Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 3:58
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Createston ohne Vitamin A
BeitragVerfasst: Mi Okt 20, 2004 17:59 

Registriert: Mi Okt 20, 2004 17:42
Beiträge: 6
Hallo zusammen, ich trainiere jetzt ungef√§hr seit einem Jahr und hab seit kurzem einen neuen Trainer. Der meinte ich m√ľsste mehr auf die Ern√§hrung achten und hat mir Createston als Nahrungserg√§nzung empfohlen. Jedoch hab ich das Problem dass ich ein Medikament nehmen muss in dem bereits viel Vitamin A ist. In Createston ist jetzt auch nochmal 2,4 mg drin sodass mir mein Doktor verboten hat das zu nehmen. Mein Trainer meinte dass man die ganzen Sachen auch einzeln nehmen kann aber ich wollte mich erstmal lieber erkundigen, ob es auch so ein All-in-One-Produkt gibt, bei dem die Vitamine fehlen (ok, also fast All-in-One). Es w√§re nett wenn mir jemand da helfen k√∂nnte. Mein Problem ist, dass ich vorher noch √ľberhauptnichts genommen habe und ich tags√ľber nicht die Zeit hab, mir irgendwelche Sachen anzur√ľhren wie zB ne Creatinkur mit 6x5g t√§glich oder so. W√§r f√ľr jede Hilfe dankbar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Okt 20, 2004 19:07 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
wenn in dem Medikament viel Vitamin A ist, dann doch wohl deshalb weil du viel Vitamin A brauchst (ansonsten wäre es ja Schwachsinn ein solches Medikament zu nehmen).

Das Ganze kommt mir spanisch vor, frag mal deinen Arzt, ob er weiß wieviel Vitamin A in Milch ist und ob er die auch verbieten will.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 0:24 

Registriert: Mi Okt 20, 2004 17:42
Beiträge: 6
nein, ich brauch kein Vitamin A. In dem Medikament ist VitaminA-säure. Das bewirkt dass die Haut rein wird. Wenn ich jetzt Vitamin A zusätzlich nehme erhöht das enorm die Nebenwirkungen. Deshalb kann ich auch nicht einfach das Medikament absetzten und denken dass mir das Vitamin aus dem Createston reicht weil ich wie gesagt die Säure brauche. Ist schwer zu erklären aber das ist halt so. Glaub mir, es gibt keine Möglichkeit dass ich irgendwas nehme, wo Vitamin A drin ist. Deshalb frag ich ja hier obs ne Alternative ohne das gibt, aber danke dass du so schnell geantwortet hast.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 11:05 

Registriert: Mo Sep 27, 2004 11:02
Beiträge: 187
Wohnort: Hamburg
aber armin hat ja nicht unrecht. schließlich enthalten viele lebensmittel vitamin a, auch in der form von beta carotin (pflanzliches provitamin a)...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 11:12 

Registriert: Fr Mai 28, 2004 8:03
Beiträge: 512
Wohnort: Hanau
In Lebensmitteln wie Fischleber√∂l, Rinder- oder Schweineleber, Karotten, Petersilie, Gr√ľnkohl, Butter, Margarine, K√§se, Milch, ist √ľberall Vitamin A enthalten und ich denke mal das du davon wohl einiges zu dir nimmst. Wenn du das tust warum sollte dir da CT schaden??

Gruß Pat

_________________
Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Misslingen seine Gr√ľnde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 13:34 

Registriert: Mi Okt 20, 2004 17:42
Beiträge: 6
Weil in dem CT 2,4mg sind und das der 3fachen Menge der empfohlenen Tagesdosis entspricht (laut dem Beutel). Klar nehm ich normal auch Vitamin A auf aber es macht doch einen enormen Unterschied, ob ich noch zus√§tzlich die 3fache Menge nehme, die ich normal esse oder nicht. Die Menge, die in CT ist ist f√ľr mich eindeutig zuviel (laut meinem Arzt). Und ich will ja nicht meine Gesundheit aufs Spiel setzten wo ich doch gerade so auf sie achte. Ich will doch auch nur wissen ob und was es als Alternative gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 13:59 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
nein - es gibt keine Alternative zu Createston.

Das Vitamin A ist in dieser Menge zur optimalen Wirkung n√∂tig (es ist u.a. wichtig f√ľr den Einbau der Aminos√§uren ins K√∂rpergewebe).

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 15:31 

Registriert: Mi Okt 20, 2004 17:42
Beiträge: 6
verdammt schade. jetzt muss ich halt schauen dass ich mir die Inhaltsstoffe so zusammensuche. Das wird bestimmt ne √ľble Pillenfresserei :( Aber Danke f√ľr die Antworten
Gruß
Domi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 15:53 

Registriert: So Nov 16, 2003 12:49
Beiträge: 219
Wohnort: Freiburg i.Br.
Hi Domi,

nimmst Du Roaccutan? Wenn ja, w√ľrde ich an Deiner Stelle auch sehr vorsichtig sein mit zus√§tzlichem Vitamin A. Aber so eine Aknetherapie dauert ja nicht die Ewigkeit...

Alles Gute Dir,

Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 19:12 

Registriert: Mo Sep 27, 2004 11:02
Beiträge: 187
Wohnort: Hamburg
und es ist auch kein weltuntergang, wenn man kein ct nehmen kann...
ich hab 3 jahre trainiert bevor ich es entdeckt hab und bin recht gut zurechtgekommen. es ist ja nicht so, dass ohne ct gar nichts läuft...
nachher bringt es bei dir nicht das, was du dir vorstellst und der ganze aufwand war umsonst...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 21:05 

Registriert: Mi Okt 20, 2004 17:42
Beiträge: 6
ja stimmt schon, ich erwarte ja auch nicht so viel davon. Ich dachte halt damit k√∂nnte ich mir sparen meine komplette Ern√§hrung analysieren zu m√ľssen um dann rauszufinden wovon ich zu wenig habe. Ich bin halt eher der Typ der essen und essen kann und nicht dick wird und deshalb brauch ich wohl noch was zus√§tzlich. Wie w√ľrdet ihr denn vorgehen wenn ihr sicherstellen wollt, dass euer K√∂rper alles bekommt was er braucht? Ich dachte jetz mal ich geh meinen Speiseplan anhand der DGE-Tabelle durch und schau, wovon ich wieviel zu mir nehme. Nur muss ich die Werte ja noch mit irgendeiner Empfehlung f√ľr Bodybuilder abgleichen damit ich wei√ü was fehlt. So dachte ich jetzt mal das ich es machen m√ľsste. Wie macht ihr das denn mit der Supplementierung? Versucht ihr einfach was was hilft und bleibt bei dem oder woher wisst ihr, was ihr nehmen m√ľsst?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 21, 2004 23:59 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
hol dir Whey Protein, Glucofast, Anabolic Stack und Testo Stack dann kommst du ziemlich (nicht ganz aber ziemlich) an Createston heran.
(Anabolic Stack und Testo Stack findest du im Shop der Niederländischen Seite)

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 24, 2004 12:15 

Registriert: Mi Okt 20, 2004 17:42
Beiträge: 6
danke, werd ich mal probieren =)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: