Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 8:24
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 44 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 13:53 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
teste mal wie es sich auswirkt wenn du ein paar wochen lang mehr trinkst als sonst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 12:50 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

ok, ich versuchs mal anders.....
Macht mal eine Kapsel auf , den Inhalt heraus und fĂĽllt die Kapsel mit Bausand .. stopft den Sand mit einem herumgedrehten Nagel in die Kapsel und fĂĽllt noch mal Sand nach und macht den Stopfvorgang nochmals und dann nochmals Sand rein...
Dann habt ihr eine steinharte Kapsel , die sich nicht zusammendrücken lässt mit ca. 1500 - 1800 mg Gewicht und wenn ihr den Sand wieder herausmacht habt ihr ne grosse Menge Sand.

Dann macht das ganze Spiel mal mit L-Leucine , dh. fĂĽllt mal auf die selbe Art und Weise Leusteron in die Kapsel.
Selbst wenn ihr nicht nur 3 mal, sondern 1000 mal nachstopft , werdet ihre eine ganz weiche Kapsel, die sich drücken lässt, als sei sie leer erhalten und das Gewicht der Kapsel wir knapp
800 mg sein und wenn ihr die Kapsel aufmacht, dann habt ihr eine relativ kleine Menge Leusteronpulver in die Kapsel gebracht.

Wer dann noch nicht versteht was ich sage, der kann mal in die Apotheke gehen und Aerosil (Siliziumpulver) bestellen und das (von mir aus mit millionenfachen nachstopfen) in die Kapsel fĂĽllen
und dann maximal 400 mg Kapselgewicht erreichen usw... und wer dann noch nicht versteht, dass eine volle Kapseln nicht unbedingt hart oder schwer sein muss, dem kann nicht geholfen werden.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 12:55 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Armin hat geschrieben:
Hallo,

ok, ich versuchs mal anders.....
Macht mal eine Kapsel auf , den Inhalt heraus und fĂĽllt die Kapsel mit Bausand .. stopft den Sand mit einem herumgedrehten Nagel in die Kapsel und fĂĽllt noch mal Sand nach und macht den Stopfvorgang nochmals und dann nochmals Sand rein...
Dann habt ihr eine steinharte Kapsel , die sich nicht zusammendrücken lässt mit ca. 1500 - 1800 mg Gewicht und wenn ihr den Sand wieder herausmacht habt ihr ne grosse Menge Sand.

Dann macht das ganze Spiel mal mit L-Leucine , dh. fĂĽllt mal auf die selbe Art und Weise Leusteron in die Kapsel.
Selbst wenn ihr nicht nur 3 mal, sondern 1000 mal nachstopft , werdet ihre eine ganz weiche Kapsel, die sich drücken lässt, als sei sie leer erhalten und das Gewicht der Kapsel wir knapp
800 mg sein und wenn ihr die Kapsel aufmacht, dann habt ihr eine relativ kleine Menge Leusteronpulver in die Kapsel gebracht.

Wer dann noch nicht versteht was ich sage, der kann mal in die Apotheke gehen und Aerosil (Siliziumpulver) bestellen und das (von mir aus mit millionenfachen nachstopfen) in die Kapsel fĂĽllen
und dann maximal 400 mg Kapselgewicht erreichen usw... und wer dann noch nicht versteht, dass eine volle Kapseln nicht unbedingt hart oder schwer sein muss, dem kann nicht geholfen werden.

Armin


PS:
Aufs stinken will ich nicht schon wieder (zum x-ten mal ) eingehen, genau so wenig wie die Hersteller von Limburger Käse immer wieder das Selbe sagen und vor allem scheiben würden.
Es soll es ja auch geben, dass mache Leute, etwas , was während der Zeit in der sie im Forum sind, schon x mal ausdiskutiert wurde , ab und zu nehmen um die selbe Fragen noch mal zu stellen
:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 15:07 

Registriert: Mi Mai 19, 2004 19:47
Beiträge: 276
Wohnort: Frankfurt
Nehme auch an, dass einige viel zu wenig drinken ....
Das könnte ein Grund sein.

_________________
Mit sportlichen GrĂĽĂźen

Don Stefano

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Fr Apr 18, 2008 17:48 

Registriert: Di Apr 01, 2008 8:14
Beiträge: 43
Zitat:
Hallo,

ok, ich versuchs mal anders.....
Macht mal eine Kapsel auf , den Inhalt heraus und fĂĽllt die Kapsel mit Bausand .. stopft den Sand mit einem herumgedrehten Nagel in die Kapsel und fĂĽllt noch mal Sand nach und macht den Stopfvorgang nochmals und dann nochmals Sand rein...
Dann habt ihr eine steinharte Kapsel , die sich nicht zusammendrücken lässt mit ca. 1500 - 1800 mg Gewicht und wenn ihr den Sand wieder herausmacht habt ihr ne grosse Menge Sand.

Dann macht das ganze Spiel mal mit L-Leucine , dh. fĂĽllt mal auf die selbe Art und Weise Leusteron in die Kapsel.
Selbst wenn ihr nicht nur 3 mal, sondern 1000 mal nachstopft , werdet ihre eine ganz weiche Kapsel, die sich drücken lässt, als sei sie leer erhalten und das Gewicht der Kapsel wir knapp
800 mg sein und wenn ihr die Kapsel aufmacht, dann habt ihr eine relativ kleine Menge Leusteronpulver in die Kapsel gebracht.

Wer dann noch nicht versteht was ich sage, der kann mal in die Apotheke gehen und Aerosil (Siliziumpulver) bestellen und das (von mir aus mit millionenfachen nachstopfen) in die Kapsel fĂĽllen
und dann maximal 400 mg Kapselgewicht erreichen usw... und wer dann noch nicht versteht, dass eine volle Kapseln nicht unbedingt hart oder schwer sein muss, dem kann nicht geholfen werden.

Armin


Ok dann versuche ich auch noch mal!
CT hat diese Kapseln und diese sollten doch vom Inhalt her alle gleich sein oder :?:
Wenn nicht, wird einfach irgend etwas in die Kapseln reingedrĂĽckt (Maggipulver) um die 100mg zu erreichen :?:

Oder muĂź man die etwas lereren Kapseln mit den volleren Kapseln mischen :?:

Da Kapseln ja immer eine Vertrauenssache sind finde ich es schon verdammt traurig das auf so ein ernstes Thema mit Ignoranz und Hochmut geantwortet wird :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: So Apr 20, 2008 10:09 

Registriert: Fr Apr 11, 2008 23:04
Beiträge: 21
Wohnort: Bayern
Armin hat geschrieben:

PS:
Aufs stinken will ich nicht schon wieder (zum x-ten mal ) eingehen, genau so wenig wie die Hersteller von Limburger Käse immer wieder das Selbe sagen und vor allem scheiben würden.
Es soll es ja auch geben, dass mache Leute, etwas , was während der Zeit in der sie im Forum sind, schon x mal ausdiskutiert wurde , ab und zu nehmen um die selbe Fragen noch mal zu stellen
:wink:


es geht aber hier um das upgrade2008!! das 2007er war ok!!
armin reagiert immer etwas gestresst :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Mi Apr 23, 2008 10:57 

Registriert: Di Apr 01, 2008 8:14
Beiträge: 43
Hallo,
wie sind eure Erfahnrungen (Kraft, Muskel aufbau usw) mit den CT 2008 ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Mi Apr 23, 2008 20:29 

Registriert: Di Apr 15, 2008 22:16
Beiträge: 12
hallo leute,

also ich stinke auch wie ein vieh nach dem CT....ich finds aber lustig weil männer müssen doch stinken :wink:
nene scherz wieviel empfehlt ihr denn davon einzunehmen?? ich nehm immer so 5 esslöffel!

-->ne andere frage ich fahre bald mit meiner freundin fĂĽr eine woche in den urlaub und kann diese woche deshalb nicht trainieren...wie sieht das denn mit createston in dieser woche aus?? macht es sinn das CT diese woche weiterhin jeden tag zu nehmen??


LG und SportFrei!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Do Apr 24, 2008 2:58 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Brummbaer hat geschrieben:
Hallo,
wie sind eure Erfahnrungen (Kraft, Muskel aufbau usw) mit den CT 2008 ?


ich bin ein wenig verwundert.
zuerst meckerst du hier deine ersten 5 post rum,
das beim ct was mit den kapseln nicht stimmt,
was nach dem bild, wenn es echt ist, ja wirklich relativ realitisch rĂĽberkam.
mekerst du das du ne freche antwort bekommst ect.
und jetzt plötzlich wo das thema 2 tage her ist frägst du ganz neutral
wie ct bei den leuten wirkt ?
obwohl du es noch dazu selber hast.

irgendwie glaube ich dir deine kapseln sind leer geschichte noch weniger als vorher !!!

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Do Apr 24, 2008 4:52 

Registriert: Di Apr 01, 2008 8:14
Beiträge: 43
FĂĽr mich ist CT und Peak geschichte,
es istnicht das erste mal das Produkte vom Inhalt veändert wurden ohne die Kunden darauf aufmerksam zu machen. Als Beispiel Athrostack, BCAA (alte Version Amino Anabol usw.).
Jetz die sache mit den Kapseln und zusätzlich finde ich persönlich das das neu CT schlechter ist als das 2007. Viele Stinken wieder der Fetabbau ist schlechter und man zieht wieder sehr viel Wasser. So wie bei den ersten Versionen von CT.
P.S. was Du glaubst oder nicht ist mir egal, wenn Du alles in Dir reinsteckst was man Dir gibt dann ist das deine Sache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Do Apr 24, 2008 6:28 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ui! hier sprach der f(l)achmann.... *lol*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Do Apr 24, 2008 6:59 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Wenn die leute Stinken sollen sie sich Waschen !


Bei mir hat es wunder gewirkt wenn ich einfach mehr getrunken hab.
Bei den meisten geht dieser geruch nach 2 wochen wieder....
Oder die leute sollten evtl einfach weniger CT nehmen, zB. auf 2 Port. aufteilen.

Vielleicht scheidet der Körper bei manchen zuviel aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Do Apr 24, 2008 8:06 

Registriert: Di Apr 01, 2008 8:14
Beiträge: 43
@SilverHawk
Was willst Du damit sagen ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Do Apr 24, 2008 8:46 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Alles was Du geschrieben hast uber CT Upgrade ist 'ne glate erfindung.
Alle die ich kenne die es benutzen sind EXTREM begeistert davon.Und NIEMAND ( ich inklusive ) stinkt oder zieht wasser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Upgrade 2008
BeitragVerfasst: Do Apr 24, 2008 9:31 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Das stinken ist keine erfindung. WAR bei mir auch...

Es ist nicht mir aufgefallen sondern meiner freundin.

UNABHĂ„NGIG, also Sie wusste nichts von einem MAGGI geruch oder sonstigem. Ich wusste es und war erstaunt als sie meinte das ich nach Maggi rieche.

Also erfunden ist es nicht und diese Aussage das es erfunden sei ist etwas hochgegriffen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 44 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: