Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 8:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ...brauche fundierte tipp´s...
BeitragVerfasst: Sa Mai 26, 2001 12:31 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
dazu mĂĽsste ich erstmal wissen wie dein jetziger plan aussieht.
und wie deine priorität ist, muskelaufbau oder fettabbau.

der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: ...brauche fundierte tipp´s...
BeitragVerfasst: Sa Mai 26, 2001 13:22 

Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01
Beiträge: 33
Hi,

ich wĂĽrde mich zuerst einmal auf Fettabbau konzentrieren.
Wenn du jetzt mit Muskelaufbau beginnst, willst du natĂĽrlich irgendwann auch dein Fett verlieren (damit man die Muskeln sieht!), d.h. du wirst viel Cardio machen, und dabei auch wieder deine Muskeln verlieren.

Mein Tip wäre, sehr viel Laufen (mind. 1 Std.) und leichtes Grundlagenkrafttraining.
Zum Abnehmen zusätzlich würde ich viel Wasser trinken (wenn möglich kaltes) und deine Ernährung auch 5 kleinere Mahlzeiten pro Tag aufteilen (Ich nehme an, du willst derzeit noch nicht zu anderen Mitteln greifen).

Als Supps wĂĽrde ich derzeit nur gelegentich EiweiĂźshakes und BCAA --> Amino Anabol PQ(verhinden den Muskelabbau beim Laufen) verwenden.

Persönlich habe ich mit Amino Anabol PQ vor dem training und perfect amino nach dem training sehr gut erfolge erzielt.


mfg Dave


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: ...brauche fundierte tipp´s...
BeitragVerfasst: Sa Mai 26, 2001 23:03 

Registriert: Sa Mai 26, 2001 0:01
Beiträge: 2
erstmal hallo an alle user hier im forum...

ich versuche mal auf diesem weg mal,wie oben schon geschrieben fundierte tipp´s im bezug auf ein trainingsplan und auf die einnahme von nahrungsergänzungsmitteln,welche,wann,wieviel,usw...

zu meiner person noch einige info´s...
bin 1.81 m und wiege zur zeit ca. 86-87 kg...habe auf grund einer kreuzband-op. ein jahr kein sport mehr machen können...habe in der zeit ca. 10kg zugenommen...und die müssen wieder runter...zum meinen sportarten gehören fussball,viel ausdauer training,viel aerobic,spin-racing und natürlich krafttraining...
...wo rum es mir geht,mal von euch ein paar anregungen oder wie gesagt tipp´s zu bekommen,wie ich mit einer gesunden entschlossenheit und fleiss und mit hilfe von nährstoffen wieder zu alter stärke finde...
ich bedank mich mal für eure postings schon mal vorab und hoffe auf viele tipp´s...

p.s. über tipp´s und vorschläge von mitarbeitern von nutrisearch,die über die einnahme von produkten,die wichtig und notwendig sind sagen können,würde ich mich sher freuen...(amino anabol,glutaforce,ktp-creatin,vita-force,multi-mineral,zink-tabl.,kelp-talp. usw...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: ...brauche fundierte tipp´s...
BeitragVerfasst: So Mai 27, 2001 9:58 

Registriert: Sa Mai 26, 2001 0:01
Beiträge: 2
an kalif:
meine priorität liegt in erster linie im fettabbau und gleichzeitig muskelerhalt oder vielleicht auch aufbau...was mein trainingsplan betrifft,hab ich bis jetzt noch kein richtiges...für vorschläge bin ich offen...um so detalierter um so besser...

und wenn du oder auch die anderen vorschläge haben,wie man mit den nahrungsergänzungsmitteln anfängt her damit...mich intressiert vorallem mit was,wann einnehmen und wie lange so eine einnahme dauert und wie lange man eine pause machen sollte...und das ganze mit dem training kompiniert...
danke ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: ...brauche fundierte tipp´s...
BeitragVerfasst: So Mai 27, 2001 10:20 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
für die ersten 2-3 monate würde ich dir ein ganzkörper programm empfehlen, basierend auf grundübungen

jeweils 1 satz zum aufwärmen und 1 satz bis zum absoluten versagen , bei TUT ca.60-90 sec. das ganze 2 x pro woche,da du ja deine kalorienaufnahme reduzieren musst. bei mehr ist die gefahr von übertraining zu gross.
dazu entweder 1x pro woche ein IV training und 1x grundausdauertraining fĂĽr ca.60 min, oder ca.3 x grundausdauertraining

wenn du wieder im training bist evtl nach paar wochen auf einen HD plan von santanor umsteigen, nutze einfach mal die suchfunktion dazu.

kalorien wĂĽrde ich so bei 1800-2000 ansetzten, musst du halt rausfinden und anpassen.

als ergänzungen würde ich erstmal nur eine gut dosierte multivit/min tab nemhem, 2-3 x täglich, evtl ein protenpulver.


gruss, der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: ...brauche fundierte tipp´s...
BeitragVerfasst: Mo Mai 28, 2001 7:51 

Registriert: Do Mai 24, 2001 0:01
Beiträge: 15
Wohnort: Deutschland
leider kommt es hier im forum hin und wieder zum Gebrauch von Fach-Termini, mit denen Anfänger nix anfangen können. Insofern sind gutgemeinte Ratschläge desöfteren für den Betroffenen unverständlich. nix für ungut.
TUT= time under tension, die zeit innerhalb eines satzes bis zum muskelversagen in sekunden.
HD= Heavy Duty, kurze Sätze (4 bis max. 10 Wiederholungen) mit möglichst schweren Gewichten. Jeden Satz nur einmal und möglichst nur komplexe Muskelgruppierungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: ...brauche fundierte tipp´s...
BeitragVerfasst: Mo Mai 28, 2001 7:53 

Registriert: Do Mai 24, 2001 0:01
Beiträge: 15
Wohnort: Deutschland
Ach ja, ich vergaĂź: IV = Intervalltraining


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: ...brauche fundierte tipp´s...
BeitragVerfasst: Mo Mai 28, 2001 8:29 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
@asteroid: hast natĂĽrlich recht , aber ichgeh davon aus dass man nachfragt wenn man was nicht versteht.

gruss, der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron