Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 22:17
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Mi Jun 30, 2010 12:48 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
ich m√∂chte durch mein training speziell jetzt die brust fokusieren und die in einem zyklus ordentlich wachsen lassen, nur wei√ü ich nicht wie. damals hab ich √§hnliches mit meinem oberarm gemacht, wo ich dann 3 cm zugelegt hab, dabei trainiert man arme an einem extra tag und muss noch andere wichtige sachen beachten, nur leider l√§sst sich das nicht so auf das brust training √ľbertragen. kann jemand vllt. n√ľtzliche quellen angeben oder wei√ü was spezielles?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Mi Jun 30, 2010 14:50 

Registriert: Fr Mai 07, 2010 12:05
Beiträge: 138
Wohnort: Allmendfeld
W√ľrde mich auch interessieren.

Sagt mal, was ist den an der Aussage vom Arnold dran dass √úberz√ľge wie er sie machte den Brustkorb √∂ffnen w√ľrden? Irgendwie soll der weiter raus kommen und das Volumen sich vergr√∂√üern durch die Spannung. 8O

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Mi Jun 30, 2010 18:57 

Registriert: Do Jul 30, 2009 16:55
Beiträge: 221
Wohnort: Meckenheim
wie du das mit den armen gemacht hast w√ľrde mich interessieren, die sind bei mir ewige baustelle:D kraft is da aber kein volumen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Mi Jun 30, 2010 20:33 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
https://www.got-big.de/Blog/2-cm-mehr-ob ... ningsplan/

da ist es aber wieder so ne sache worauf du gut anspringst und was du vorjehr trainiert hast, ich war schon immer einer mit hit und 3er split, von daher hat das gut bei mir geklappt.

ich weiß jetzt nicht wie du auf arnold kommst aber ok :lol:

√ľberz√ľge sollen tats√§chlich (zumindest theoretisch) den brustkorb weiten und eine verbesserung der dehnbarkeit des brustmuskels bewirken. ob es stimmt kann ich dir nicht sagen, hab es noch nie ausprobiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 12:25 

Registriert: Fr Mai 07, 2010 12:05
Beiträge: 138
Wohnort: Allmendfeld
Mcbobby hat geschrieben:

√ľberz√ľge sollen tats√§chlich (zumindest theoretisch) den brustkorb weiten und eine verbesserung der dehnbarkeit des brustmuskels bewirken. ob es stimmt kann ich dir nicht sagen, hab es noch nie ausprobiert.


em... und da fragst du mich wie ich auf Arnold komme? "hust"

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 14:56 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
Falling Down hat geschrieben:
Mcbobby hat geschrieben:

√ľberz√ľge sollen tats√§chlich (zumindest theoretisch) den brustkorb weiten und eine verbesserung der dehnbarkeit des brustmuskels bewirken. ob es stimmt kann ich dir nicht sagen, hab es noch nie ausprobiert.


em... und da fragst du mich wie ich auf Arnold komme? "hust"


ja ehrlich gesagt schon, da weder das wort brustkorb, arnold noch dehnbarkeit der brust gefallen ist. der zusammenhang ist mir nicht schl√ľssig.

hat denn niemand eine idee wie man vllt. den brustmuskel ordentlich wachsen lassen kann?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 15:05 

Registriert: Mi Jun 09, 2010 12:35
Beiträge: 127
kannst es ja mal hiermit probieren:

https://www.sportnahrung-engel.de/shop_c ... duct/Brust


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 15:22 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
also erstmal danke das hier jemand schon was hilfreiches posten konnte. an sich find ich die idee nicht schlecht, aber bei mir scheitert es vor allem an der sache das ich am ersten trainingstag 32 sätze machen soll, am 2. sind es schon 37... wer soll das ohne steroide schaffen können? ein tag dauert bestimmt 2 stunden und das dann noch 4 mal die woche? der nächste punkt wär das man die brust 2 mal pro woche trainiert, da kann ich jetzt nicht sagen ob das so kontraproduktiv ist, da es ja in 2 unterschiedlichen frequenzbereichen (hyperthropie, maxkraft) absolviert wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 15:28 

Registriert: Mi Jun 09, 2010 12:35
Beiträge: 127
naja das volumen also die s√§tze kannst du ja bei bedarf runterscharuben. ich pers√∂nlich w√ľrde das auch nicht SO √ľbernehmen, aber die idee gef√§llt mir.

da bei mir brust auch meine schwachstelle ist, werde ich das so mal ausprobieren, aber auch mit weniger gesamtsätzen, weil in meinen augen das volumen dort auch zu hoch ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 15:32 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
BaggyPants hat geschrieben:
naja das volumen also die s√§tze kannst du ja bei bedarf runterscharuben. ich pers√∂nlich w√ľrde das auch nicht SO √ľbernehmen, aber die idee gef√§llt mir.

da bei mir brust auch meine schwachstelle ist, werde ich das so mal ausprobieren, aber auch mit weniger gesamtsätzen, weil in meinen augen das volumen dort auch zu hoch ist.


aber so gesehen k√∂nnte man doch auch die brust 3 mal die woche trainieren, montag kraftausdauer (ca. 15), mittwoch hyperthrophie (ca. 10) und freitag maximalkraft (ca. 5). dann hat man alles abgedeckt und den rest des k√∂rpers "erh√§lt" man mit ein paar grund√ľbungen. was h√§lst du davon?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 15:40 

Registriert: Mi Jun 09, 2010 12:35
Beiträge: 127
auch ne gute idee aber ich glaube das wäre dann zu viel , auf die regeneration bezogen , oder..? ich weiss nich wies bei dir ist aber ich glaube meine kleine brust hält das nich durch .. :oops: vllt könnte man nach dem hatfield-system trainieren :

https://www.bambamscorner.com/training/s ... field.html

da hättest du deinen vorschlag mit den bereichen, nur nicht auf drei tage bezogen.

eine andrere variante wäre noch das hier

https://www.sportnahrung-engel.de/shop_c ... ningsystem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 15:55 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
BaggyPants hat geschrieben:
auch ne gute idee aber ich glaube das wäre dann zu viel , auf die regeneration bezogen , oder..? ich weiss nich wies bei dir ist aber ich glaube meine kleine brust hält das nich durch .. :oops: vllt könnte man nach dem hatfield-system trainieren :

https://www.bambamscorner.com/training/s ... field.html

da hättest du deinen vorschlag mit den bereichen, nur nicht auf drei tage bezogen.

eine andrere variante wäre noch das hier

https://www.sportnahrung-engel.de/shop_c ... ningsystem


das kommt ja beiden dem nahe was ich sagte, blo√ü das halt nicht die brust im mittelpunkt steht, was ich ja eigentlich will. ich kann jetzt auch nicht sagen ob das zu viel f√ľr die brust ist aber bei jedem training wird ja ein anderer bereich angesprochen. ich mein im wdh. bereich von 20-25 forderst du die st fasern und im wdh. bereich von 5 dann die ft fasern. ich kann mir aber auch vorstellen das man die brust mit der methode die ich schon erw√§hnt hab sehr gut schocken kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brustmuskel vergr√∂√üern!?
BeitragVerfasst: So Jul 04, 2010 12:35 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
kann keiner was dazu sagen? oder hat sonst irgendeine idee?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: