Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 1:22
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Butterfly vs Fliegende
BeitragVerfasst: Fr Apr 20, 2001 22:09 

Registriert: Do Mär 23, 2000 1:01
Beiträge: 40
Wohnort: Deutschland, 67472 Esthal
Was ist besser?Und vor allem WARUM? Im Prinzip ist doch beides das gleich nur einmal sitzend und einmal liegend! Und dass man bei Fliegenden weniger Gewicht packt,denk ich mal?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Butterfly vs Fliegende
BeitragVerfasst: Sa Apr 21, 2001 5:12 

Registriert: Fr Apr 20, 2001 0:01
Beiträge: 9
Wohnort: Darkcity
hallo!
also,ich halte fliegende f√ľr besser.freie hanteln haben einen gr√∂√üeren bewegungsradius und folgen dem nat√ľrlichen bewegungsablauf deines k√∂rpers ohne ihm ihren eigenen,oft sehr eingeschr√§nkten bewegungsradius aufzuzwingen.aber das ist mal wieder wie so vieles im bb ansichtssache!
gruß,
gothic!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Butterfly vs Fliegende
BeitragVerfasst: Sa Apr 21, 2001 10:33 

Registriert: Sa Feb 05, 2000 1:01
Beiträge: 186
Wohnort: NRW, 33098 Paderborn
Hängt von der benutzten Butterfly-Maschine ab, denn Fliegende haben auch ihren Schwachpunkt.

Gruß Watz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Butterfly vs Fliegende
BeitragVerfasst: Sa Apr 21, 2001 13:00 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
fliegende haben als nachteil den "totpunkt" am oberen bewegungsenede, und einige nutzendas zum ausruhen.

auch kann man meiner meinung nach bei bufly noch besser die brust isolieren und hat spannung während des gesamten bewegungsablaufes.

nichts desto trotz w√ľrde ich beide √ľbungen phasenweise ins training einbeziehen.


der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Butterfly vs Fliegende
BeitragVerfasst: So Apr 22, 2001 13:46 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
Beiträge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi,

kalif hats schon erklärt.

aber trotzdem möchte ich noch meine persönlich erfahrung mit einbringen.

ich bin aufgewachsen mit freien hanteln.

ergo waren f√ľr mich die sch√∂nen maschinen f√ľr weicheier.

so hat mans mir auch später in der sportrevue und in den fitnesstudios weiterhin beigebracht.

als ich mich jedoch mit der sache immer mehr beschäftigte habe ich herausgefunden (auch dank der wissenschaft) das es maschinen gibt, die BESSER sind in gewisser weise, als freie hanteln.

butterfly z.b. hat bei mir daf√ľr gesorgt, das die gesamt brust sich besser entwickelt hat (ich habe noch vor 2 jahren oder wars vor 1 1/2 noch butterfly gehasst)

gerade wenn isioliert die brust trainiert werden soll, ist butterfly die perfekte √ľbung.

tipp f√ľr butterfly,

je weiter der elbogen √ľber den rechten winkel hinausgeht, desto mehr wird die schlulter und die obere brust beansprucht

gruss santanor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Butterfly vs Fliegende
BeitragVerfasst: So Apr 22, 2001 16:40 

Registriert: Fr Apr 20, 2001 0:01
Beiträge: 9
Wohnort: Darkcity
hallo!
also,ich betreibe heimtraining und was ich bisher an butterfly-ger√§ten hatte war nur schrott,was ihr hier meint k√∂nnen wohl nur hi-tech ger√§te aus studios sein die freien hanteln √ľberlegen sind,oder?
gruß,
gothic!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Butterfly vs Fliegende
BeitragVerfasst: So Apr 22, 2001 16:44 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
keine ahnung was du zu hause hattest,aber bufly maschinen können eigentlich nicht sooo verschieden vonéinander sein. den einzigen relevanten unterschied den ich kenne wäre ob es per kette und steckgewichten funktioniert (gut) oder per scheiben die auf die gewichtsarme gesteckt werden(weniger gut, da auch hier dank schwerkraft nicht ständg das gleiche gewicht bewegt wird)


der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Butterfly vs Fliegende
BeitragVerfasst: So Apr 22, 2001 17:22 

Registriert: Fr Apr 20, 2001 0:01
Beiträge: 9
Wohnort: Darkcity
hallo kalif,
n√°ja,meine erste hantelbank war so ein teil von kettler,das ging noch,aber dann hatte ich mal so eine allinone-station,war von bodysolid,nicht von hitech....sag alles,oder?
gruß,
gothic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: