Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 23:40
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 10 von 11   [ 162 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Mo Feb 27, 2012 15:26 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Jedoch mehr insulinanabole pflanzenextrakte, die sich nicht auf den blutzucker auswirken und dennoch insulinaussch√ľttung imitieren, bzw verst√§rken

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Mo Feb 27, 2012 18:03 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Genau - es geht nicht nur um die hohe des Insulin sondern auch wie mann dessen Effekt ( transport von Aminos und Glucose ) auf die Muskelzellen verstarkt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Sa M√§r 03, 2012 16:24 

Registriert: Mi Apr 20, 2011 20:02
Beiträge: 137
Hallo,

ich habe das Createston 2012 im Rahmen der Sonderaktion in Tropical Punch zum Probieren gekauft. Es schmeckt besser als erwartet in Wasser und loest sich hervorragend auf. Auch habe ich heute keinen Muskelkater - sehr gut.

Ein Frage habe ich: Die Kapseln sind ja sehr praktisch in einer Flasche unter dem Deckel angebraucht. Was ist in den Kapseln denn drin? Beim Createston Massiv sind keine Kapseln beigelegt.

Sportliche Gruesse

Sportler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Sa M√§r 03, 2012 18:17 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Saponine und andere "nicht gut" schmeckende Extrakte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Sa M√§r 03, 2012 21:18 

Registriert: Mi Apr 20, 2011 20:02
Beiträge: 137
aha, dies dachte ich mir schon. Diese "Ergogenics" sind im Createston Massiv ja nicht enthalten, so dass Kapseln nicht noetig sind.

Sportliche Gruesse

Sportler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Fr Apr 20, 2012 20:17 

Registriert: Di Dez 21, 2010 12:33
Beiträge: 151
Ich habe eine Frage zum Insulin (bin Diabetiker!).
Wie ist der g√ľnstigste Spritz/Essabstand, damit Createston am optimalsten Wirkung zeigt.
Momentan nehme ich mein Insulin direkt nach dem Sport und trinke direkt danach das Createston.
Sollte ich evtl. etwas warten, bevor ich Createston trinke, das Insulin braucht ja etwas um zur Wirkung zu kommen. (ich spritze Humalog, ein schnellwirkendes Insulin)

Danke f√ľr Feedback + LG
Denis


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Mi Mai 16, 2012 6:05 

Registriert: Di Dez 21, 2010 12:33
Beiträge: 151
Noch ne Frage.
Wie macht Ihr das bei Krankheit oder Urlaub.
Nehmt Ihr dann Createston weiter, setzt ihr es f√ľr die Zeit ab und nehmt z.B.: APF
Was ist da zu empfehlen?

Danke + LG Denis


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Mi Mai 16, 2012 16:28 

Registriert: Do Jun 09, 2011 19:30
Beiträge: 7
Hallo, wollte mal meine Meinung zum Createston 2012 abgeben.

Mir kommt es schw√§cher vor wie das CT Prof. Die Kraftzuw√§chse sind nicht wahrnehmbar. Mir fehlt dieses Feedback vom K√∂rper welches ich bisher nach einer kleinen Dose CT Prof. versp√ľrte. Klar Muskelkater bleibt aus, auch der Maggie Geruch ist nicht mehr vorhanden, woran man auch merkte man hat was genommen. Das es weniger Kalorien enthalten soll merkt man auch nicht. Also k√∂rperlich wohler und st√§rker f√ľhle ich mich mit dem CT 2012 nicht. Werde jedenfalls wieder zur√ľck zum CT Prof. gehen. Jeder K√∂rper ist ja anders.

Beim Plutonium gegen√ľber dem Vasidilator gillt f√ľr mich dasselbe. Plutonium putscht und pumpt mich zum Training mehr auf als der Vasidilator.

Vielleicht hat der Eine oder Andere ebensolche Erfahrungen gemacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Mi Mai 16, 2012 19:12 

Registriert: Mo Jan 30, 2012 16:51
Beiträge: 41
Pix hat geschrieben:
Ich habe eine Frage zum Insulin (bin Diabetiker!).
Wie ist der g√ľnstigste Spritz/Essabstand, damit Createston am optimalsten Wirkung zeigt.
Momentan nehme ich mein Insulin direkt nach dem Sport und trinke direkt danach das Createston.
Sollte ich evtl. etwas warten, bevor ich Createston trinke, das Insulin braucht ja etwas um zur Wirkung zu kommen. (ich spritze Humalog, ein schnellwirkendes Insulin)

Danke f√ľr Feedback + LG
Denis


Normalerweise nimmt man das Insulin direkt vor dem PWO-Shake, denke beim CT wirds nicht viel anderst sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Mi Mai 16, 2012 19:15 

Registriert: Mo Jan 30, 2012 16:51
Beiträge: 41
Pix hat geschrieben:
Noch ne Frage.
Wie macht Ihr das bei Krankheit oder Urlaub.
Nehmt Ihr dann Createston weiter, setzt ihr es f√ľr die Zeit ab und nehmt z.B.: APF
Was ist da zu empfehlen?

Danke + LG Denis


Ich denke solange es nur ein paar Tage sind, kommt man auch mal ohne Supps aus.
Die Creatin Speicher entleeren sich ja auch erst nach 4Wochen und zu der Zeit hat man auch kein sonderlich hohen Verbrauch, das man seine Nahrung noch erg√§nzen m√ľsste


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Mi Mai 16, 2012 20:37 

Registriert: Sa Jan 30, 2010 20:26
Beiträge: 912
andi2222 hat geschrieben:
Hallo, wollte mal meine Meinung zum Createston 2012 abgeben.

Mir kommt es schw√§cher vor wie das CT Prof. Also k√∂rperlich wohler und st√§rker f√ľhle ich mich mit dem CT 2012 nicht. Werde jedenfalls wieder zur√ľck zum CT Prof. gehen.
.


Du kannst doch nicht das normal Ct mit dem Prof. vergleichen!
Das sind beides unterschiedliche Preiskategorien. Es ist doch klar, dass das Prof. besser ist.

andi2222 hat geschrieben:
Beim Plutonium gegen√ľber dem Vasidilator gillt f√ľr mich dasselbe. Plutonium putscht und pumpt mich zum Training mehr auf als der Vasidilator.


Die beiden Produkte kannst du auch nicht vergleichen.
Vaso ist f√ľr Leute gedacht, die ohne Creatin und Koffein trainieren wollen.
Es ist doch klar, dass dich das extra Koffein, Creatin und die ganzen Testobooster dich härter trainieren lassen und dich mehr putscht.

_________________
No Pain No Gain


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Do Jun 07, 2012 15:34 

Registriert: Mi Mai 23, 2012 22:25
Beiträge: 2
Hi Leute,
also ich f√ľr meinen Teil bin mit Createston massiv vor. ca. 3Jahren gestartet und habe dann nach ca. nem halben Jahr auf CT (normal) gewechselt. Die Trainingserfolge lie√üen auch nicht lange auf sich warten. Wenn man das Produkt korrekt einnimmt, und es weder √ľber-, noch untertreibt, erziehlt man damit wahnsinnig gute erfolge!! Unterschiede zum 2011er CT und 2012er CT merke ich auch keine.. Das Produkt ist generell eines der Spitzenklasse und demnach hat es einen enormen Vorsprung auf der gesamten Palette der AIO-MuscleBuilder.!!

PEAK - weiter so!!! ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Do Jun 07, 2012 21:00 

Registriert: Di Jan 17, 2012 21:47
Beiträge: 38
Seit ca 14 Monaten nehme ich nun Createston. Die ersten 3 Monate das normale CT danach das CTP. Ich trainiere 4 bis 5 mal pro Woche einen 3er Split und erzielte bis jetzt hervorragende Ergebnisse.
Bei der FIBO besorgte ich mir nun eine Dose CT 2012 und ich bilde mir ein, längere Erholungsphasen zu brauchen. Auch Anabolic Stack zum CT 2012 dazu hatte nicht die gleiche regenerierende Wirkung wie CTP. Werde wieder auf CTP umstellen, da ich auch noch körperlich arbeite und sowieso tatal trainingsgeil bin. :-D
LG Tom


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Do Jun 07, 2012 21:39 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
tubatom hat geschrieben:
Seit ca 14 Monaten nehme ich nun Createston. Die ersten 3 Monate das normale CT danach das CTP. Ich trainiere 4 bis 5 mal pro Woche einen 3er Split und erzielte bis jetzt hervorragende Ergebnisse.
Bei der FIBO besorgte ich mir nun eine Dose CT 2012 und ich bilde mir ein, längere Erholungsphasen zu brauchen. Auch Anabolic Stack zum CT 2012 dazu hatte nicht die gleiche regenerierende Wirkung wie CTP. Werde wieder auf CTP umstellen, da ich auch noch körperlich arbeite und sowieso tatal trainingsgeil bin. :-D
LG Tom


das habe ich immer schon gepredigt, wenn createston dann die prof version! werde auch ab nächsten monat mal wieder ne CTP kur machen. ich finde es wirkt besser wenn man es phasenweise nimmt da man bei jeder neueinnahme nach einer pause wieder nen schuss nach vorne kommt.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston 2012
BeitragVerfasst: Do Jun 07, 2012 21:53 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Hab die Prof Variante seit etwa 1 Monat auch wieder drinn!
Diät ohne CTP kommt mir nicht mehr unter.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 10 von 11   [ 162 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: