Aktuelle Zeit: Di Okt 16, 2018 11:26
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Creapur auf der FIBO?
BeitragVerfasst: Do Apr 19, 2001 10:08 

Registriert: Fr Jan 14, 2000 1:01
Beiträge: 1
Hi Leute,

wer kann mir sagen,ob man Creapur auf der Fibo zu evtl. g√ľnstigeren Konditionen kaufen kann?

Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creapur auf der FIBO?
BeitragVerfasst: Do Apr 19, 2001 17:21 

Registriert: So Nov 12, 2000 1:01
Beiträge: 126
Wohnort: 40 047
Ich glaube nicht, daß Creapure auf der Messe vertreten ist. Wäre aber cool, wenn doch.

Gruß,

Eagle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creapur auf der FIBO?
BeitragVerfasst: Do Apr 19, 2001 19:08 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
ich wundere mich immer wieder. hier wird so viel √ľber angeblich (?) schlechte und nutzlose produkte geredet, aber jeder will unbdeingt creapure creatine? WARUM eigentlich???
glaubt wirklich jemand das der im 0,01-0,2 % bereich liegende höhere creatingehalt etwas bringen soll, oder die imgleichen bereichliegenden weniger verunreinigungen einen gesundheitlichen vorteil bringen???

lol, lebt mal in der realit√§t, ihr nehmt mit jedem st√ľck obst, gem√ľse usw. mehr sch√§dliche microstoffe zu euch als durch ne dosis creatin.

nichts f√ľr ungut, aber wenn ihr zuviel geld habt.....

der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creapur auf der FIBO?
BeitragVerfasst: Sa Apr 21, 2001 10:54 

Registriert: So Nov 12, 2000 1:01
Beiträge: 126
Wohnort: 40 047
@der Kalif:
Nur weil im Obst u. Gem√ľse Schadstoffe enthalten sind, m√ľssen wir doch noch lange nicht noch mehr Verunreinigungen durch "unsaubere" Kreatinpr√§parate zu uns nehmen !

Lediglich das Argument des h√∂heren Preises finde ich richtig. Aber hier mag doch jeder selbst Risiko/Gewinn aneinander abw√§gen. Wof√ľr wir unser Geld ausgeben, das kann doch jeder selbst entscheiden.

Gruß,

Eagle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creapur auf der FIBO?
BeitragVerfasst: Sa Apr 21, 2001 12:57 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
@eagle: klar kann jeder selber entscheiden wof√ľr er seingeld ausgeben will. wollte das ja auch nur mal anmerken, und meiner meinung nach sind die verunreinigungen in 20 g creatin wirklich ein verschwindet geringer anteil an de tagesdosis der verunreinigungen anderer lebensmitteln.

aber wie gesagt, ist nur meine meinung und nix f√ľr ungut :-)

gruss, der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creapur auf der FIBO?
BeitragVerfasst: Sa Apr 21, 2001 18:13 

Registriert: So Nov 12, 2000 1:01
Beiträge: 126
Wohnort: 40 047
Jap jetzt können wir ja wieder Freunde sein.

Eagle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: