Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 6:48
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Choleserinspielgel, wieviele Eier/Tag dürfen es denn sein?
BeitragVerfasst: Fr Apr 27, 2001 18:58 

Registriert: Fr Jan 14, 2000 1:01
Beiträge: 1
Wieviele Eier kann ich denn am Tag so essen, sind ja sehr schlecht für denn Cholesterinspiegel?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Choleserinspielgel, wieviele Eier/Tag dürfen es denn sein?
BeitragVerfasst: Sa Apr 28, 2001 10:14 

Registriert: Di Sep 05, 2000 0:01
Beiträge: 41
Wohnort: Schweiz, 5033, Buchs AG
Wer einen hohen Cholesterinspiegel hat ist eher genetisch bedingt und abhängig von der Menge gesättigter Fettsäuren als vom Cholesterin in der Nahrung.
Regelmässig Sporttreibende können in der Regel täglich mehrere Eier zu sich nehmen ohne dass der Cholesterinspiegel die gesundheitliche Grenze übersteigt.
Einfache Kontrolle: Iss eine Weile soviele Eier wie Du willst und teste dann den Cholesterinspiegel beim Arzt und schon weisst Du woran Du bist.

Grüsse,
Thomas Kyburz
Dipl. Ernährungs-Trainer/Fitness-Trainer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Choleserinspielgel, wieviele Eier/Tag dürfen es denn sein?
BeitragVerfasst: Sa Apr 28, 2001 23:46 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
der cholesterinspiegel ist auch abhängig von der restlichen ernährung.

bei der anabolen diät zb nimmst du unmengen an gesätiigten ferrsäuren zu dir und trotzdem sinkt bei den meisten sogar der chol. spiegel.

auh kommt es auf das verhältnis von GF,EUF und MUF die du zu dir nimmst an. bei vielen ist es so, das je mehr EUF und MUF sie zu sich nehmen, desto mehr ges. Fette können sie zu sichnehmen ohne das der chol. spiegel steigt.


der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron