Aktuelle Zeit: Di Aug 21, 2018 0:07
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 19 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 18:09 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ich dachte ich lese nicht recht. Der NFL-Spieler soll NUR DURCH den Konsum von 45g Fischöl/Tag sage und schreibe 13kg(!) magere Muskelmasse in 4 Wochen, sprich mehr als 3kg/Woche aufgebaut haben?

Gibt es noch andere Erfahrungsberichte mit solch einer hohen Dosis Fischöl?

Sorry ich bezweifele dies aber stark.


https://www.peak.ag/blog/die-5-besten-su ... aufzubauen

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂĽnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 20:25 

Registriert: Mo Aug 31, 2009 18:58
Beiträge: 834
Kamil.A hat geschrieben:
Gibt es noch andere Erfahrungsberichte mit solch einer hohen Dosis Fischöl?


"Ich wurde fett und hatte plötzlich keine Freunde mehr. Irgendwann wuchsen mir Schwimmhäute..." – Ich fand die Menge auch extrem krass. Hab aber sofort überlegt, ob ich nicht mal kurweise auf 10g oder so gehen könnte. Denn interessant ist das ja schon.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 20:28 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Das stimmt. Schon extrem von der menge, aber äußerst interessant...

_________________
DANKE FĂśR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 20:45 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Tut mir leid, aber das mit dem Fischöl und 13 kg trockene Masse in 1 Monat nur dadurch kann mir keiner einreden!

Nicht mal wenn man Testo im Öl gelöst hat!
Liest sich wie aus der FLEX.
Sorry!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 21:02 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
ich würde empfehlen erstmal ausgiebig zu recherchieren ob höhere dosierungen in gewisser weise nicht gesundheitlich nachteilig wirken können


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 7:40 

Registriert: Mi Jun 16, 2010 21:27
Beiträge: 129
Naja Charles Poliquin hat auch ein wirtschaftliches Interesse. Ausserdem ist es immer sehr gefährlich etwas 1:1 zu übernehmen, vorallem da Charles Poliquin schon fast als "Guru" auftritt.
Bei den 13kg in 4 Wochen hat er noch die 1g Testo, sowie das Wachs und Insulin vergessen zu erwähnen...

Ich persönlich experimentiere schon lange mit Fischöl. Ehrlich gesagt hab ich mit grossen Mengen Fischöl eher Probleme als Vorteile.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 9:20 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ich habe auch schon eine Zeit lang 20g/Tag getestet und keinen Vorteil gegenüber 5-10g gemerkt. Wobei ich mich auch frage, geht es da um FISCHÖL, oder um EPA/DHA? Weil 10g Fischöl sind ja nicht gleich 10g Omega-3-Fettsäuren...
Klar ist es "gefährlich" solch einen Text 1:1 zu übernehmen. Fragwürdig, warum ausgerechnet Peak sowas postet.

Es stand doch mal zur Debatte (glaube Armin war davon ĂĽberzeugt/begeistert) solch ein GemĂĽse/Obst-Pulver herzustellen. Gibt es da schon Neueres zu?

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂĽnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 9:27 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Zitat:
Klar ist es "gefährlich" solch einen Text 1:1 zu übernehmen. Fragwürdig, warum ausgerechnet Peak sowas postet.


Wir haben einen Post eines der populärsten Personaltrainer der Welt geposted. Viele Spitzensportler nehmen 30-40 g Fischöl am Tag.

Peak hat allerdings mit der Empfehlung nichts zu tun.Der Blog ist ein Blog und da veröffentlichen wir halt ab und zu auch mal einen Blog des populärsten Personaltrainers der Welt.

Meine persönliche Meinung: Er ist echt etwas verrückt mit seinen Megadosierungen, aber er trainiert alle NFL Spieler und Stars in Amerika, ein bißchen knowledge muss er schon haben.

Dass die Nfl Profis neben Fischöl auch alle stoffen brauchen wir eh nicht zu diskutieren.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 9:32 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Mich interessiert trotzdem, wie er die hohe Dosis begrĂĽndet. Also welchen Nutzen sollte dies mit sich bringen?

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂĽnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 9:36 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Diese hohen Dosen werden nicht nur von Charles Poliquin propagiert.
Es gibt durchaus Studien zu hochdosierten Omega 3 Fettsäuren.

Interessant zum Beispiel das Buch: Leinöl macht glücklich mit vielen Studien zu hochdosierten Omega 3.

Aber man streitet sich drüber, es gibt auch Stimmen die sagen man solle nicht mehr als 12 g Fischöl am Tag nehmen.

Ernährung und Diäten sind wir Religionen, jeder hat seine Eigene.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 9:43 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ist diese Menge Fischöl nicht mit einer horenden Menge an Vitamin-E verbunden?

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂĽnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 9:44 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Brauch man nicht zu viel Vitamin E.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 9:53 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Matthias@Peak hat geschrieben:
Brauch man nicht zu viel Vitamin E.


Hä?

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂĽnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Fr Jun 10, 2011 9:57 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Man brauch keine horenden Mengen.. und wieviel Vitamin E dann am Ende pro ml Liter enthalten ist siehst du ja selber auf der Packung.

Bei hohen Mengen Fischöl, sollte man halt selber drauf achten,dass nicht kiloweise Vitamin E enthalten ist.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BLOG: Die 5 besten Supplements um Muskelmasse aufzubauen
BeitragVerfasst: Di Jun 14, 2011 20:44 

Registriert: Do Jul 01, 2010 21:55
Beiträge: 21
Ich hatte mich vor einigen Wochen im LWS Bereich verletzt und mir lt. Max Grundig Klinik eine defitige NervenwurzenentzĂĽndung zugezogen. Zum GlĂĽck hatte die Bandscheibe nichts abbekommen.
Da ich nicht nur haufenweise Ibu nehmen wollte, habe ich meine tägliche Dosis Fischöl auf 25g in Verbindung mit hochdosierten Athro Stack und Wobenzymen hochgeschraubt.
Tatsächlich brauchte ich bis zum Abklingen der Beschwerden anstatt der veranschlagten 6 Wochen ledigich 3 Wochen.
Obwohl ich in dieser Zeit nur moderat schwer trainieren konnte (in Verbindung mit einem GĂĽrtel) habe ich alleine am Bizeps rd. 0,5 cm zugelegt. Der Rest hat sich auch possitiv entwickelt.
Dies ist für meine Verhältnisse enorm, da ich schon über 10 Jahre trainiere.
Da die restlichen Umstände recht gleich waren (habe lediglich Plutonium gegen BCAA TNT + Speed Serum getauscht), vermute ich das auch das Fischöl dazu beigetragen hat.
Mittlerweile nehme ich täglich 12 Gramm Fischöl.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 19 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: