Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 6:32
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CREATESTON FRAGEN!
BeitragVerfasst: Mi Jun 11, 2003 14:12 

Registriert: Mi Mai 22, 2002 0:01
Beiträge: 197
Wohnort: Germany, 60311 Frankfurt
nun also ein neues creatin mit transportmatrix. dazu ein paar fragen:

-warum ist es besser als das turbo system?
-warum ist es so teurer?
-wieso ist die einnahmeempfehlung plötzlich komplett anders als im katalog beschrieben (1x täglich 20 tage lang)?
-wie kombiniert man createston mit dem PP bzw. proteindrink nach dem training?
-ist endurance als "single produkt" danach noch notwendig?

w√§re dankbar f√ľr ein paar antworten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jun 12, 2003 14:56 

Registriert: Do Jan 13, 2000 1:01
Beiträge: 329
hi,

- besser als Turbosystem, da alles in einem + BCAA's + 4 h.-isoleucin + vieles mehr..., man hat kein Gewurschtle mehr mit den Portionsbeuteln und den Kapseln

- der Preis ist g√ľnstig, wenn man bedenkt, was die einzelnen Bestandteile alleine kosten w√ľrden.

- die Einnahmeempfehlung hat sich wegen der R√ľckmeldungen entsprechend ge√§ndert.

- Createston direkt nach dem Training; dann 1 h später das PP (oder Protein); dann 30 min. später das Protein (wenn man PP genommen hat)

- Endurance als Singleprodukt ist in diesem Zusammenhang nicht mehr notwendig. Ich selbst nehme im Augenblick lediglich Amino Anabol prof. vor dem Training und nach dem Training Whey Pro 1 h nach dem Createston. Das reicht wohl völlig aus.

gruß
Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jun 12, 2003 17:55 

Registriert: Mi Mai 22, 2002 0:01
Beiträge: 197
Wohnort: Germany, 60311 Frankfurt
hi,
wie ist denn folgende antwort zu verstehen?

"- die Einnahmeempfehlung hat sich wegen der R√ľckmeldungen entsprechend ge√§ndert."

und was ist dann mit den creatinkapseln aus dem pp? zusammen mit dem createston nehmen?

kann man das createston eigentlich vorher "anr√ľhren" oder gibts dann gleich creatinin?

danke f√ľrs antworten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jun 20, 2003 11:26 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hi,
der Preis ist sensationell g√ľnstig!!!
Man muss wirklich mal die Zutaten pro 3 kg Packung vergleichen:
Fast 1 kg Wheyprotein, Whey Aminos, freie BCAA¬īs, Glutamin, Arginin 4-Hydroxy-Isoleucine und und und - also erst mal rechnen was man f√ľrs Geld bekommt und dann kann man wirklich nicht meckern.

Das Problem mit der Dosierung liegt an den deutschen Behörden.
Auf der Packung ist das angegeben, was in Deutschland vorgeschrieben ist. Im Katalog (und auch in einem bald erhältlichen Beiblatt) ist als Alternative beschrieben wie es am sinnvollsten verzehrt wird.

Createston anr√ľhren und in den n√§chsten Minuten trinken. Creatin baut sich immer ab, wenn es in Wasser gel√∂st ist.

Armin, Nsearch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jun 20, 2003 11:42 

Registriert: Do Mai 16, 2002 0:01
Beiträge: 51
Wohnort: Deutschland, 40215 D√ľsseldorf
Hi,

wie wird es denn am sinnvollsten eingenommen?

Gruß,

murvur


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jun 20, 2003 12:45 

Registriert: Mi Mai 22, 2002 0:01
Beiträge: 197
Wohnort: Germany, 60311 Frankfurt
hallo armin,
danke erstmal f√ľr die antworten. allerdings wei√ü ich immer noch nicht, was ich mit den kapseln (creatin) aus dem powerpack machen soll. nehmen, nicht nehmen, wann nehmen?

mit dem verzehr: heißt das, daß die empfehlung (internet etc.) bisher so lautet, wg. der behörden?

wann und wo bekommt man die "richtigen" einnahmeempfehlung?

danke.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 23, 2003 14:24 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hi,
am besten ist jeden Tag 100 g und zwar an Trainingstage direkt nach
dem Training und am trainingsfreien Tagen direkt morgens nach dem
Aufstehen. Eine Pause ist nicht notwendig und auch nicht sinnvoll.
Das Ganzes sieht zwar auf den ersten Blick teuer aus, aber du hast
das Whey, die Hi Mol Carbs, Glutamin, BCCAs.... nach dem Training
gespart und daher ist der Preis mehr als gerechtfertigt.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: @armin
BeitragVerfasst: Mo Jun 23, 2003 14:47 

Registriert: Mi Mai 22, 2002 0:01
Beiträge: 197
Wohnort: Germany, 60311 Frankfurt
hi armin,

das wäre also wieder die einnahmeempfehlung wie beim turbopack. das heißt also:

-4wochen 100 gramm täglich (und danach 2gramm creatin zum erhalten???)
-kann ich das powerpack dann weglassen, wenn ich createston nehme (scheint ja alles drin zu sein, was auch beim pp nach dem training sinnvoll ist - oder?)
-wenn ich das powerpack trotzdem weiterhin nehme, WAS MACHE ICH MIT DEN CREATINKAPSELN?
-das Turbopack wurde mal damit angepriesen, daß das creatin nach 20 min optimal in die muskeln gepresst wird. das fällt beim createston ja weg (weil alles zusammen). oder hat es damit gar keinen nachteil?

danke f√ľrs antworten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 30, 2003 9:23 

Registriert: Mi Mai 22, 2002 0:01
Beiträge: 197
Wohnort: Germany, 60311 Frankfurt
√§hm, sorry, wollte nur den thread nochmal nach oben bringen, damit das post nicht verloren geht, weil ich noch zwei, drei fragen an armin hatte. nix f√ľr ungut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron