Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 22:14
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Burn-Out
BeitragVerfasst: Mi Jul 16, 2008 10:12 

Registriert: Mo Nov 29, 2004 7:37
BeitrÀge: 155
Wohnort: nördliches Deutschland
Moin Jungs,

liege z. Zt. mit völligem Erschöpfungszustand flach. Wurde vom Doc erstmal 2 Wochen krankgeschrieben, um mich zu erholen... Habe mich zeitweise schlecht ernÀhrt, wenig geschlafen (ca. 2 Std. im Schnitt), und sehr viel gearbeitet.

Liege jetzt wie gesagt im Bett oder in der Badewanne und versuche mich zu erholen. Hatte von Euch schon mal jemand die gleichen Probleme? Was habt ihr dagegen getan?

UND: Könnt ihr irgendwelche Supps besonders empfehlen?

Vielen Dank und schöne GrĂŒĂŸe...

_________________
Wer nicht will, der hat schon!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Burn-Out
BeitragVerfasst: Mi Jul 16, 2008 11:50 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
BeitrÀge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
mĂŒdigkeit kann tausend ursachen haben
hat dein doc nen bluttest gemacht?
evtl. hast du einen bestimmten mangel, könnte ja durchaus sein, wenn du sagst, daß du dich schlecht ernĂ€hrt hast
der mangelnde schlaf und stress trĂ€gt natĂŒrlich auch vieles dazu bei

wichtig ist jetzt, daß du deinem körper genug ruhe, erholung, entspannung und ausreichend nĂ€hrstoffe gibst.
versuch dich bewußt und gesund zu ernĂ€hren mit ausreichend protein, komplexen kh, ungesĂ€ttigten fettsĂ€uren und frischen obst und gemĂŒse
ultra a-z wÀre ein basis-supp um deinen tÀglichen vitamin,mineralstoff,spurenelement haushalt zu decken.
ich persönlich hatte auch öfter mal phasen, wo ich mĂŒde war, abgeschlagen und auch vermehrt gelenkschmerzen hatte.
basica hat mir da immer ganz gute dienste erwiesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Burn-Out
BeitragVerfasst: Mi Jul 16, 2008 12:48 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,
SORRY, aber wenn man nur 2 Stunden schlÀft und sich schlecht ernÀhrt (und dann wohl auch noch viel - wahrscheinlich unnötigen - Stress macht) dann sollte man ZUERST MAL nicht an Supplements denken.
(Man sĂ€gt sich ja auch nicht den Arm ab und ĂŒberlegt, mit welchen Supplements man die EntzĂŒndung mildern kann --- oder :?: :wink:
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Burn-Out
BeitragVerfasst: Mi Jul 16, 2008 14:04 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
BeitrÀge: 3087
Wohnort: Trier
ja ich habe mich auch gerade gewunder, das jmd der 2 stundne schlĂ€ft und sich schlecht ernĂ€hrt unter mĂŒdigkeit leidet ist ja eignetnlich klar.

also nicht böse gemeint aber die ursache liegt ja mehr als auf der hand.

beste mittel wÀre wohl zwischen 6-8 stunden schlafen und auf die ernÀhrung achten.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂŒrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen GĂŒrtel hĂ€tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Burn-Out
BeitragVerfasst: Mi Jul 16, 2008 15:25 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
BeitrÀge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
schlaf kannst du durch nichts kompensieren

ich weiß ja nicht wie das bei dir ist.
schlĂ€fst du regelmĂ€ĂŸig so wenig?
dann mußt dich natĂŒrlich nicht wundern.

wenn du genug schlĂ€fst, dich gut ernĂ€hrst und dann immer noch stĂ€ndig mĂŒde bist, dann kann es natĂŒrlich auch andere ursachen haben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: