Aktuelle Zeit: So Sep 23, 2018 0:00
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 22 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: So Jun 13, 2010 18:39 

Registriert: Sa Jun 14, 2008 16:59
Beiträge: 173
Hallo,

nehme seit circa 4 Wochen 3xpro Woche nach dem Training das Creaprof. Super Muskelaufbau und irgendwie auch "strafferes" Bindegewebe.
Bis jetzt hab ich immer nach dem Createston so circa 1,5h später ne ordentliche Koh-Protein-Fett-Mahlzeit genommen, da ich jetzt aber ne kleine Diätphase einlegen will, möchte ich die Mahlzeit nach dem Creaprof low carb gestalten, also ein Shake oder vielleicht ein Tonic 65 oder doch lieber ein Magerquark mit Leinöl (ich nehm das Createston nach dem Vormittagstraining um 11 und esse dann so gegen 13h). Was wäre da am besten?
Achja, habe mit Spinning begonnen. Wenn ich Krafttraining absolviere und gleich danach nen Kurs, wann soll ich da das Createston am besten nehmen? Dazwischen oder kommt mir das beim SPinning dann hoch?!
Und zuletzt: Hab nen s√ľ√üen Zahn und backe mir deshalb mit nem Mehrkomponentenprotein ab und an mal Proteinkekse (yammi). Taugt da das Protein 85 f√ľr oder lieber ein anderes?
So, bin f√ľr alle Tipps dankbar!!
PS: Ich bin ne Frau. ABer trotzdem spiele ich mit dem Gedanken den Hellburner zu probieren, obwohl Armin ja davon abrät. Jetzt bin ich mir echt unsicher....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: So Jun 13, 2010 18:55 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
ich trainiere meistens abends gegen 19.00 uhr und nehme auch nach dem training ct prof.
w√§hrend kohlenhydrat armen kalorienreduzierten phasen esse ich dann meisten 30 min nach dem ct 200gr huhn mit 2 eiern und ganz wenig reis (ca 50gr gekocht, d√ľrften 30gr roh sein). du kannst aber nat√ľrlich auch einen magerquark
mit mit ein paar haferflocken und lein√∂l essen, ein paar langsame carbs w√ľrde
ich auf jeden fall dazu packen. mandeln sind im MQ auch eine super sache, da hat man dann wenigstens das gef√ľhl etwas zu essen weil man etwas festes zum kauen hat.

ich w√ľrde das ct prof dann nach dem spinning bzw kurs nehmen, dazwischen macht es √ľberhaupt keinen sinn da sind ein paar bcaas oder evlt amino fusion
sinnvoller.

das protein 85 ist ganz gut zum backen da es soja und weizen enthält, diese beiden proteine sind hitzbeständiger als whey only.
am besten ist allerdings egg protein geeignet, damit w√§re dann auch das mega protein relativ interessant f√ľr dich.

und jetzt verr√§tst du mir bitte noch dein rezept f√ľr die proteinkekse.
ich habe meine mutter damit mal beauftragt, allerdings konnte man danach damit diamanten schleifen!

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: So Jun 13, 2010 19:09 

Registriert: Sa Jun 14, 2008 16:59
Beiträge: 173
Hey du,

danke f√ľr deine ausf√ľhrlichen Antworten!!
Also, nach dem Createston so ein Quark mit ein paar Flocken hört sich gut an.
Also ich finde ja die Kekse saugeil, hoffentlich schmecken sie dir auch: habe es zuletzt mit dem 85 weider protein plus gemacht in kokosgeschmack (ab jetzt steig ich nat√ľrlich auf peak um!!) und die waren so wie echte kokosmakronen.
also ganz easy: 125 gr (halbes pack) butter in nem tiefen teller in der mikro schmelzen dann 100 gramm proteinpulver mit nem kleinen l√∂ffel runterr√ľhren. wird wie ein richtiger fettiger m√ľrbeteig. den batsche ich dann auf ein backblech mit backpapier (ich forme einfach ne teigplatte) und backe den dann je nach br√§unungswunsch 10-15 minuten bei so 180 grad umluft (vorgeheizt).evtl.nach gef√ľhl temperatur regeln. dann kurz ausk√ľhlen lassen und in gro√üe Kekse (oder die Gr√∂√üe, die dir passt) zerbrechen. am besten schmecken die noch leicht warm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: So Jun 13, 2010 19:15 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
das probiere ich jetzt direkt aus, habe das protein 85 (in banane) hier und sag dir dann bescheid ob es geklappt hat.
dank dir erstmal ;-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: So Jun 13, 2010 19:44 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
jo schmecken richig gut! ich habe 50gr protein 85, 30gr butter und 20gr haferflocken genommen. dank dem weizen protein anteil im pro 85 schmecken
die kekse auch nach keksen. danke nochmal :D

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: So Jun 13, 2010 21:37 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
hast du die haferflocken einfach ohne zerm√ľrbern etc. reingehauen? haut das ganze fett von der butter nicht ganz sch√∂n rein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: So Jun 13, 2010 21:45 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Mcbobby hat geschrieben:
hast du die haferflocken einfach ohne zerm√ľrbern etc. reingehauen? haut das ganze fett von der butter nicht ganz sch√∂n rein?


ja einfach mit der butter und dem pro 85 verr√ľhrt, klappt super!
meine ganze wohnung riecht nach banane.
du sollst dir ja auch nicht den ganzen teig rein schleudern sondern KEKSE backen.
wenn du die kekse so portitionierst dass sie ca. 10gr wieden, hast du 5gr protein, 3gr fett und 2 gr carbs pro keks. das kann man sich nebenbei mal g√∂nnen wenn der appetit auf was s√ľsses mal die oberhand gewinnt.

ich werde es nochmal mit erdnussbutter oder 85% kakao schokolade statt butter testen, oder gemischt.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: So Jun 13, 2010 22:05 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
@Turbo-d
Also jetzt mußte ich wirklich mal kurz laut lachen! :lol:

In einem anderen Trade ging es ja um deine Experimentierfreudigkeit mit diversen Supps und Kombos wo sich manche Leute wohl an den Kopf griffen.

Jetzt bekommst du ein neues Rezept f√ľr Kekse und 2,5 Stunden sp√§ter hast du schon wieder eine Idee um sie noch effizienter zu machen.

Ein Perfektionist durch und durch :!:
So muß das sein. 8)

Trainkilla!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: Mo Jun 14, 2010 0:07 

Registriert: So Apr 04, 2010 15:22
Beiträge: 272
*gleich mal Keksebacken f√ľr morgen auf den Plan schreib* ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: Mo Jun 14, 2010 0:43 

Registriert: Di Apr 20, 2010 11:10
Beiträge: 173
wir wärst wenn wir eine tv-sendung machen? die peak köche im einsatz, bei uns kommt nur was anaboles auf den tisch :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: Mo Jun 14, 2010 7:09 

Registriert: Do Jun 03, 2010 14:01
Beiträge: 53
Mich w√ľrde es ehrlich gesagt auch nicht wundern wenn Turbo schon einer einem Rezeot f√ľr Plutoniumkekse order einem Createston bzw Tri-Anabol Kuchen bastelt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: Mo Jun 14, 2010 12:21 

Registriert: So Apr 04, 2010 15:22
Beiträge: 272
So, fertig gekekst.
Muss dazu sagen ich kann eigentlich gut auf das meiste S√ľ√üe verzichten, mir macht es aber einfach Spa√ü mein langsam schon etwas √§lteres Protein 85 auf diverse Art zu verbauen. ^^
So, ich hatte am Anfang etwas schwierigkeiten mit dem Turbo-Mischungsverh√§ltnis eine nicht-staubige Masse hinzubekommen, konnte das aber mit einem kleinen Schluck Rahm bereinigen. (Wovon unserer Vorzugemilch eh reichlich zur Verf√ľgung stellt wenn sie mal ein Tag stand).
Hätte sie vieleicht noch ein Ticken länger drin lassen können zwecks Knusprigkeit, aber lecker sind sie allemal.
... auch wenn ich unterwegs etwas das Ziel aus den Augen verloren hab und sie noch mit verschiedenem dekoriert hab :mrgreen: (Erdnussbutter, Honig, Kaffebohnen mit Schoko√ľberzug ...)

Die werd ich definitiv mal wieder machen, dann eventuel mit einem Hochprozentigen Kakao√ľberzug.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: Mo Jun 14, 2010 20:30 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
trainkilla hat geschrieben:
@Turbo-d
Also jetzt mußte ich wirklich mal kurz laut lachen! :lol:

In einem anderen Trade ging es ja um deine Experimentierfreudigkeit mit diversen Supps und Kombos wo sich manche Leute wohl an den Kopf griffen.

Jetzt bekommst du ein neues Rezept f√ľr Kekse und 2,5 Stunden sp√§ter hast du schon wieder eine Idee um sie noch effizienter zu machen.

Ein Perfektionist durch und durch :!:
So muß das sein. 8)

Trainkilla!


ich frage mich auch immer ob das eine besondere begabung oder ein genetischer defekt ist. ich bin in manchen dingen ein perfektionist, da hast du völlig recht!
dies kann aber auch nerven! ich habe am wochenende neue schilder
f√ľr meine supplement dosen gebastelt weil ja alles einheitlich aussehen muss
und ich nur 500gr dosen in meinem regal stehen haben möchte, die grossen
dosen sind mir f√ľr den t√§glichen gebrauch zu unhandlich.
ich habe dann ca 300 versuche gebraucht um einheitliche schilder mit
einem passenden peak logo zu drucken, und beim letzten schild war dann die sch... druckerpatrone leer und das logo wurde statt gold nur noch leicht gelb.
ich habe mich so aufgeregt das ich zu meinen eltern gefahren bin und dort das letzte teil ausgedruckt habe (was √ľbrigens dank einem anderen druckermodel immer noch nicht 100% passend ist :evil: :evil: :evil: :evil: ).
auf der heimfahrt habe ich dann die ganze geschichte revue passieren lassen und musste √ľber mich selbst lachen.
naja jeder hat seine macken :twisted:

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: Mo Jun 14, 2010 21:02 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
@Turbo-d
Also ich habe mir deinen letzten Post jetzt ein paar mal sorgfälltig durchgelesen. :?
W√§hrend andere Leute am Wochenende unterwegs sind,sitzt du daheim und bastelst dir eigene Etiketten f√ľr deine Suppdosen :!: Soso.... :?
Ein paar andere hier im Forum werden sich jetzt wohl genau die selben Fragen stellen wie ich jetzt. :?:
Wie sehen die Schilder aus, und bekommen wir sie zu sehen :!: :?: :!: :mrgreen:

Trainkilla!

PS:Du hast aber nicht Thomas Scheu entfernt und dein eigenes Bild reingemacht,oder?Falls nicht mußt du ja jetzt wieder von vorne anfangen! :wink:

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: crea-prof und low carb di√§t
BeitragVerfasst: Mo Jun 14, 2010 21:12 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
trainkilla hat geschrieben:
PS:Du hast aber nicht Thomas Scheu entfernt und dein eigenes Bild reingemacht,oder?Falls nicht mußt du ja jetzt wieder von vorne anfangen!
Wo soll dieses Tier denn den daf√ľr notwendigen Freiraum hernehmen ? Vor allem jetzt, wo er seine Proteinpl√§tzchen mit Butter macht ... ich konnte das ja kaum glauben. Bin entt√§uscht von dir turbo - phospholipids oder Lachs√∂l h√§tte ich schon von dir erwartet :mrgreen: .

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 22 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: