Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 23:13
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Clen und Fettabbau
BeitragVerfasst: Mi Okt 18, 2000 20:31 

Registriert: Mi Aug 09, 2000 0:01
Beiträge: 14
Servus,

wer kann mir Tips geben wie ich Clen am besten zum Fattabbau einsetzen kann (Dosierungen, Einnahmeschema usw.)?

Dank im Voraus

Also sprach zarathustra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Clen und Fettabbau
BeitragVerfasst: Sa Okt 21, 2000 15:30 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
Beiträge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi,

habe gerade eine 6 wöchige clen kur hinter mir.(spiropent)

1Tag 1
2Tag 2
3Tag 3
4Tag 4
5Tag 5
ab 6 Tag 6 st

habe KEINE veränderung am körper feststellen können.

habe auch KEINERLEI nebenwirkungen feststellen k√∂nnen, kein zittern, kein hitzegef√ľhl.

gruss santanor

p.s. auch ECA bringt bei mir NICHTS, vielleicht brauch ich ja auch EXTREME dosierungen Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Clen und Fettabbau
BeitragVerfasst: Sa Okt 21, 2000 17:52 

Registriert: Fr Sep 15, 2000 0:01
Beiträge: 32
ich schaffe es nicht mit clen alleine abzunehmen. durch das eintretende hungergef√ľhl esse ich schlichtweg mehr. es funktioniert nur, wenn ich es schaffe die ern√§hrungsgewohnheiten au√üer tritt zu bringen. das gelingt durch die hungervermeidende wirkung von ephedrin

der fettverbrennende effekt von clenbuterol ebbt im laufe der zeit ab, der von ephedrin nicht. es gibt viele weiter gr√ľnde die beiden pr√§parate abwechselnd zu nehmen. ich rate von einer clen-only kur ab.

zum wechsel mit eca: der 2-t√§gige wechsel mag f√ľr das nichts√§ttigen der beta-rezeptoren zu kurz sein da die hwz von clen wie geschrieben wurde 35 stunden ist, aber das st√∂rt die ephe-spezfischen prozesse nicht, die aufgrund der amphetamin√§hnlichen eigenschaften ablaufen wie eben das verminderte hungergef√ľhl und diese sind f√ľr den di√§t-erfolg imho genauso entscheidend wie die thermogenetischen prozesse. was n√ľtzt dir eine woche mit clen in der du das alles mehr i√üt was du in der ephe woche wieder verlierst.

hier ein bi√üchen werbung f√ľr eca https://www.evos.de/suppl/suppeca.htm
gruß

[Diese Nachricht wurde von Aurel am 21-10-2000 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Aurel am 21-10-2000 editiert.]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: