Aktuelle Zeit: Di Aug 14, 2018 10:16
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 24 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Mo Jan 14, 2008 12:28 

Registriert: Do Aug 10, 2006 0:48
Beiträge: 25
hi

ich habe vor seit langer zeit mal wieder creatine zu nehmen und schwanke momentan zwischen x-blast und CRE-AKG. ich habe durch die suchfunktion leider keinen thread gefunden wo diese 2 produkte gegenĂĽber gestellt werden. welches dieser 2 produkte wĂĽrdet ihr mir empfehlen? was sind die vor- und nachteile von beiden?
gruĂź syrix


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Mi Jan 16, 2008 15:37 

Registriert: Di Jan 23, 2007 22:40
Beiträge: 342
Wohnort: Berlin
leider kommst du nicht drum herum..selbst zu testen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Do Jan 17, 2008 7:21 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
rrrrrichtig!!! versuch macht kluch!!!
wobei ich nicht wirklich finde, das man x-pump und cre-akg miteinander vergleichen kann......


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Do Jan 17, 2008 9:20 

Registriert: Fr Jan 12, 2007 11:05
Beiträge: 411
Wohnort: Leverkusen
Hi, ist halt die Frage, ob man ein reines Creatinprodukt möchte oder noch zusätzlich die Aminos, Saponine und NO-Sachen. Wie Silver schon sagt kann man das nicht unbedingt vergleichen.

Zum Cre-AKG kann ich nur sagen, dass es sehr schnell wirkt, die Kraftsteigerungen zumindest bei mir enorm waren und man einen tierischen Trainingsbiss hat. In der Zeit konnte ich ganz gut mit meinen steroidkonsumierenden Kollegen mithalten. Zumindest eine Zeit lang :D

Einfach mal testen.

GruĂź

Stratos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Fr Jan 18, 2008 18:10 

Registriert: Do Aug 10, 2006 0:48
Beiträge: 25
danke erstmal fĂĽr die antworten.
ich habe mir jetzt erstmal beides bestellt und werde erst das eine aufbrauchen und dann nach einer pause das nächste produkt versuchen.
kann mir jemand von euch vll eine empfehlung geben welches dieser 2 produkte ich zu erst testen soll? wie lang sollte die pause sein bis ich das nächste produkt teste? bei cre-akg steht ja als verzehrsempfehlung 4 tabletten direkt nach dem training, allerdings habe ich bisher mein creatine immer vor dem training genommen, kann ich das bei cre-akg auch machen oder sollte ich es lieber wie empfohlen nach dem training nehmen?

gruĂź syrix


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Mo Feb 18, 2008 20:25 

Registriert: Do Aug 10, 2006 0:48
Beiträge: 25
so habe jetzt begonnen x-blast zu nehmen allerdings nehme ich es direkt vor dem training anstatt so wie es in der empfehlung steht direkt danach. glaubt ihr dass das trotzdem ok ist oder werde ich geringere ergebnisse erzielen wenn ich es weiterhin direkt vor dem training nehme anstatt danach?

wäre euch für eine antwort dankbar!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Mo Feb 18, 2008 21:45 

Registriert: Mo Mai 07, 2007 21:30
Beiträge: 220
Das ist schon Ok so. Ich nehm mein Crea auch immer vor dem Training!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Di Feb 19, 2008 13:14 

Registriert: Do Jan 05, 2006 12:10
Beiträge: 405
Wohnort: Raum 6
@Syrix:

Trinken Sie direkt vor oder alternativ direkt nach dem Training und an trainingsfreien Tagen gleich morgens nach dem Aufstehen, 20 g X-Blast in150 bis 200 ml Wasser. NICHT im geschlossenen Mixbecher shaken (es entsteht ein Überdruck), nur mit einem Löffel oder einer Gabel im offenen Glas verrühren!

_________________
Wer nicht einsteigt, fährt nicht mit!

Viel hilft viel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Di Feb 19, 2008 13:52 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
so isset. habs auch immer vor dem training genommen. allerdings stehe ich mehr auf x-pump!! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Di Feb 19, 2008 14:59 

Registriert: Do Aug 10, 2006 0:48
Beiträge: 25
ah ok mein fehler bei x-blast steht wirklich vor oder nacher drauf......hab ich dann wohl mit crea-akg verwechselt weil da steht drauf nach dem training.....ist es da dann auch egal?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Di Feb 19, 2008 15:29 

Registriert: Mo Mai 07, 2007 21:30
Beiträge: 220
Mit beiden Varianten (vorher/nachher) sprichst du verschiedene effekte an, wĂĽrde ich mal sagen.
Aber JA du darfst es auch vorher nehmen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Di Feb 19, 2008 18:29 

Registriert: Do Aug 10, 2006 0:48
Beiträge: 25
ah ok danke und welche verschiedenen effekte sprech in bei den varianten an?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Di Feb 19, 2008 21:07 

Registriert: Mi Apr 04, 2007 23:08
Beiträge: 414
Wohnort: Powerrack / HomeGym ;p
Nimm doch 2 Kaps vor und 2 Kaps nach dem Training. Klingt nach nem Kompromiss oder?

**edit: war auf das CreAKG bezogen**

_________________
Sei froh die Matrix sehen zu können, doch halt den Mund und spiel nicht Neo. Der Widerstand der Leute gegenüber entlarvenden Wahrheiten kann beträchtlich sein. Das solltest Du Dir nicht antun

Legally doped by Peak ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Do Feb 21, 2008 10:57 

Registriert: Do Jan 05, 2006 12:10
Beiträge: 405
Wohnort: Raum 6
SilverHawk hat geschrieben:
so isset. habs auch immer vor dem training genommen. allerdings stehe ich mehr auf x-pump!! :)


Yup Silver, ich bin auch eher vom X-Pump ĂĽberzeugt! Wie lange vor dem Training nimmst Du es? Ich nehme es so 15 Minuten vor dem Training mit 5g Leusteron, 2 Vaso und 12 AAs.

_________________
Wer nicht einsteigt, fährt nicht mit!

Viel hilft viel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-BLAST oder CRE-AKG
BeitragVerfasst: Fr Feb 22, 2008 7:13 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ich nehme es so ca 20 minuten vor dem training. mit 5 - 7 gr leusteron. und während des trainings trinke ich ca 7 gr BCAA TST und 7 - 10 gr EEA TST.
bekommt mir bestens!!!

du nimmst noch vaso dazu? wie äussert sich das? besserer pump? ( noch besser...??... :wink: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 24 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: