Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 3:57
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @Createston, FĂ€lschungen im Umlauf ???
BeitragVerfasst: Sa Feb 12, 2005 2:30 

Registriert: Do Apr 01, 2004 21:35
BeitrÀge: 48
Wohnort: 53474
Hallo,

in einem anderen Forum habe ich gelesen, dass mittlerweile einige
"Createston-FĂ€lschungen" angeblich angeboten werden (ebay, etc.).
Wenn dem so sein sollte ??? Wie heissen die schwarzen Schafe ??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Feb 12, 2005 5:02 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,
wir hatten den Fall schon einmal vor ca. 4 Monaten und es kann sein, dass sich die Situation verschÀrft.

Ein solches Produkt haben wir in die HĂ€nde bekommen (es wurde in der Tschechei fĂŒr 29 Euro / kg angeboten).
Der Inhalt ist total auf billig gemacht, es fehlen alle funktionellen Bestandteile, sogar das Protein ist gepanscht (mit Erbsenprotein und Weizenkleber) und dann sich noch Verdickungsmittel drin, so dass es schön lang im Magen hÀngt.

Createston (unser Orginal natĂŒrlich) hat sich durch seine gute Wirkung einen gewissen Ruf aufgebaut.
Es war von Anfang an absehbar, dass Konkurrenten versuchen, das Produkt zu kopieren (dh. Produkte mit anderem Namen die Àhnliche Rezeptur haben), daher haben wir einige Tricks beim Createston nicht offengelegt, so dass es nicht kopierbar ist.

Etwas anderes sind die echten FĂ€lschungen, dh. die Produkte, die von außen aussehen wie Createston, aber kein Createston sind. Letztens haben wir einen Anruf erhalten, dass eine Firma regelrechte FĂ€lschungen einiger unserer Produkte anbietet. Wir haben versucht, etwas bei der Firma bestellen lassen, bisher wurde aber nichts geliefert.

Wir haben aber auch schon Schritte in die Wege geleitet damit der Kunde unser Orginal von FĂ€lschungen unterscheiden kann.
In etwa 2 Monaten werden die Kapseln, die im Createston beigelegt sind unser Logo tragen und das kann keiner nachmachen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Feb 12, 2005 12:39 

Registriert: Mo Okt 25, 2004 22:47
BeitrÀge: 658
denke mal so lang es in den shops hier bestellt ist man sicher........^^

das ct prof. schmeckt ĂŒbrigens sehr gut und lĂ€sst sich auch ohne probleme anmischen, keine schaumbildung nichts, sogar im studio lĂ€sst es sich ohne probleme mit einem löffel einrĂŒhren.

zwecks wirkung kann ich nach 5 tagen noch nichts definitives sagen außer das ich eine kraftsteigerung bemerkt habe und sich meine muskelatur hĂ€rter anfĂŒhlt, bloß das der maggi geruch nich aufgetreten ist.

Ist dieser Maggi geruch beim Ct prof komplett ausgeschaltet worden?Oder ist er vllt. sogar ein Indikator fĂŒr die Wirksamkeit?


MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Feb 13, 2005 8:38 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,
ob der Maggi Geruch ganz ausgeschaltet ist kann ich noch nicht sagen.

Jedenfalls ist er durch das fermentieren der Saponine (haben wir zwar nicht wegen dem Geruch, sondern zu Wirkverbesserung gemacht) sehr stark unterdrĂŒckt.

Daher kann man den Geruch auch nicht als Indikator fĂŒr die Wirkung nehmen.

Die Wirkung ist bis jetzt ok, da die Aufladung der Muskulatur ĂŒber 28 Tage erfolgt und beim neuen CT durch den verringerten Kohlenhydratanteil auch die Glucosespeicher langsamer aufgeladen werden.

Es kann allerdings sein, dass du mehr Kohlenhydrate benötigst als jetzt im Createston sind (wir haben die KH ja extra reduziert, damit man mit CT mehr Fettabbau ereeicht). In diesem Falle mußt du am besten 30 Minunten nach dem CT noch einen Super Mass Drink nehmen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 14, 2005 10:34 

Registriert: Mo Okt 25, 2004 22:47
BeitrÀge: 658
Werd mir Super Mass demnÀchst mitbestellen.
Ist denke ich mal auch als 2. Nachtrainingsmahlzeit nach ct prof sehr gut geeignet.

Wie viel Zeit sollte ich nach dem Super Mass verstreichen lassen um dann einen komplexe Mahlzeit mit Kohlenhydraten,Proteinen etc ĂŒber die normale ErnĂ€hrung aufzunehmen?

Macht es zudem einen großen Unterschied ob ich AP nun in Milch oder Wasser trinke? Morgens nehme ich es mit wasser weil ich mir davon einen schnelleren anabolen Schub verspreche.

Muss noch einige rester aufbrauchen bevor ich mich auch eurer Proteinfraktion widmen kann ;-).

Daher meine frage habe noch ein 3-komponenten Protein aus isoliertem Sojaprotein,Laktalbumin und Eialbumin.Was bewirkt?Ist es ehr schnell oder langsam?


Danke im voraus

Mfg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 14, 2005 10:48 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
BeitrÀge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ Hit@Iron

Also Dein 3K Protein ist ein langsames Protein, allerdings durch das Sojaprotein jetzt nicht sooo langsam, aber doch ĂŒberwiegend wĂŒrde ich meinen.

AP ist wohl am Besten in der Wirkung, wenn Du es mit Wasser nimmst, aber Armin hatte mal gesagt mit Magermilch wÀre die Wirkung jetzt nicht wirklich viel schlechter bzw. langsamer, er z.B. nimmt es auch eher mit Milch wegen des Geschmacks.

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron