Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 0:13
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Createston und CT prof. als Di√§tunterst√ľtzung.
BeitragVerfasst: Fr Mai 25, 2007 13:18 

Registriert: Mo Mai 21, 2007 17:29
Beiträge: 7
Meine Massephase neigt sich dem Ende und f√ľr den Sommer soll noch etwas Fett runter. Geplant sind mehrere HST912 Zyklen. Also 9 Tage SD und dann 12 Tage schwer trainieren. Ich habe 1 Beutel CT prof. und 2 CT normal. Wie w√ľrdet ihr diese m√∂glichst effizient zum Cutten einsetzen?
Ich hab mir folgendes √ľberlegt: Die ersten 9 Tage Pause noch nichts nehmen. Bei den ersten 12 Tagen Training kommt das CT prof. zum Einsatz und die Hormone maximal in Richtung Muskelaufbau und Fettabbau einzustellen. Da ich derzeit einen KFA von 18% habe ist es vermutlich anfangs kritischer das Ganze in die richtige Richtung zu lenken. Sobald das CT prof. leer ist (also wohl irgendwann in der folgenden SD; ich nehme es w√§hrenddessen weiter) wechsel ich auf das normale Createston und nehme dieses sowohl in Trainingsphasen als auch w√§hrend der SD.
Einahme an Trainingstagen alles nach dem Training. Während der SD immer morgens 80-100g

Ist das gut so. Hättet ihr andere Empfehlungen?
Thx!

PS: Die andere Option w√§re nat√ľrlich die Massephase w√§hrend der CT Einnahme fortzusetzen und sp√§ter zu Cutten. Bin kein Badi oder Discopumper daher ists mir egal ob ich im Freibad erstmal keinen 6Pack hab. W√§re das besser?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mai 29, 2007 18:34 

Registriert: Mo Mai 21, 2007 17:29
Beiträge: 7
Kommt schon. Hat denn hier keiner CT prof. genommen?
(Nat√ľrlich hab ich auch schon im Forum gesucht aber ncihts entsprechendes gefunden)
Vll. kann Armin ja bescheidgeben ob die positiven Effekte von CT auch bei Diät wirken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mai 29, 2007 20:14 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ich habe es zwar noch nicht probiert aber ich behaupte mal, das CT und erst recht CT prof. haben einen positiven einfluss auf die diätphase.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: