Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 9:02
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 15 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: createston
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 19:18 

Registriert: Di Apr 15, 2008 22:16
BeitrÀge: 12
hey leute,

hab da mal ne wahrscheinlich dumme frage... :oops:
ich hab mir jetzt diese woche createston das erste mal bestellt und weiß ich nich ganz ob ich diese Kapseln da jetzt richtig einnehme?!
wie is das denn gedacht mit den kapseln weil das steht nirgends dabei wie man die einnehmen soll...ich mach die einfach auf und schĂŒtte das pulver einfach mit rein in den shake (das versaut dann total den geschmack von dem shake...) weiß nich is das richtig oder soll man die dinger im ganzen runter-schlucken oder extra auflösen in wasser oder so???

LG & sportfrei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 19:25 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
BeitrÀge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Kapseln sind zum schlucken, wenn es beabsichtigt wĂ€re das es im Pulver wĂ€re wĂŒrden sie ja direkt im Pulver sein.

CT Shake anrĂŒhren und dazu die Caps schlucken.

Kevkev ? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 19:47 

Registriert: Di Apr 15, 2008 22:16
BeitrÀge: 12
okay danke fĂŒr die schnelle antwort...oh man da hab ich das bis jetzt immer falsch gemacht ich hab mich schon gewundert das das so eklig schmeckt aus den kapseln :lol:
aber die sind ja och echt riesig die kapseln...mal gucken wie die runter gehen im gazen...
noch ne andere frage reichen denn die kapseln ĂŒberhaupt wenn man jedes mal zwei stĂŒck einnimmt? das sehen so wenig kapseln aus und das pulver fĂŒr das shake sieht so viel aus...wie nehmt ihr denn die dosierung also die 85 gramm die auf der packung stehen?? weil ich hab keine kĂŒchenwaage... :wink:

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 21:08 

Registriert: Di Apr 15, 2008 22:16
BeitrÀge: 12
hallo nose ich hab mal nachgeschaut aber in meiner tĂŒte ist kein messbecher mit dabei...liegt das vllt daran das ich das createston in einem "beutel" bekommen hab und nich in so einer dose wie sie hier bei peak abgebildet sind?!
ich habe aber als neu-kunde so einen messlöffel bekommen aber der ist verwirrend in 1-tagesportionen bis doppelte tagesportionen eingeteilt!??
auf der verpackung steht oben das man vier messlöffel nehmen soll...aber in welcher einstellung auf dem messlöffel?? 4 mal doppelte Tagesportion oder 4mal tagesportion???
reichen die pillen eigtl weil die so wenig aussehen....

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 21:23 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
BeitrÀge: 3087
Wohnort: Trier
1. die pillen reichen aus. ( wenn du alles in angegeben dosierun nimmst, bzw das verhÀltnis stimmt )
wÀre ja schwachsinn wenn nicht.

2.und dieser coole messlöffel da ( welchen ich mir auch noch holen will )
ist in tee bis esslöffel aufgeteilt.
1 esslöffel (gehĂ€uft ) dĂŒrften ca 15 gramm createston sein. ( wenn ich mich nicht irre )

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂŒrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen GĂŒrtel hĂ€tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 22:06 

Registriert: Di Apr 15, 2008 22:16
BeitrÀge: 12
okay also mĂŒssten sechs gehĂ€ufte teelöffel der menge entsprchen die angegeben ist?!
danke jungs ihr habt mir echt weiter geholfen :D
was haltet ihr denn davon:

trainingstag:
-frĂŒh: proteinShake + creatin (monohydrat)
-abend: (nach dem training) createston

trainingsfreiertag:
-frĂŒh: createston
-abend: proteinShake + creatin (monohydrat)

schon mal danke im voraus :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 0:17 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
BeitrÀge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
okay also mĂŒssten sechs gehĂ€ufte teelöffel der menge entsprchen die angegeben ist?!
danke jungs ihr habt mir echt weiter geholfen :D


esslöffel keine teelöffel.
denke zwar das es nur ein tippfehler war, aber trotzdem nochmal.
6 esslöffel,
bzw 6 mal die grĂ¶ĂŸte einheit des peak messlöffeln ( nochmal so en ding brauch ich auch noch :D )

und extra zum createston noch mal normales creatin,
halte ich fĂŒr schwachsinn.
die creatin menge im createston ist definitiv aussreichend.
createston wurde schon durchdacht :)

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂŒrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen GĂŒrtel hĂ€tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 0:39 

Registriert: Mi Apr 04, 2007 23:08
BeitrÀge: 414
Wohnort: Powerrack / HomeGym ;p
Als ob er es nicht extra erwÀhnt hat, dass er morgens Createston nimmt nur um es abends intelligenterweise mit Monohydrat zu erweitern... :roll:

Welcome back Kev!

_________________
Sei froh die Matrix sehen zu können, doch halt den Mund und spiel nicht Neo. Der Widerstand der Leute gegenĂŒber entlarvenden Wahrheiten kann betrĂ€chtlich sein. Das solltest Du Dir nicht antun

Legally doped by Peak ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 0:57 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
BeitrÀge: 3087
Wohnort: Trier
edit : achso @ neo hatte deinen post zuerst falsch gedeutet, jetzt verstehe ich ihn allerdings.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂŒrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen GĂŒrtel hĂ€tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 14:11 

Registriert: Mi Nov 07, 2007 13:43
BeitrÀge: 314
also ein Messbecher ist im Beutel nicht dabei ?

_________________
Klasse statt Masse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 21:13 

Registriert: Di Apr 15, 2008 22:16
BeitrÀge: 12
ja leider ist in dem beutel kein messbecher mit enthalten....ich frage mich sowieso warum ich nur den nachfĂŒllbeutel bekommen hab und nicht diese tolle große bĂŒchse.. :cry:
also ja das war ein tippfehler ich meinte natĂŒrlich sechs esslöffel :mrgreen:
also is mei "plan" den ich oben angegeben hab so einigermaßen in ordnung....?!

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 23:47 

Registriert: Mi Apr 04, 2007 23:08
BeitrÀge: 414
Wohnort: Powerrack / HomeGym ;p
KraftSport-Zwerg hat geschrieben:
ja leider ist in dem beutel kein messbecher mit enthalten....ich frage mich sowieso warum ich nur den nachfĂŒllbeutel bekommen hab und nicht diese tolle große bĂŒchse.. :cry:


Ein "Klick" auf Dose...ein kleiner Schritt fĂŒr den Kev, ein großer fĂŒr die PEAK Community .................

_________________
Sei froh die Matrix sehen zu können, doch halt den Mund und spiel nicht Neo. Der Widerstand der Leute gegenĂŒber entlarvenden Wahrheiten kann betrĂ€chtlich sein. Das solltest Du Dir nicht antun

Legally doped by Peak ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Sa Apr 19, 2008 10:52 

Registriert: Mo Feb 11, 2008 13:19
BeitrÀge: 41
Ich weiß ja nicht was Ihr fĂŒr Esslöffel habt, aber ich komme mit drei gehĂ€uften Esslöffeln auf ziemlich genau 85g Createston. Nicht das KraftSport-Zwerg kein Pulver mehr hat, aber noch die HĂ€lfte der Kapseln. Abwiegen macht da schon Sinn, finde ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: Sa Apr 19, 2008 17:19 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
BeitrÀge: 2130
Wohnort: Reutlingen
So ne waage kostet nicht welt und man braucht sie ja nicht nur fĂŒr supps.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: createston
BeitragVerfasst: So Apr 20, 2008 16:41 

Registriert: Di Apr 15, 2008 22:16
BeitrÀge: 12
okay danke ich werde mir mal am besten sone kĂŒchenwaage zulegen :wink:
was haltet ihr denn nun von meinem plan den ich auf der ersten seite aufgelistet habe??
und noch ne andere frage ich fahre bald mit meiner freundin fĂŒr eine woche in den urlaub und kann diese woche deshalb nicht trainieren...wie sieht das denn mit createston in dieser woche aus?? macht es sinn das CT diese woche weiterhin jeden tag zu nehmen??

schonmal danke!!

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 15 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: