Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 7:50
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Createston und Fat-Attack zusammen
BeitragVerfasst: Mi Jan 14, 2004 13:47 

Registriert: Di Jan 13, 2004 11:55
Beiträge: 14
Wohnort: innsbruck
Hi Leute!
Kann mir jemand sagen, ob man Createston gleichzeitig mit Fatattack nehmen kann? Ich w√ľrde gerne in den n√§chsten zwei bis drei Monaten ordendlich an Muskelmasse zunehmen. Kann ich da mit diesem Stack auch gleichzeitig abnehmen?

MfG MartinX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 14, 2004 16:10 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
ich weiß nicht was du unter "zusammen" verstehst.

Wenn du Createston morgens und/oder nach dem Training nimmst und Fat Attack zu den Mahlzeiten, ist das ideal.

Wenn du zum Createston direkt Fat Attack nimmst bringt das nicht viel, den C-teston ist in sich eine komplette Matrix, die kaum Fett (an dem Fat Attack sich austoben könnte) enthält.
Die Kohlenhydrate sind durch das insulogen Aroma (aus Sojapeptid, Bitter Lemon, HCA ect.) optimiert, so dass du Fat Attack nicht brauchst um Createston selbst zu optimieren.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 14, 2004 16:19 

Registriert: Di Jan 13, 2004 11:55
Beiträge: 14
Wohnort: innsbruck
Danke f√ľr die rasche Antwort.
Ich m√∂chte mit Createston eine Aufbaukur machen √ľber 2 Monate und ca. 8 kg Muskelmasse zunehmen. Gleichzeitig m√∂chte ich mit Fatattack meinen K√∂rperfettanteil reduzieren. Ist das realistisch?
Wenn ja; könntest du mir sagen wie die Nährstoffmengen aussehen, die ich mit Shakes, Aminos und normalem Essen zu mir nehmen sollte?- Ich bin 184m groß und wiege jetzt ca.85kg.

MfG MartinX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 14, 2004 16:33 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
ist ohne eingehende Analyse deines Stoffwechsels, Trainingsvolumens, Lebensweise ect. unmöglich.

Versuche vielleicht dich wie bisher weiterzuernähren und beobachte was mit Createston und Fat Attack geschieht.
Wenn du nicht schnell genug Fett verlierst, senke deine Kohlenhydrate und erh√∂he daf√ľr den Proteinanteil der Nahrung.

Wenn du gut Fett abbaust, aber der Muskelmassezuwachs nicht schnell genug geschieht, erh√∂he deinen Protein-Kohlenhydrat-und Fettverzehr gleichm√§ssig solange, bis du merkst, dass sich dein K√∂rperfett nicht mehr schnell genug reduziert und gehe dann leicht mit den Kohlenhydraten und dem Fett zur√ľck
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 14, 2004 16:41 

Registriert: Di Jan 13, 2004 11:55
Beiträge: 14
Wohnort: innsbruck
Danke.

MfG MartinX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: