Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 4:44
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr├Ąge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brauche Rat......
BeitragVerfasst: So Jul 07, 2002 13:43 

Registriert: Fr Jan 14, 2000 1:01
Beitr├Ąge: 2
Ich hoffe jemand kann mir behilflich sein,

ich bin ca seit knapp einem halben jahr am trainieren und habe so gesehen noch kaum ahnung davon.Jedoch habe ich grosses interesse am bodybuilding bekommen und m├Âchte es aus├╝ben.Mein problem ist,dass ich nicht weiss was f├╝r mich beim training das sinnvollste ist weil man an jeder ecke was
anderes an trainingsmethoden h├Ârt.
also ich bin etwas ├╝bergewichtig und und habe seit dem training schon viele kilos abgenommen jedoch sehe ich nicht besonders gute fortschritte beim muskelwachstum.

ich trainiere 4 mal die woche
mo: brust; biceps
di: r├╝cken; triceps

do: schultern; beine
fr: wieder von vorne

zu jeder muskelgruppe jeweils 3 drei ├╝bungen
5 s├Ątze wobei ich von satz zu satz die wiederholungen verringer jedoch das gewicht erh├Âhe.

Ist dies was ich an training tue sinnvoll
oder mach ich alles falsch???
ist es sinnvoll an meiner stelle welche pr├Ąperate zum muskelwachstum zu mir zu nehmen? wenn ja welche?


├╝ber einen guten rat w├╝rde ich mich sehr freuen und danke schonmal im vorraus.

mit freundlichen gr├╝ssen

Silencer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Brauche Rat......
BeitragVerfasst: So Jul 07, 2002 16:24 

Registriert: Di Jun 25, 2002 0:01
Beitr├Ąge: 13
Gr├╝sse!

An deinem Training brauchst du nichts ├Ąnder, dass passt mal vorl├Ąufig recht gut (letzter Satz sollte aber nicht der schwerste sein sonder ein burn-out -Satz, d.h. viele Whdlg. und wenig Gewicht bis zum Muskelversagen). Pausen zwischen den S├Ątzen sollten nicht l├Ąnger als 30 Sekunden sein.

Supplements:
1) Eiweiss (Pro 80, Pro 85) 2,5-3 g Eiweiss /kg K├Ârpergewicht ; 3 Shakes am Tag zwischen den Mahlzeiten und 1 zus├Ątzlich nach dem Training (1-2 Std. danach)
2) Aminos├Ąuren oder BCAA`s -Tabletten (2500,2100 oder 5000 mg pro Tab.) 6-10 Tab. auf den Tag verteilt oder und zus├Ątzlich 5 nach dem Training (gleich nach dem Training)
3) Aminos├Ąuren liquid -Ampullen (Liquibol,usw) nur unmittelbar nach dem Training oder 1 mal am Tag
4) Kohlenhydrate - da du ├╝bergewichtig bist reich dar Pensum an KH aus dem Essen
5) Essen: wenig Fett viel Eiweiss (50-60% und KH 20-30%)
Milch, Gefl├╝gelfleich, Fisch, Eier, usw f├╝r Eiweiss
Nudeln, Reis, Kartoffel f├╝r KH
6) Viel Wasser trinken ca. 4-6 L f├╝r Kraft, Ausdauer und gegen Dehydrierung und f├╝r Entschlackung

So damit m├╝sstest du mal f├╝rs Erste mit Infos versorgt sein!
Gr├╝sse RexT!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Brauche Rat......
BeitragVerfasst: So Jul 07, 2002 18:41 

Registriert: So M├Ąr 11, 2001 1:01
Beitr├Ąge: 114
hallo,

also, den ausf├╝hrungen von rex t ist im grunde nichts hinzuzuf├╝gen, nur solltest du meiner meinung nach nicht bei jeder trainingseinheit den letzten satz im "burn-out"-verfahren durchziehen, ich w├╝rde diese methode nur hin und wieder einsetzen, um die muskeln mal zu "schocken" und so neue reize zu setzen, wenn du das bei jeder einheit machst, so geht das meiner meinung nach zu lasten der regeneration, lieber den letzten satz ├╝berwiegend auch mit den schweren gewichten bis zum muskelversagen durchziehen ....

das aufpumpen durch "burn-out" w├╝rde ich mir wie gesagt als "schmankerl" als abwechslung vorbehalten.

in sports

combat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr├Ąge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.

Suche nach:
Gehe zu: