Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 4:46
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 16 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 12:35 

Registriert: Sa Jul 19, 2008 11:03
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

stimmt es, dass man L-Carnitin nicht zusammen mit Eiweiße zu sich nehmen soll?

Bitte mal um Hilfe.

Vielen Dank schon mal ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 14:59 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
Beiträge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
carnithin nimmt ja in der regel immer relativ nüchtern ein, sprich gleich morgens oder vor dem workout, wobei man in verbindung mit ausdauertraining mehr davon profitiert

es gibt genug firmen, die protein mit l-carnithin vertreiben, was jedoch mehr ne marketingstrategie ist
vor allem für frauen klingt das immer gut, daß darin enthaltene carnithin ist auch von der dosierung her viel zu wenig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 18:59 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
sorry aber meiner meinung nach bringt carnitin nix also bei mir zumindest nicht....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 19:47 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
Beiträge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
ein wundermittel ist es natürlich nicht. wann hast du es denn genommen? und wieviel?

ich nehme es auch nur in der diät
immer morgens nüchtern vor dem cardio, dann so rund 2 g
viele machen den fehler und nehmen zu wenig.
mir hilft es schon in der diät, daß ich beim cardio nicht so schnell ermüde, außerdem hat es ganz gute antioxidative eigenschaften


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 19:52 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
habs au während ner diät genommen aber wie gesagt mir hatte es nix gebracht hab aber au nur 1 g genommen nunja hatte damals au nur 74kg. bei mir wirkt wohl eher speed un tyrosin damit hatte ich erfolg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 19:55 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
carnitin wirkt auch eher unterstüzend.

der effeckt soll höher sein auf nüchternen magen und dann cardio.
getest hab ichs (noch) nicht.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen Gürtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 20:26 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
ich bezweifel das carnitin bezüglich fettabbau überhaupt einen effekt hat. nach dem was man so von wissenschaftlicher seite hört sind bei dem biochemischen vorgängen der fettverbrennung andere faktoren limitierend und carnitin ist immer mehr als genug vorhanden.
ausnahme bilden da womöglich menschen die sich vegetarisch ernähren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 21:06 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
das seh ich genauso!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 22:18 

Registriert: Sa Jul 19, 2008 11:03
Beiträge: 2
Hey, vielen dank für eure Antworten, jedoch konnte mir keiner so richtig auf meine Frage antworten :roll:

Also sei mal dahingestellt, was jeder von L-Carnitin hält...ich wollte ja nur wissen, ob tatsächlich eine aufhebende Wirkung zwischen Einnahme des Carnitins und Proteinen gibt? Ich kann mir nämlich nicht erklären!

Meiner Meinung nach hilft Carnitin und das insbesondere beim Cardio. Naja, wurscht.

Zu meiner Einnahme:

Sollte vielleicht erwähnen, dass ich flüssiges Carnitin zu mir nehme und zwar 4 x 15 ml über den Tag verteilt bzw. 30 ml vor dem Cardio-Training.
15ml entsprechen genau 1000mg Carnitin, also nehme ich quasi 4000mg am Tag zu mir.

Grüße 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 22:49 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
ich wüsste nicht wieso man es nicht zusammen nehmen kann.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen Gürtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: Sa Jul 19, 2008 23:37 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
Beiträge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
richtig ist auf jedenfall, daß nicht der carnithinspiegel entscheidend ist wieviel fett verbrannt wird.
ich nehme es wie gesagt vor dem cardio, hab einfach festgestellt, daß ich nicht so schnell ermüde


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: So Jul 20, 2008 15:47 

Registriert: Do Dez 04, 2003 14:35
Beiträge: 90
Also ,
bei mir wirkt die Komi , Carnitin , Pyruvat und Powerjuice kurz vor dem Training sehr gut.

Mein Cardio ist meist sehr früh morgens. Durch die Einnahme der ober genannnten Supps bin ich wesentlich Leistungsfähiger und ermüde nicht so schnell. Ich merke es direkt , wenn ich die Kombi nicht vor dem Cardio nehme .

Gruß


Caudalis


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: So Jul 20, 2008 16:16 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Ich habe festgestellt dass ein kombo von 2 Speed, 3 g L-tyrosin , 2 g PLCAR und 30 ml PowerJuice vor meinen 2+ stundigen radtouren am besten wirkt. Ich habe power ohne ende.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: So Jul 20, 2008 17:11 

Registriert: Do Mai 29, 2008 20:14
Beiträge: 444
Kaffee und Carnitin (500mg-1g) sind bei mir schon länger vor cardikrea-nüchterntraining im programm. da ich aber eigtl. mit der defi generell wenig probleme habe, wenn ich auf meine defi achte, habe ich keine ahnung wie effektiv es wirklich ist. habe mal gelesen, dass man als freizeitausdauersportler gut fahren würde, wenn man seine carnitintinspeicher mit tgl. ca. 300mg voll hält. dachte eigtl mit dem peak carnitin in verb. mit chrom sollten wie auf der packung angegeben 500mg/d ausreichen.

Frage: Wie haltet ihr es: Lieber mehr Carnitin und nur vor dem Cardio oder lieber tgl. die 500mg??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: L-Carnitin vs. Proteine
BeitragVerfasst: So Jul 20, 2008 23:29 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
Beiträge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
ich würde es nur vor dem cardio nehmen und dann aber so 1-2 g
das funktioniert bei mir ganz gut und nur zu diesem zweck sehe ich da einen sinn
ermüdung wird auf jedenfall hinausgezögert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 16 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: