Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 6:47
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 10 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CRE-AKG so richtig zum einnehmen
BeitragVerfasst: Di Jun 26, 2007 16:39 

Registriert: So Okt 24, 2004 15:01
BeitrÀge: 62
Hallo!

Habe gestern angefangen!
Da ich langsam und dauerhaft mit meiner ersten Creatinkur starten will fange ich jetzt tÀglich mit 2,7g an!
Bin 190cm und ca.95 kg.
Ist die einnahmemenge ausreichend oder zu gering?


Weiters ist mir aufgefallen dass ich heute extrem durstig bin, ist das normal bei creatin?

danke

mfg
dreamer001


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 26, 2007 16:45 

Registriert: So Jan 21, 2007 18:45
BeitrÀge: 205
ich nehme CRE-AKG seit 3 Wochen. Und trinke gut 1Liter mehr als sonst.
Habe auch das gefĂŒhl durstiger zu sein.

Ich nehme 4 kapseln tÀglich. Wiege aber auch fast nur die HÀlfte von dir ;)
Ist aber scheinbar die Empfehlung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jun 27, 2007 11:06 

Registriert: Do Apr 26, 2007 11:11
BeitrÀge: 340
Mit den CRE-AKG Kapseln kannst du gleich die volle Dosis von 4 Kapseln/Tag nehmen, da die enthaltene Creatin Menge nicht zu hoch ist, sondern fĂŒr einen dauerhaften Gebrauch genau richtig dosiert ist.

Das mit dem DurstgefĂŒhl ist normal. 1Liter Wasser sollte auch mindestens mehr getrunken werden da Creatin halt Wasser "zieht".

FĂŒr die erste Cratin "Kur" hast Du Dir da schon ein gutes Produkt ausgesucht. Du wirst begeistert sein.

Viel Erfolg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jun 27, 2007 15:26 

Registriert: So Okt 24, 2004 15:01
BeitrÀge: 62
da klingt sehr motivierend!

werde jetzt dann tÀglich 4 kapseln nehmen und euch informieren wies lÀuft


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 01, 2007 10:40 

Registriert: So Okt 24, 2004 15:01
BeitrÀge: 62
ab wann sollte das creatin seine wirkung zeigen??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 01, 2007 12:48 

Registriert: So Jan 21, 2007 18:45
BeitrÀge: 205
Dreamer001 hat geschrieben:
ab wann sollte das creatin seine wirkung zeigen??


kraftsteigerung merkt man eigentlich schon in der ersten Woche.

was die massesteigernde wirkung angeht dĂŒrfte es individuell bei jedem anders sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 01, 2007 16:01 

Registriert: Sa Mai 26, 2007 18:01
BeitrÀge: 15
Hy .... !!!
Wollte auch mal was dazu sagen !!!! :lol: Also hab schon mal öfter Creatine genommen !!! Was bei Creatine wichtig ist das man regelmĂ€ĂŸig zu sich nimmt
und keinen Tag der Einnahme aus lÀsst !!!! Sonst hast du keine Wirkung mehr von dem Creatine !
:wink: Bei 3 Gramm kann mann es durchgehend nehmen !!!! Bei Pulver sollte man eine Auflade Phase mach in den ersten fĂŒnf Tagen 20 g. auf den tag verteilt und danach die restlichen 5 Wochen 3-5g am Tag einnehmen !!!!! :P :P :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 01, 2007 16:20 

Registriert: Di Jan 23, 2007 22:40
BeitrÀge: 342
Wohnort: Berlin
@linux

Eine aufladephase ist bei creatin nicht nötig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 01, 2007 16:36 

Registriert: Sa Mai 26, 2007 18:01
BeitrÀge: 15
@Dzino
Mittlerweile mach das keiner mehr weil sie durch gehend nehmen :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 01, 2007 16:57 

Registriert: Di Jan 23, 2007 22:40
BeitrÀge: 342
Wohnort: Berlin
ich bin eher ein verfechter der creatin kuren... da ich der meinung bin das creatin somit seine volle wirkung ausschöpft
ich wende trotzdem keine aufladephase an... fĂŒr mich ist es nur eine erfindung der supp-industrie damit die dose schneller leer wird :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 10 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron