Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 19:25
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 11 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Mi Aug 25, 2010 13:14 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 13:31
Beiträge: 147
Hallo zusammen,

hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Einsatz von Createston bei ketogener Ernährung?

Ich würde nun gerne nach meinem Urlaub Createston in meinen EP einbauen, was meine tägliche KH-Menge von derzeit < 20 gr auf < 50 gr pro Tag erhöhen würde. Geplant ist, dass ich Createston direkt nach dem Training bzw. an trainingsfreien Tagen unmittelbar nach dem Aufstehen einnehme.


Kompletter EP wäre dann:

Trainingstag:
5:30 Uhr / vor Training: 30 gr APF
6:30 Uhr / nach Training: 85 gr Createston
7:00 Uhr: 30 gr APF

freier Tag:
6:30 Uhr: 85 gr Createston
7:00 Uhr: 60 gr APF

9:00 Uhr: 5 Tabletten Electrolyts, 125 mg Resveratrol, 320 mg OPC, 2,5 gr L-Carnitin, 600 mg NAC, 1.000 mg Vit-C Ester
11:00 Uhr: 30 gr Casein + 30 ml Rapsöl + 30 gr Leinsamen
15:00 Uhr: 30 gr Casein + 30 ml Rapsöl + 30 gr Leinsamen
19:00 Uhr: 500 bis 600 gr Fisch oder Fleisch mit Butter oder gegrillt
21:00 Uhr: 30 gr Casein ggf. mit 30 ml Rapsöl
22:30 Uhr: 4 Kaps GABA XT, 2 Kaps Tryptophan, 10 gr Glutamin

Was denkt Ihr darüber?


PCQ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Mi Aug 25, 2010 13:17 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
ganz allgemein gesagt würde ich niemals auf CT verzichten egal um welche ernährungsform es sich handelt!
CT hat unglaublich viele positive eigenschften die man sich wunderbar und jeder aufbau- oder diatphase zu nutze machen kann.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Mi Aug 25, 2010 15:42 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 13:31
Beiträge: 147
So, hab mich getraut und mir mal den großen Eimer bestellt.
Mal schauen was das bringt.

Werd im Urlaub erstmal meine Fischdiät (Frühstück, Mittag- und Abendessen nur Fisch) machen und wenn meine Frau mich dann deswegen nicht erschlagen hat, dann beginne ich am 13. September mit dem Createston.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Do Aug 26, 2010 10:24 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
ich finde diese ernährungsform auch für BB oder kraftsport nicht sinnig.
carb cycling ist meiner meinung nach die beste und sinnvollste
ernährungsweise für unsere belange.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Do Aug 26, 2010 11:34 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 13:31
Beiträge: 147
Hi, carb cycling hört sich von den grundzügen her sehr sinnig an. Gibt es dazu gescheite literatur? Ich würde jetzt einfach so vorgehen, dass ich die khs an den traingstagen moderat erhöhe. natürlich nur rund ums training. an den freien tagen dann nur die zusätzliche ct gabe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Do Aug 26, 2010 12:57 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 13:31
Beiträge: 147
Habe mal gerade etwas hin und her gerechnet.

Der Grundumsatz, ermittelt auf Basis des aktuellen Gewichtes läge bei 2.393 kcal. An Trainingstagen ist der Bedarf 3.829 und an freien Tagen 3.350 kcal.

In Hinblick auf das Ziel der KF-Optimierung wäre die Aufteilung dann laut meinen Berechnungen:

medium:
EW: 386 gr / 48,58%
KH: 322 gr / 40,49%
Fett: 38,67 gr / 10,93%
Kcal: 3.184,52 kcal

high:
EW: 386 gr / 44,11%
KH: 402 gr / 45,96%
Fett: 38,67 gr / 9,93%
Kcal: 3.506,87 kcal

low:
EW: 386 gr / 54,05%
KH: 241 gr / 33,79%
Fett: 38,67 gr / 12,16%
Kcal: 2.862,17 kcal

Bei meinem aktuellen TP.
Montag: frei > low
Dienstag: Brust / Schulter / Trizeps > high
Mittwoch: frei > low
Donnerstag: Rücken / Bizeps > medium
Freitag: frei > low
Samstag: Beine / Bauch > high
Sonntag: frei > medium

KH zu 25% vor dem Training, 50% direkt nach dem Training und 25% 90 Minuten nach dem Training.

Fett erst ab Mittags, gleichmäßig verteilt auf drei Mahlzeiten.

Richtig so?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Do Aug 26, 2010 15:00 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
ja für mich wäre das auch nichts.
an low carb tagen max 100gr und an trainingstagen ca. 250gr carbs.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Do Aug 26, 2010 15:31 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 13:31
Beiträge: 147
Die Werte hab ich auf Basis des Carb Cycling Codex nach Christian Thibaudeau ermittelt. Kam mir schon etwas extrem hoch vor.

Für mich ist es, nachdem ich etwas rumgeplant habe, definitiv nichts. Werd die KHs moderat erhöhen, damit ich an Trainingstagen bei max 100 angelange und an freien Tagen bei 50 bin. Mal schauen was sich dann so tut.

Aber erstmal is Urlaub angesagt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston bei ketogener Ernährung
BeitragVerfasst: Do Aug 26, 2010 16:19 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
@Turbo-d
Da ich ca. in 2 Monaten mit dem Carb Cycling beginnen möchte,zerbreche ich mir jetzt schon den Kopf über die zufuhr der einzelnen Nährstoffe.
Speziell die KH an den verschiedenen Tagen.

Würdest du 3 verschiedene Dosen von KH empfehlen:Also hohe Anzahl/moderate Anzahl/geringe Anzahl?
Oder nur 2: Also Niedrige Anzahl an Off Tagen und hohe Anzahl am Trainingstag?

Trainkilla!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 11 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: