Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 20:43
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr├Ąge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brustmuskelaufbau???
BeitragVerfasst: Fr Jun 16, 2000 16:34 

Registriert: Di Jun 13, 2000 0:01
Beitr├Ąge: 215
Hallo Freunde des BB,

Ich trainiere seit ungef├Ąhr 2Jahren und bin so auch zufrieden mit mir, meine
Schulter ist breit genug, mein Bauch macht auch fortschritte, mein Lat┬┤s
ist von Natur aus ausgepr├Ągt und meine Arme brauch ich nur anzugucken
dann schwellen sie an((Das ist keine neue Trainigsvariante)) tja, aber wie immer
hat die Medallie auch ┬┤ne Kehrseite: "Meine Brust ist zu klein und meine
Waden-> Jede Frau w├╝nscht sich so schmale Waden, aber WARUM ICH!?"

Ihr k├Ânntet mir helfen indem ihr mir ein paar gute Tips gibt wie ich meine Brust
solide und symetrisch aufbauen kann.Das Selbe w├╝rd ich auch gern f├╝r die Waden
h├Âren.

Danke f├╝r die Tipps im voraus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Brustmuskelaufbau???
BeitragVerfasst: Sa Jun 17, 2000 19:13 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
Beitr├Ąge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi,

entgegen mancher litaratur, in der empfohlen wird das man fuer die waden ca. 20 wh machen soll, muss ich sagen das es eigentlich EGAL ist was fuer einen muskel man trainiert.

5 jahre 2 ├╝bungen a 4 s├Ątze a 20 wh - kein zuwachs (weshalb habe ich eigentlich so lange trainiert obwohl nix passiert ist !!! heheheh)

3 monate 2 ├╝bungen a 2 s├Ątze a 6-10 wh - 4cm zuwachs in 2 monaten !

gruss santanor

p.s. klar bei mehr wh BRENNEN die waden mehr, das heisst aber noch lange nicht das sie wachsen !!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Brustmuskelaufbau???
BeitragVerfasst: Mo Jun 19, 2000 14:12 

Registriert: Sa Jan 06, 2001 1:01
Beitr├Ąge: 922
tag,

ich geh├Âre zu den "riesenbr├╝stlern" mit schm├Ąchtigen ├Ąrmchen und schultern. auch mein lat ist im vergleich zu den armen ├╝berdimensioniert...(das ist aber okay Bild )

ich w├╝rde dir empfehlen, ├╝bungen zu machen, bei denen du ohne hanteln arbeitest. sprich breite liegst├╝tze und "vorgebeugte" dips in deinem fall - der hund liegt darin begraben, dass man bei diesen ├╝bungen nicht viel mogeln kann. ebenfalls w├╝rde ich der fliegenden bew. besonders viel aufmerksamkeit schenken, da auch hier fast zu 100% aus den pecs gezogen wird.

und die waden... naja ist so ne sache Bild
du musst herausfinden ob du eher "aerobe" oder "anaerobe" waden hast.
erkl├Ąrung: normalerweise ist es so, dass die waden zum grossteil aus roten muskelfasern bestehen - diese reagieren am besten auf langes training mit mittlerer intensit├Ąt (entspricht aerobem training).
trainingsbeispiel: 40 min auf dem stepper mit den waden wippen.

bist eher der anaerobe wadentyp so empfehle ich dir EINEN knallharten, schweren wadensatz an der stehenden wadenmaschine, das sind dann so 5-7 saubere WH - der satz ist aber erst vorbei wenn man den fu├č keinen mm mehr heben kann!


an HELGE:
==========
du sagst, du laugst deinen biceps immer bei den lat├╝bungen aus... wieso machst du einfach keine r├╝cken├╝bungen bei denen der biceps nicht benutzt wird, z.b. kreuzheben & prayer?

viel erfolg

llap mcmoe



[Diese Nachricht wurde von mcmoe am 19-06-2000 editiert.]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Brustmuskelaufbau???
BeitragVerfasst: Di Jun 20, 2000 6:01 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
Beitr├Ąge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi helge,

danke f├╝r meine erw├Ąhnung.

wie l├Ąufts mit der art zu trainieren ???

gruss santanor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Brustmuskelaufbau???
BeitragVerfasst: Di Jun 20, 2000 8:17 

Registriert: Fr Jan 14, 2000 1:01
Beitr├Ąge: 16
Hi, die Waden kannst du eigentlich immer ein bisschen trainieren, z.Bsp. im Bus auf einem Bein auf den Zehenspitzen stehen usw. Die Waden w├╝rde ich vielleicht 3mal in der Woche trainieren, die erholen sich schnell!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr├Ąge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.

Suche nach:
Gehe zu: