Aktuelle Zeit: Sa Aug 18, 2018 14:00
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Braucht man Whey als Freizeitsportler?
BeitragVerfasst: Sa Dez 31, 2005 0:07 

Registriert: Sa Nov 26, 2005 21:48
Beiträge: 54
Ich höre sehr oft, dass man auf Whey auch verzichten kann und dass die PWN zu vernachlässigen sei und allein mit Whey könne man sowieso nichts aufbauen, weil Whey viel zu schnell absorbiert wird. Ist da was dran?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 31, 2005 0:17 

Registriert: Mo Jul 11, 2005 14:55
Beiträge: 147
"brauchen" tut man als freizeitsportler imho gar keine supplemente... 8O


also ich bin auch ohne ganz gut 30 jahre alt geworden ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Braucht man Whey als Freizeitsportler?
BeitragVerfasst: Sa Dez 31, 2005 7:38 

Registriert: Mo Jul 05, 2004 13:21
Beiträge: 268
Freakster hat geschrieben:
Ich höre sehr oft, dass man auf Whey auch verzichten kann und dass die PWN zu vernachlässigen sei und allein mit Whey könne man sowieso nichts aufbauen, weil Whey viel zu schnell absorbiert wird. Ist da was dran?


Wo h√∂rst Du denn immer solcher Sachen? Bei solchen Fragen hat man das Gef√ľhl Du hast bisher echt nicht viel √ľber Supps bisher verstanden. Lies erstmal den Artikel auf der Shopseite von Armin √ľber Protein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jan 01, 2006 7:21 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

ich glaube wenn unser guter Freakster weiter solche Fragen stellt, wird bald keiner mehr antworten.

Brauchen tut man offensichtlich nur Luft, Wasser und Rinderblut und Milch (so ist das wenigstens bei den Massai) alternativ zum Rinderblut kann man auch Fisch nehmen (so machten es die Ur-Eskimos).

Mir ist auch nicht bekannt, dass ein Freizeitsportler mangels Supplements gestorben ist, also braucht er sie - zumindest in diesem Sinne - wohl nicht.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jan 01, 2006 17:20 

Registriert: Mi Mär 31, 2004 20:01
Beiträge: 86
Also, ich "brauche" Whey auch nicht.
Aber mittlerweile habe ich mich an den Shake auf n√ľchternen Magen gew√∂hnt.
Und auf die Diskussionen mit meiner Frau √ľber das "Stinkepulver"
will ich auf keinsten verzichten. 8)

Murkel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: