Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 4:27
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bitte um Eure Beurteilung
BeitragVerfasst: Do Apr 09, 2009 18:57 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Hallo!
Als erstes m√∂chte ich euch alle begr√ľssen.Ich bin schon seit einiger Zeit ein stiller leser dieses Forums,konnte aber schon eine Menge positives durch euch in meinen Trainingsalltag integrieren.
Zu meiner Person:
Männlich
30 Jahre alt
170 cm
82 kg

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr meinen Ernährungs/supplan bewerten könntet.(ob etwas fehlt oder zuviel ist,bzw was euch sonst noch auffällt).
Zun√§chst m√∂chte ich sagen,dass ich noch nie schlank gewesen bin.Schon seit kindheit an immer fester war.Vor 3 Jahren habe ich zu trainieren begonnen jedoch ohne etwas √ľber Ern√§hrung zu wissen.Dazwischen hatte ich auch Zeiten wo ich nicht mehr ins Studio ging auf Grund mangelnder Motivaion......nennen wir es beim Namen:FAULHEIT!!! :oops:
Ich konnte zwar etwas Muskelmasse aufbauen aber meine Ernährung war Mc D. Pizza usw.
Nach einer weiteren Abstinenz vom Studio bis letztes jahr im Juni hatte ich knappe 90 kg auf den Rippen (leider alles andere als Muskeln).Aufgrund verschiedener pers√∂nlicher Probleme (sind leider ein paar sachen in meinem Leben schief gegangen) habe ich das Bed√ľrfnis gehabt Bewegung zu machen als Stressabbau.Das hat damit begonnen das ich einfach nach der Arbeit zu fuss nach Hause gegangen bin als mit der U-Bahn (jeden Tag ca.1,5 Stunden schnellen Schrittes).Als dadurch das Gewicht nach unten ging ,stieg naturlich meine Motivation.Habe bald darauf mit dem Laufen begonnen und noch bessere Ergebnisse erziehlt.Obendrein habe ich mich intensiv mit der Ern√§hrung besch√§ftigt und sie total umgestellt.Alles in allem war ich in 2 Monaten von 90 auf 75 kg unten.Danach meldete ich mich wieder im Fitnesstudio an und kann mir ein Leben ohne Training nicht mehr Vorstellen.Habe in den ersten Monaten an Muskeln aufgebaut jedoch ohne das sich mein Gewicht deutlich gesteigert h√§tte.Ich verlor allerdings immer noch viel Fett.Hab dann zus√§tzl. supps von den altbekannten Ami-Herstellern konsumiert...naja!! :(
Bin dann vor drei Monaten kommplett auf Peak umgestiegen und habe in etwas mehr als 2 Monaten (auch dank Createston) ca. 6 Kilo aufgebaut (laut Waage). Kann es nicht genau sagen weil ich auch noch an Körperfett verloren habe.Meine Trainings werden immer besser und intensiver.
Bitte werft einen Blick auf einen Typischen Trainingstag und teilt mir eure Meinung mit.

5:45 350 ml Gatorade Diese Mahlzeit wird an Pausentagen durch createston
25g APS ersetzt.
50g Glucofast
14g BCAA TST
70g KH, 1,5g FT,32g EW

7:00 150g Putenbrust
100g Vollkornbrot Leinsamen
42g KH,6gFT ,26g EW

10:00 150g Thunfisch in rapsöl
25g Wahln√ľsse
4g KH, 26,5g FT, 40g EW

13:00 100g Haferflocken zerkleinert mit
25g APS
61g KH, 8g FT, 35gEW

15:00 1 Stk. apfel
19g KH, 1g FT, 0g EW

17:30 Mein Abendessen ist immer verschieden:Naturreis,Vollkornnudeln,Gem√ľse, Salat,
H√ľnchenbrust,Putenbrust, Rindersteak Thunfischsteak, Eier usw:
75g KH, 10g FT, 50g EW im Durchschnitt

19:15 5Stk B`Alanin
19:30 6Stk Vasobalan
14g Bcaa TST
40g Glucofast
20:00 während Training
20g AF
25g Glucofast
21:30 Createston
97gKH, 8gFT , 60g EW

23:00 25g HighTec Protein
20g Phospholipids
3Stk. Mega BCAA
0,75g KH, 19,5g FT, 22gEW
Gesammtbilanz ca.:
3230 KCAL ,368gKH 80g FT, 264g EW

√úber den Tag verteilt: Arthrostack,CLA,EPA/DHA/GLA,MultivitaminMineral
Die Nährwert angaben habe ich mit Kaloma berechnet,jedoch alle meine Lebensmittel selbst eingetragen.Ich arbeite auf Baustellen.Also Leiter rauf und wieder runter (also nichts mit sitzen).
Ich hoffe ich habe nichts wichtiges vergessen.Ich weis der Trade ist lange geworden ,habe mich aber Bem√ľht alles so √ľbersichtlich wie M√∂glich zu Gestalten.

Danke im vorhinein!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Eure Beurteilung
BeitragVerfasst: So Apr 12, 2009 15:43 

Registriert: Do Mai 29, 2008 20:14
Beiträge: 444
Da du offensichtlich ordentlich fettfreie Muskulatur in kurzer zeit und dabei deinem eindruck nach sogar noch fett abgebaut hast, scheint dein plan doch wunderbar f√ľr die dich zu funktionieren. hast gescheite supps im plan- gut den ein oder anderen punkt w√ľrde wohl der ein oder andere anders machen. aber deine erfolge sind mehr als beachtlich- warum also was √§ndern? ich w√ľrde mit den vielen kh fett werden, sitze auf der arbeit aber nur rum, w√§hrend du offensichtlich die energie brauchst (scheinst ja dabei abzunehmen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron