24 
dachte ich eigentlich auch und hatte Bedenken, aber selbst bei einem so niedrigen KFA ist das Organfett noch in v├Âllig ausreichendem Ma├č vorhanden laut Sportmedizinern....
Das J├╝rgen so d├╝nn ist ( was rein optisch auch net mein Fall ist, aber das ist ja Geschmacksache ), liegt ja darin begr├╝ndet, dass er keinen massiven K├Ârper aufbauen darf bei dem Job, den er hat... Als Profikletterer ist jedes Gramm zu viel am K├Ârper eher negativ. Aber wenn Du Dir mal die Infos aus seinen B├╝chern ansiehst, dann kannst Du daraus soviel an KnowHow ziehen, wie kaum aus anderer Literatur...

viele Gr├╝├če
Karsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Di Jun 10, 2008 6:33 

Registriert: Do Nov 16, 2006 2:12
Beitr├Ąge: 182
Wohnort: @ Home
ich kenne (sehr) viele von J├╝rgen┬┤s weisheiten (Tipp┬┤s = Erfahrungen)

aus der Gesellschaft f├╝r Ern├Ąhrungsforschung = f├╝r welche er wohl auch t├Ątig ist, oder zumindest (sehr) viele Beitr├Ąge (texte) macht...

nichtsdestotrotz halte ich einen solch geringen KFG f├╝r nicht gerade Gesundheitsf├Ârderlich... wenn ├╝ber einen lange zeitraum gehalten...

_________________
-- kepp on pumping clean --

gru├č mich(a)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Di Jun 10, 2008 6:45 
Hi Micha,

na ja.... J├╝rgen h├Ąlt den f├╝r ihn m├Âglichen Minimalst-KFA schon seit Jahren, ohne dass er Probleme hat - schreibt er zumindest. Ich pers├Ânlich glaube, dass ich bei so einem KFA auch krank werden w├╝rde; ich habs noch nie unter 7% KFA geschafft und das nur mit Qu├Ąlerei. Als Softi, der auch noch gerne i├čt, bringt das so einige Probleme mit sich. Da m├╝sste ich mich schon mental ordentlich umprogrammieren, um so weit zu kommen. Aber das mag ich nicht wirklich und schlie├člich bin ich ja auch kein Kletterprofi, der m├Âglichst leicht sein soll bei maximaler Kraft.

viele Gr├╝├če
Karsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Di Jun 10, 2008 6:51 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beitr├Ąge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Ach Carsten wem sagst du das :mrgreen:

Aber ganz Real gesehen. Ist das wirklich ein KFA von 3 ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Di Jun 10, 2008 10:05 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
Beitr├Ąge: 557
Wohnort: Wien
mich w├╝rd interessieren wie gemessen wurde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Do Jun 19, 2008 0:07 

Registriert: Mi Apr 04, 2007 23:08
Beitr├Ąge: 414
Wohnort: Powerrack / HomeGym ;p
Wow sehr heftig der Junge. 8O
Seine Ern├Ąhrung u. Supplementierung w├╝rde mich interessieren..
Ein wenig mehr Fett w├╝rde aber nicht schaden..(oder naja, vielleicht doch bei seiner Sportart :? )

_________________
Sei froh die Matrix sehen zu k├Ânnen, doch halt den Mund und spiel nicht Neo. Der Widerstand der Leute gegen├╝ber entlarvenden Wahrheiten kann betr├Ąchtlich sein. Das solltest Du Dir nicht antun

Legally doped by Peak ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Di Jul 08, 2008 18:56 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
hi,
Ich habe mich auch schon l├Ąnger f├╝r die b├╝cher von j├╝rgen reis interessiert,
wieso ich mir aber erst vor kurzem endlich das erste buch gekauft habe kann ich selber nicht sagen :)

auf jeden fall ist das buch ( jetzt peak prinzip, die anderen nat├╝rlich auch )
schon klasse geschrieben bzw man erh├Ąllt sehr viel n├╝tzliche tipps.
j├╝rgen reis ist wirklich ein sehr disziplinierter sportler, der
einem mit seinen b├╝chern viel vermittelt.

ich bin wirklich begeistert, ich versuche im moment im training viel
von dem umzusetzten was dort beschrieben wird.
das witzigste finde ich das selbst sachen drin stehen die ich "eigentlich"
schon wusste und trotzdem nie wirklich umgesetzt habe.
das buch allerdings gab mir irgendwie nochmal die n├Âtige motivation
es zu machen.
warscheinlich aus dem grund das es genau beschrieben ist
und man auch vollkomen dran glaubt weil man ein gutes beispiel hat.

werde mir auch noch diesen monat das power quest buch zulegen.

das witzige ich nenn es mal wortspiel,
ist das j├╝rgen reis ja wie gesagt immer von dem peak-prinzip spricht.
das trifft auf mich ja jetzt dann doppelt zu, erstmal trainiere ich nach seinem peak prinzip
und meine supplements kommen ja auch von peak :-).

kann jedem die b├╝cher empfehlen, was carsten in seinem blog ja auch schon tat.

und was ich auch gut finde j├╝rgen reis geh├Âhrt zu wenigen profisportlern,
dem ich zu 100 % glaube das er auschlie├člich mit training,ern├Ąhrung und supplementierung zu seinem erfolg kam.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Mi Jul 09, 2008 16:08 
Freut mich, dass Dir das Buch gef├Ąllt!!! Und wenn Du Dir jetzt noch "1-Satz-Training" und "HIT-Hochintensit├Ątstraining" von Dr. Dr. J├╝rgen Gie├čing holst, dann ist Dein Trainings-Know-How auf dem neuesten und hochwertigsten Stand ;-)

viele Gr├╝├če
Karsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Mi Jul 09, 2008 20:16 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
ja dar├╝ber schreibt j├╝rgen reis ja auch.

wobei ich mir 1 satz "noch" nicht vorstellen kann.
also mit 2 s├Ątzen, dabei zB noch ein dropsatz schaffe ich es den muskel so weit zu bringen das es gen├╝gt und mehr nicht mehr geht.
bei einem satz kann ich mir das "noch" nicht vorstellen.
aber das schreibt ja auch j├╝rgen reis das man am anfang warscheinlich noch mehr s├Ątze braucht.

aber werde mir die b├╝chern mal anschauen.


├╝brigens ich habe gestern mal wieder ein r├╝ckentraining absolviert,
welches ich so gesehen mit der motivation und information aus j├╝rgens b├╝chern gemacht habe.

ich habe heute auch einen perversen muskelkater und nicht nur im r├╝cken.
und trainiere schon l├Ąnger und selten so einen starken kater gehabt.

da passt sein satz : wenn sie nach der methode trainieren gehen sie sicherlich nicht am n├Ąchsten tag trainieren.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Do Jul 10, 2008 9:19 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beitr├Ąge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Also ich komme mit dem Brust Workout von Karsten mit den Reduktionss├Ątzen auch super zurecht.


4 Wochen Muskelkater........ ( Bis hin zum brennenden SCHMERZ)

Das war wohl das beste was ich bisher gefunden hatte f├╝r meine "h├╝hnerbrust"

Werd mal 8 Wochen mit dem Programm Pausieren und in einer Aufbauphase mal Reduktionss├Ątze testen.


FRAGE: Wenn meine Brust so gut auf Reduktion anspringt, welche anderen Methoden oder Satz/Wdh zahlen sind den dann noch gut ?

3 Satz mit abnehmendem Gewicht und wenig Pause ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Mi Jul 16, 2008 12:49 

Registriert: Mo Okt 16, 2006 10:20
Beitr├Ąge: 166
Coach-Karsten hat geschrieben:
Freut mich, dass Dir das Buch gef├Ąllt!!! Und wenn Du Dir jetzt noch "1-Satz-Training" und "HIT-Hochintensit├Ątstraining" von Dr. Dr. J├╝rgen Gie├čing holst, dann ist Dein Trainings-Know-How auf dem neuesten und hochwertigsten Stand ;-)

viele Gr├╝├če
Karsten




Scheinst nen HIT Fan zu sein Karsten. Hast du dir schonmal Artikel ├╝ber das PITT-Force System durchgelesen, das k├Ânnte dir gefallen. Gibt auch einige Athleten die danach trainieren.

Da gibts ├╝brigens ab August auch wieder die neue Buchauflage :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Do Jul 17, 2008 10:14 

Registriert: Do Jul 17, 2008 9:20
Beitr├Ąge: 27
Wohnort: Aachen
squeez hat geschrieben:
werde mir auch noch diesen monat das power quest buch zulegen.


Wenn ich dir einen Tip geben darf, dann hol dir lieber "Peak Time"! Hier hat J├╝rgen seine Ern├Ąhrung und sein Training nochmals in ├╝berarbeiteter Form niedergeschrieben! Ein geniales Buch!
Power Quest ist ein "Frage-Antwort" Buch, welches sich auf die Theorien aus Peak Time bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder von J├╝rgen Reis mit 3,2 % K├Ârperfett
BeitragVerfasst: Do Jul 17, 2008 11:46 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
hallo,
jo danke f├╝r den tipp vllt werde ich mir das auch zuerst kaufen.
hatte eigentlich eh vor mir auf kurz oder lang alle 4 b├╝cher zu kaufen.
wollt mir nur das power quest zuerst kaufen weil mich gerade dieses frage antwort prinzip interessiert hat.
aber wenn es "direkt" draufauf baut w├Ąre es vllt wirklich sinnvoll zuerst peak time noch anzuschaffen.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 16 Beitr├Ąge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N├Ąchste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.

Suche nach:
Gehe zu: