Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 20:43
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BSE und Eiwei√ükonzentrate
BeitragVerfasst: So Nov 26, 2000 23:51 

Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01
Beiträge: 22
Wei√ü jemad etwas √ľber die Wahrscheinlichkeit, sich √ľber andere Rinderprodukte, wie zum Beispiel Milch oder daraus produziertes Lactalbumin mit Creutfeld-Jakob zu infizieren?

Vielleicht kann sich Armin auch dazu äußern, Nutrisearch hat ja mit einem Sitz in England wahrschinlich auch nicht gerade unbedenkliche Eiweißquellen.

Soviel ich weiß, ist in jedem Weight Gainer oder Proteinkonzentrat Lactalbumin drin, es sei denn mann nimmt Sojaproteine. Bin auf euer Wissen sehr gespannt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: BSE und Eiwei√ükonzentrate
BeitragVerfasst: Mo Nov 27, 2000 13:44 

Registriert: Di Jun 13, 2000 0:01
Beiträge: 215
Genau dar√ľber hab ich mir auch schon gedanken gemacht.
Die Supp-Hersteller werden wahrscheinlich sagen das absolut keine gefahr besteht.


SW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: BSE und Eiwei√ükonzentrate
BeitragVerfasst: Mo Nov 27, 2000 16:15 

Registriert: Sa Aug 12, 2000 0:01
Beiträge: 59
Wohnort: unwichtig
Sovile ich wei√ü beziehen die Supplementfirmen das Laktalbumin und Milcheiwei√ü aus Neuseeland, wie im √ľbrigen auch die US Firmen! Neuseeland, kein Scherz!!!

Lukas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: BSE und Eiwei√ükonzentrate
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2000 7:27 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hi,
unser Milchprotein kommt tatsächlich aus Neuseeland. Das ist (zur Zeit noch) BSE frei.
Zus√§tzlich d√ľrfte nach dem momentanen Stand der Wissenschaft der BSE Erreger nicht durch Milch √ľbertragen werden.
Letztendlich ist aber nichts unmöglich und absolute Sicherheit gibt es im Leben nicht.
Wer vor allem sicher sein will muß wahrscheinlich verhungern.
Alles in allem d√ľrften Proteinkonzentrate aber noch zu den sichersten Lebensmitteln geh√∂ren.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: BSE und Eiwei√ükonzentrate
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2000 8:48 

Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01
Beiträge: 22
Neuseeland?? Hört sich janicht sehr wirtschaftlich an, aber wenn dem so ist, solls dem Verbraucher letzendlich recht sein.

Mir ist klar, das es keine absolute Sicherheit gibt, aber man muss die Augen vor potentiellen Gefahren ja nicht grunds√§tzlich verschlie√üen, jetzt ist halt gerade wieder BSE das Pressezugpferd.Meines Wissens nach wurde bis jetzt ja noch nicht Mal in Richtung √úbertragbarkeit auf den Menschen geforscht, bisher sind lediglich die Symptome von BSE-K√ľhen und Creutzfeld-Patienten √§hnlich.

Aber, wie gesagt Armin, Sicherheit gibts eh nicht und gerade beim Bodybuilding schauen eh mehr Leute darauf, ob es wirkt oder nicht, einer der sich mit Roids volldröhnt, blättert hier sowieso weiter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: BSE und Eiwei√ükonzentrate
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2000 13:16 

Registriert: Di Jun 13, 2000 0:01
Beiträge: 215
Danke f√ľr die Antwort, Armin -hab ehrlich gedacht das jetzt die Werbetrommel wieder ger√ľhrt wird-

Sidewinder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: