Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 2:18
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cellulitis reduzieren+Abnehmen: Welches Protein?
BeitragVerfasst: Mo Apr 19, 2010 10:52 

Registriert: Do Nov 05, 2009 0:56
Beiträge: 452
Hallo zusammen,

eine Bekannte von mir (1,83m/75kg) w√ľrde gerne ihre Problemzonen in den Griff bekommen, das hei√üt Cellulitis am Po und Fettdepots an der H√ľfte reduzieren.
Nun wei√ü ich leider √ľbers Abnehmen nicht viel, da ich mich nie damit besch√§ftigen musste, mein Basiswissen beschr√§nkt sich darauf, das ein Kaloriendefizit von ca.500-800kcal am Tag erreicht werden und man diese Di√§t m√∂glichst mit Protein unterst√ľtzen sollte.

Nun w√ľrde ich von euch gerne wissen welches Protein am Besten, wieviel, wann, langsames oder schnelles?
Gegen Cellulitis soll Sojaproteinisolat ja angeblich gut sein.


Wär super wenn ihr uns da weiterhelfen könntet.

Gruß,

Peakatchu

_________________
What you eat is what you get.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cellulitis reduzieren+Abnehmen: Welches Protein?
BeitragVerfasst: Mo Apr 19, 2010 16:58 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ist ja riesig deine Bekannte :-)

Ja also 500-800kcal ist schon heftig. Da m√ľsstest du erstmal ihren Energiebedarf ausrechnen (einfach mal googlen) und davon dann ca 20% reduzieren/abziehen. Dann hast den Energiebedarf den sie nicht √ľberschreiten sollte. Dazu, sollte sie 2-3x/Woche ein Cardio-Training absolvieren, am besten ein HIIT-Cardio, sprich eher kurz halten und intensiv, anstatt lang und moderat (zB anfangs 20min abwechselnd 1min "gehen" und 30sek sprinten). Zur Protein-Wahl, w√ľrde ich ihr, auch wenn wir hier in einem Supplement-Forum sind, erstmal keine Supplements empfehlen, sondern das Protein aus der Nahrung zu konsumieren, sprich Fisch, Quark, Gefl√ľgel etc. Falls du oder sie auf ein Protein-Konzentrat/Isolate besteht, dann w√ľrde ich genau wie du sagst, das Soja-Isolate nehmen oder das Mega-Protein. Ansonsten sollte sie viel Wasser trinken, 3-5L/Tag und 2 Portionen Createston-Professional nehmen.... SCHERZ :lol: ;)

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cellulitis reduzieren+Abnehmen: Welches Protein?
BeitragVerfasst: Mo Apr 19, 2010 17:22 

Registriert: Do Nov 05, 2009 0:56
Beiträge: 452
Hi,
danke dir erstmal f√ľr die Antwort, ja ist schon riesig^^
Also den Kalorienbedarf und ihren Kalorien Intake haben wir schon berechnet, allerdings wäre sie wenn es nach den Zahlen geht schon längst in einem KCAL Defizit, also kann da irgendwas nicht ganz stimmen:

Energie Bedarf: 2340 kcal (kommt mir ehrlich gesagt was viel vor, oder?)
setzt sich folgendermaßen zusammen:

Grundumsatz:1800kcal + Leistungsumsatz (leichte körperliche Arbeit):540kcal

(Quelle: https://www.bequeen.de/community/blogs/e ... rienbedarf)

Energie Intake: (exemplarisch und ungefähre Werte)

Morgens:


2 Scheiben Brot, Mehrkorn
KCAL: 200

+
Käse, halbe Scheibe
KCAL: 47,5

Marmelade
KCAL:72,5

Honig
KCAL:81,25

MORGENS TOTAL: 401, 25 kcal


MITTAGS:

Portion Reis 125g: 277KCAL
+
Erbsen mit Möhrchen 100g: 57 KCAL
+
Hähnchenbrustfilet 100g: 180 kcal
+
Nachtisch Kit Kat Chunky: 248 kcal

MITTAGS TOTAL: 762 KCAL

ABENDS:

100g M√ľsli: 250 kcal

+ Apfel 200g: 100 kcal

ABENDS TOTAL: 350 KCAL



KALORIEN TOTAL: 1513,25


Sind nat√ľrlich alles nur ungef√§hre Werte, aber Sie nimmt ja schon sehr viel weniger KCAL zu sich als sie laut Rechnung braucht und setzt trotzdem Fett an, das verwirrt mich etwas.

Meine Idee wäre es das Abendessen durch einen Protein Shake zu ersetzen und 2-3x leichtes Krafttraining.

_________________
What you eat is what you get.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cellulitis reduzieren+Abnehmen: Welches Protein?
BeitragVerfasst: Mo Apr 19, 2010 19:08 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ja da haben wir es ja schon! Lass da M√ľsli ABENDS weg! Ersetze das lieber durch einen Magerquark, mit einigen Fr√ľchten zB, die nicht ganz soviel KH haben!

Merke:

Morgens - KH + Protein
Mittags - KH + Protein + wenig Fett
Abends - Protein + Fett (mehrfach ungesättigtes Fett) KEINE KH mehr!

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cellulitis reduzieren+Abnehmen: Welches Protein?
BeitragVerfasst: Mo Apr 19, 2010 19:16 

Registriert: Do Nov 05, 2009 0:56
Beiträge: 452
Ah Super!

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren abends weil die helfen den Stoffwechsel hochzufahren oder aus welchem Grund? Morgens komplett auf Fett verzichten (zb. Margarine) :?:

EDIT:

Wegen der Cellulitis w√ľrde ich schon gern ein Sojaprotein Isolat einsetzen, sollte Sie das mit Wasser oder Magermilch trinken und eher Morgens oder besser Abends?

_________________
What you eat is what you get.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cellulitis reduzieren+Abnehmen: Welches Protein?
BeitragVerfasst: Di Apr 20, 2010 6:31 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Ihr seid auf dem absolut richtigen Weg, deshalb m√∂chte ich mich √ľberhaupt nicht erst einmischen. Nur eins liegt mir auf dem Herzen:
Ihr k√∂nnt euch dar√ľber streiten, welches Proteinpulver besser ist als das andere, NACHDEM das Kit Kat Chunky und die abendlichen KH gestrichen wurden (und zwar in der Praxis, dann muss die Gute auch nicht so viel rechnen).

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cellulitis reduzieren+Abnehmen: Welches Protein?
BeitragVerfasst: Di Apr 20, 2010 10:15 

Registriert: Do Nov 05, 2009 0:56
Beiträge: 452
Ja, f√ľr das Kitkat hab ich sie auch schon ausgeschimpft :mrgreen:

_________________
What you eat is what you get.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron