Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 20:14
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Creapump Extreme Einnahme
BeitragVerfasst: So Jun 11, 2006 21:10 

Registriert: Mi Mai 11, 2005 17:08
Beiträge: 13
Hi Jungs,

habe mir mal das CPE bestellt, da normales Creatin bei mir wohl nicht wirkt. Deshalb meine Frage wie nehmt ihr das CPE ein?
Normales Creatin Monohydrat habe ich immer so als 6 Wochen Kur mit täglich ca. 5 Liter Wasser genommen. Auf dem CPE steht kurz vor, während oder nach dem Training nehmen.
Muss ich es auch an trainigsfreien Tagen nehmen wie normales Creatin oder langt es das CPE wirklich nur an den Trainingstagen zu nehmen?
Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte besten Dank

euer
Matz :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 12, 2006 14:48 

Registriert: Do Mai 19, 2005 10:36
Beiträge: 19
Wohnort: Berlin
Hi,
die Frage nach dem Aufladen habe ich her auch schon mal gestellt.

Da ich zu aufladen hier keine Antwort bekam und meine Lieferung noch nicht da war, habe ich in der Zwischenzeit das Aufladen mit normalem Monohydrat in 5 Tagen mit je 20g √ľber den Tag verteilt durchgef√ľhrt.
(siehe https://www.myogenic.de)

CPE nehme ich jetzt an jedem Tag, so wie fr√ľher das CT.
An trainingsfreien Tagen gleich morgens nach dem Aufstehen.
An Trainingstagen gkeich nach dem Training zusammen mit Protein.

Wobei ich mir auch noch nicht sicher bin ob das der richtige Zeitpunkt ist, denn ich habe gelesen Creatin nach- und NO Wirkstoffe vor dem Training.
Da hier beides enthalten ist = ?

PS: Beschwer dich hier blo√ü nicht √ľber den Geschmack !!!

_________________
Vielen Dank

Peffi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 12, 2006 15:53 

Registriert: Mi Mai 11, 2005 17:08
Beiträge: 13
Hallo Peffi,

danke f√ľr deine schnelle Antwort. Werde mal versuchen das CPE jeden Tag, wie normales Creatin zu nehmen. Wobei es eigentlich recht viel ist 2 Essl√∂ffel jeden Tag aber mal sehen. Auch Preislich wird es dann interesant denn 6 Wochen h√§lt so eine Dose nicht :?
Vielleicht schreibt ja auch Armin mal was zu diesem Thema der d√ľrfte sich damit wohl noch am besten Auskennen.
Ich werde das CPE wohl vor dem Training nehmen dadurch wird zwar ein teil verstoffwechselt aber es wird auch mehr in die Muskeln eingelagert denke so ist es zumindest bei normalem Creatin. Mal sehen was dabei herauskommt.

Besten Dank

Matz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 13, 2006 14:15 

Registriert: So Jan 08, 2006 19:50
Beiträge: 97
Wohnort: Bad Gandersheim
Hallo,

das Thema "Aufladen" wurde hier schon so oft behandelt, daß ich eigentlich keine Lust habe, ständig zu wiederholen, daß es keinen Sinn macht. Es gibt auch genug Studien, daß es keinen Sinn macht. Aber schaut doch mal in der SuFu nach.

Bez√ľglich der Einnahme w√§re ich eher daf√ľr, an den Trainigstagen dies vor oder sp√§testens w√§hrend des Trainings zu machen. Es sind Stoffe in CPE enthalten, die ich aus Vasobolan kenne, die deutlich die Durchblutung fordern (diverse Formen von Arginin und Norvaline), so da√ü man meiner Meinung nach deren Wirkung f√ľr den erh√∂hten Pump nutzen kann (die Wirkung von Vaso ist √§u√üerlich daran zu merken). Das sind nur meine Gedanken, es kann genauso sein, da√ü die Zusammensetzung mit Creatine und Glutamine eine etwas andere Wirkung hervorruft. Ich habe es noch nicht mit CPE versucht, werde es in ca. 4 Wochen machen, es liegt jedenfalls schon bereit.

Ich w√§re aber auch f√ľr Erfahrungen und Berichte dankbar, vielleicht bin ich gedanklich nur auf dem "Holzweg" :wink: .

Gruß
Packer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 13, 2006 16:25 

Registriert: So Jan 08, 2006 19:50
Beiträge: 97
Wohnort: Bad Gandersheim
P. S. Hier ist etwas zum Thema Creatine und "Aufladen".

https://www.peak.ag/catalog/wissen.php?nr=28

Gruß
Packer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jun 14, 2006 8:32 

Registriert: Mi Mai 11, 2005 17:08
Beiträge: 13
Hallo Packer,

kenne das Thema mit dem Aufladen, der eine so, der andere so. Wollte halt mal sehen ob es √ľberhaupt wirkt denn meine anderen Kuren mit Creatin haben eigentlich nichts gebracht ausser das ich viel mehr Wassergehalt im K√∂rper hatte als vorher w√ľrde mich so als Creatin Non- Responder bezeichnen. Deshalb wollte ich halt ausprobieren ob dieses CPE auch das h√§lt was es verspricht steht halt leider nix zur Einnahme drauf ausser halt vor, nach oder w√§hrend dem Training. Trotzdem Danke f√ľr deine Antwort

gruß

Matz :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jun 14, 2006 11:20 

Registriert: So Jan 08, 2006 19:50
Beiträge: 97
Wohnort: Bad Gandersheim
Hallo Matz,

wenn der Verdacht da ist, da√ü Du Non-Responder bist, w√ľrde ich noch ein gutes Wort f√ľr Hyperfusion aussprechen wollen. Ich kann mich zwar nicht so eindeutig als Non-Responder bezeichnen, aber die Ergebnisse bei Hyper waren sehr gut. Ich habe jedenfalls sehr gut auf Hyper reagiert. Es funktioniert relativ schnell und sehr gut, besser als alle Monos. Wassereinlagerung war so gut wie keine da (zumindest keine im Spiegel sichtbare) und die aufgebauten Muskel sind h√§rter.

Gut, die Erfahrung mit Hyper habe ich schon durch und die Empfehlung kann ich ruhig aussprechen. Aber ich verspreche mir auch recht viel von CPE und werde es daher demnächst ausprobieren. Es muß eigentlich funktionieren, wenn nicht bleibe ich dann bei Hyper.

Gruß
Packer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: