Aktuelle Zeit: Mi Sep 26, 2018 2:31
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cardio als Unterst√ľtzung bei Regeneration!
BeitragVerfasst: Fr Nov 13, 2009 11:30 

Registriert: Mo Apr 20, 2009 15:01
Beiträge: 274
Hi,

viele sind ja der Meinung, dass moderates Cardio bei der Regeneration zwischen den "Hantel-Tagen" sehr hilfreich sein kann...

Praktiziere das auch schon seit einiger Zeit und kann es eigentlich nachvollziehen.
W√ľrde aber nur gerne wissen, was jetzt unter "moderat" zu verstehen ist bzgl. der Dauer und der Intensit√§t (also ungef√§hrer Frequenzbereich) des Cardio-Trainings.
Ob man sich jetzt auf den Crosstrainer stellt, aufs Rad setzt oder am Laufband läuft, ist denk ich Geschmacksache!


Danke.

_________________
Besser BREIT sterben als D√úNN leben! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardio als Unterst√ľtzung bei Regeneration!
BeitragVerfasst: So Nov 15, 2009 10:30 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
MIr geht das genauso! Ich hasse es auch aufem Cross-Trainer oder aufem Rad zu trainieren. Ich brauche einfach den Wind im Gesicht beim joggen draussen, die K√§lte und N√§sse (mag verr√ľckt klingen, is aber so). Lieber laufe ich locker im Schnee und tu nebenbei noch was f√ľr mein Immunsystem als drinnen mit der ekligen Heizluft Rad zu fahren

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardio als Unterst√ľtzung bei Regeneration!
BeitragVerfasst: Mo Nov 16, 2009 8:27 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
Wenn ich z.b 30 min cardio absolviere wie sieht es dann mit dem Testosteron wert aus? Ist der danach genauso unten wie nach nem harten hanteltraining?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardio als Unterst√ľtzung bei Regeneration!
BeitragVerfasst: Mo Nov 16, 2009 10:02 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Der Testo-Spiegel sinkt erst nach ca 60min Krafttraining, deshalb sollte man(n) auch immer nur 45-60min trainieren ;-)

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: