Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 1:02
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CRE-AKG + Creapump Extreme
BeitragVerfasst: Mi Nov 01, 2006 19:43 

Registriert: Mi Nov 01, 2006 19:32
Beiträge: 3
Hallo,

beginne in den nächsten 2 Wochen eine neue Creatin-Kur und habe dabei an CreAKG gedacht. Da ich jedoch auch von Creapump Extreme bis jetzt nur gutes gehört habe, dachte ich daran die beiden Supplemente zu kombinieren.

Was haltet ihr davon?

Zur info: habe schon viele Creatinsorten durch, von Mono bis CEE wobei CEE bei mir nicht grad so der Renner war. Aber naja, hoffe nun auf CRE AKG.

mfg

Undertaker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 01, 2006 20:36 

Registriert: Mo Aug 21, 2006 8:08
Beiträge: 344
Wohnort: Rain City
also ich mache seit 4 wochen rein Cre-AKG mit sehr guten Fortschritten, ist zu empfehlen.

Wie denkst du denn Creapump u. Cre-Akg zu kombinieren?

Ausserdem frage ich mich welchen Sinn das machen soll?

Wenn das eine bestens wirkt.. reicht es.. man kanns ja schlecht dann noch √ľberbieten.

Ich w√ľrde sagen entweder oder.. bei Creapump hast du halt die h√∂chste warscheinlich keit als Non-responder einen erfolg zu haben.

Ich w√ľrde mir Cre-AKG holen, ich bin zwar kein non-responder aber hatte zuvor kaum so gute Erfolge.
Das einzige was ich noch zus√§tzlich nehmen w√ľrde w√§re vorm Training etwas Creatin-Mono f√ľr den Pump und dannach wie nach Verzehrempfehlung Cre-AKG ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Nov 02, 2006 15:23 

Registriert: Mi Nov 01, 2006 19:32
Beiträge: 3
Hallo,

wollte mit der Kombi erreichen, das ich viel Cre-AKG und zugleich Arginin AKG, Glutamin, usw. zu mir nehme. Und dadurch evtl. eine noch bessere Wirkung erziele.

mfg

Undertaker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 03, 2006 15:15 

Registriert: Mi Nov 01, 2006 19:32
Beiträge: 3
Hatt sonst keiner mehr eine Antwort auf meine Frage?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 03, 2006 19:10 

Registriert: Do Sep 29, 2005 18:00
Beiträge: 152
Hallo

ich empfehle Dir Createston nach dem Training und evtl. f√ľr davor und/oder den Morgen danach Crea-AKG.

Creatin egal welche Art. Createston ist besser, da sich viele Inhaltsstoffe gegenseitig positiv beeinflussen. Da ist meine persönliche Erfahrung und wird von vielen geteilt.

Außerdem der Preis von Crea AKG und Createston............

Egal, es ist der eigene....!!!


MfG LANDO


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron