Aktuelle Zeit: Mi Sep 26, 2018 14:24
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 27 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Mi Sep 14, 2011 21:39 
Matthias@Peak hat geschrieben:
Wir sind dabei Waagen rauszubringen.
Ich habe die Proben der Firmen erhalten und stelle diese im nĂ€chsten Meeting vor. Je nach dem wofĂŒr wir uns entscheiden, dauert das mit den Waagen nicht mehr so lange. Das momentan interessante Objekt ist optisch schick und geht von 0,1 Gramm bis 2 Kilo. Preis wissen wir natĂŒrlich noch absolut keinen.


Wie schon woanders geschrieben... wenn ihr was gescheites rausbringen wollt, denkt dran dass die waage staub- und spritzwasserdicht ist.

Es ist nĂ€mlich praktisch unmöglich, gewisse supplemente wie BCAA TNT, Amino fusion oder andere ohne Staubentwicklung in den wiege-behĂ€lter zu löffeln. Es setzt sich immer "außen" irgendwo was ab. Und das verklebt dann mit der Zeit durch die luftfeuchtigkeit.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Mi Sep 14, 2011 22:36 

Registriert: Mi Aug 31, 2011 11:22
BeitrÀge: 60
Alex1 hat geschrieben:
Hallo ich bin neu hir im Forum und hÀtte mal eine frage



Ich bin ein echter Hardgainer und da wollte ich fragen was ich am besten nehmen sollte und schnell Masse aufzubauen. ich bin so 1.85 groß und wiege so um die 71kg

Ich probiere grade das normale Createson aber bin mir nich sicher ob das gut ist um masse aufzubauen.

Was könntet ihr mir vorschlagen was ich nehmen sollte und könnte ich auch kombinationnen mit verschiedenen produkten machen um das noch effektiver zu machen.
Danke im vorraus :-)


hmhm,du sagst du bist hardgainer,wieso nimmste nicht von anfang an CT massiv...ich teste es gerade selber.bin irgendwas zwischen hard-normal gainer wĂŒrde ich sagen...ist etwas gĂŒnstiger das ct massiv,umspringen auf ct normal kann man immer noch...naja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Do Sep 15, 2011 14:16 

Registriert: Mi Sep 14, 2011 11:11
BeitrÀge: 30
@ der ninja ich war am Anfang nicht sicher was besser war



Zu dem Glucofast hÀtte ich mal eine frage ich habe gelesen das man bis zu 10kg zunehmen kann stimmt das oder ist das eine grobe SchÀtzung ??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Do Sep 15, 2011 15:34 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
BeitrÀge: 2055
Ich finde die Fragestellung zum Glucofast nicht richtig gewÀhlt.
Zunehmen kann man nur mit einem KalorienĂŒberschuss.
Zu diesen kann Glucofast durchaus beitragen.
Alleine dadurch wird man nicht zunehmen.

GF ist wohl am besten eingesetzt um diverse Shakes (CT,APF usw) mit zusÀtzlichen KH zur besseren Asimilierung aufzuwerten.
Mit APF im Stack kann man sich seinen eigemen Weight Gainer zusammenstellen.

Also am besten dort eingesetzt um die NĂ€hratoffe durch Insulin in die Zellen zu pressen und,wie der Name schon sagt, die Glycogenspeicher zu fĂŒllen.

Hardgainer profitieren durch Shakes mit zusĂ€tzlichem Glucofast natĂŒrlich, da diese ihre Speicher stĂ€ndig neu fĂŒllen mĂŒssen weil sie alles sehr schnell verbrennen.

NatĂŒrlich kann man mit der Hilfe von Glucofast 10 kg aufbauen.
Braucht halt im schlimmsten Fall paar Jahre.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Do Sep 15, 2011 17:12 

Registriert: Mi Sep 14, 2011 11:11
BeitrÀge: 30
ok dann weiß ich jetzt bescheid

Ich hab jetzt noch dieses Plutonium gesehen ist das sowas wie Creatin das man mehr
power hat oder kann man damit auch Masse aufbauen ???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Do Sep 15, 2011 18:05 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
BeitrÀge: 2055
Es liefert dir Creatin und Leistungssteigernde Zusammensetzungen fĂŒr das Training.
Also Aminos fĂŒr Versorgung, Koffein fĂŒr Push, Beta Alanin zur Verzögerung der ÜbersĂ€uerung der Muskeln und natĂŒrlich Substanzen die fĂŒr einen besseren Pump sorgen.

Muskeln aufbauen kann man damit indirekt.Es ist nicht dafĂŒr gedacht oder abgestimmt um deine Muskeln mit NĂ€hrstoffen zum Aufbauen zu versorgen.
Aber man kann damit ein intensiveres Training absolvieren und somit die Muskeln etwas mehr beanspruchen und durch Verzögerung der ÜbersĂ€ureung zb. die Muskeln mehr erschöpfen.Also bessere Wachstumsreize setzen.
Somit kann man damit besser aufbauen.
Aber natĂŒrlich nur, wenn man einen KalorienĂŒberschuß durch die ErnĂ€hrung und diverse Supps erreicht.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Fr Sep 16, 2011 10:13 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
BeitrÀge: 2510
glassmoon hat geschrieben:
Matthias@Peak hat geschrieben:
Wir sind dabei Waagen rauszubringen.
Ich habe die Proben der Firmen erhalten und stelle diese im nĂ€chsten Meeting vor. Je nach dem wofĂŒr wir uns entscheiden, dauert das mit den Waagen nicht mehr so lange. Das momentan interessante Objekt ist optisch schick und geht von 0,1 Gramm bis 2 Kilo. Preis wissen wir natĂŒrlich noch absolut keinen.


Wie schon woanders geschrieben... wenn ihr was gescheites rausbringen wollt, denkt dran dass die waage staub- und spritzwasserdicht ist.

Es ist nĂ€mlich praktisch unmöglich, gewisse supplemente wie BCAA TNT, Amino fusion oder andere ohne Staubentwicklung in den wiege-behĂ€lter zu löffeln. Es setzt sich immer "außen" irgendwo was ab. Und das verklebt dann mit der Zeit durch die luftfeuchtigkeit.


Ich weiss ja nicht was du dir da vorstellst, was das fĂŒr ne Waag ist!
Ich kann nur sagen, die Waagen der Firma die wir dann releasen, die nutze ich seit langem selber und sie sind immer noch funktionstĂŒchtig.

Wenn du es schaffst sie zu zerstören, wird es an dir liegen ;)

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen AnhÀnger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Fr Sep 16, 2011 10:45 
Matthias@Peak hat geschrieben:
Ich weiss ja nicht was du dir da vorstellst, was das fĂŒr ne Waag ist!
Ich kann nur sagen, die Waagen der Firma die wir dann releasen, die nutze ich seit langem selber und sie sind immer noch funktionstĂŒchtig.

Wenn du es schaffst sie zu zerstören, wird es an dir liegen ;)


Ganz einfach - z.b. eine mit einem einfachen, im cent-bereich teuren gummierten Tastenbedienfeld, die das reinrieseln des lebensmittel-staubes verhindert, und mit einem putzlappen abwischbar ist.

Bei meiner letzten (Soehnle-)Waage setzte sich der Staub unter der (nicht abgedichteten plastik-) "tare" taste fest, verklebte diese, so dass die Waage jetzt permanent hin und her-springt.

Schau dir beispielsweise mal das tastenfeld des Samsung B2710 handies an - genau sowas meine ich.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Fr Sep 16, 2011 10:50 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
BeitrÀge: 2510
Wir haben nicht vor billigen MĂŒll zu verkaufen der nach 2 Wochen kaputt ist.
Ich kann ja nur sagen, dass diese Waage die wir verkaufen werden in meinem eigenen Gebrauch sehr gut funktioniert. Obwohl auch schon einiges drauf gerieselt ist. Ich habe sie allerdings nicht auseinander gebaut um mir das Innenleben anzuschauen. Ich kann nur sagen, dass sie gut ist.

Aber ich wette du kriegst sie mutwillig schon irgendwie kaputt ;-)

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen AnhÀnger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Fr Sep 16, 2011 11:11 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
BeitrÀge: 2055
Sollte so eine KĂŒchenwaage nicht eine Tare Funktion haben?Meine hat eine.
Da stelle ich einen kleinen PlastikbehÀlter auf die Wagge und das Pulver landet im BehÀlter.Da kommt nichts auf die Waage.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Fr Sep 16, 2011 11:18 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
BeitrÀge: 2510
trainkilla hat geschrieben:
Sollte so eine KĂŒchenwaage nicht eine Tare Funktion haben?Meine hat eine.
Da stelle ich einen kleinen PlastikbehÀlter auf die Wagge und das Pulver landet im BehÀlter.Da kommt nichts auf die Waage.


Also unsere Waage wird auch so sein, dass so gar ne Schale dabei ist, wo man dann den Shaker drauf stellen kann und es schafft alles in den Shaker zu kippen und kaum was auf die Tasten fÀllt ;)

Aber wir mĂŒssen ja hier glasmoons ernstfall durchspielen :)

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen AnhÀnger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston oder Createston Massiv
BeitragVerfasst: Fr Sep 16, 2011 15:32 
@Trainkilla: ich lagere mein pulver sehr trocken. Daher staubt es immer, wenn man mit dem messlöffel in einen BehÀlter hinein löffelt. Einfach mal ne helle lampe nehmen und genau hinsehen :-I .

Matthias@Peak hat geschrieben:
Aber wir mĂŒssen ja hier glasmoons ernstfall durchspielen :)


Genau - den der termonukelaren Plutonium-Staub-Explosion :-T

Dann freue ich mich auf die Peak-Waage :]


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 27 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: