Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 1:55
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Createston Verpackung/Inhalt
BeitragVerfasst: Fr Mai 02, 2008 11:26 

Registriert: Do Apr 10, 2008 14:06
Beiträge: 153
Wohnort: Ländle
Hi,
habe gerade mein Createston Geöffnet (2,5 Kg Dose) und bin ein bischen misstrauisch:

1. Es gab keine Abziehbaren luftdichten Verschluss auf der √Ėffnung (wie z.B. auf den BCAA's)

2. Die T√ľte mit den Kapseln ist irgendwie an der oberen ecken eingrissen (als ob sie jemand aufgebissen h√§tte, obwohl die T√ľte nicht versiegelt war)

3. Die riesen Dose ist nur halb voll

4. Kein Mechbecher drin

Bin sehr verwundert, ist das bei euch auch so :?:
Bin schon sehr gespannt!
Ps: habe direkt auf der Peak Homepage bestellt.
Gr√ľ√üe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Verpackung/Inhalt
BeitragVerfasst: Fr Mai 02, 2008 11:38 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Ist alles OK.
Der messbecher liegt irgendwo unten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Verpackung/Inhalt
BeitragVerfasst: Fr Mai 02, 2008 12:05 

Registriert: Do Jan 05, 2006 12:10
Beiträge: 405
Wohnort: Raum 6
Hallo,

ja, das ist OK. F√ľllh√∂he kann z.B. durch den Transport schwanken. Stelle es einfach auf die Waage und Du siehst wieviel KG drin sind. Der Beutel mit den Pillen wird sinnigerweise beim Verpacken zwischen dem Gewinde von Deckel und Dose eingeklemmt. Dadurch passiert es √∂fter, das der Beutel aufgerissen wird. Ich durfte auch schon mal das CT durchsiehen um an die Pillen zu kommen. Nebenbei sind dadurch viele Dosen auch nicht wirklich luftdicht. Wirken tuts aber trotzdem :wink:

_________________
Wer nicht einsteigt, fährt nicht mit!

Viel hilft viel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Verpackung/Inhalt
BeitragVerfasst: Fr Mai 02, 2008 12:09 

Registriert: Do Apr 10, 2008 14:06
Beiträge: 153
Wohnort: Ländle
Vielen Dank Jungs! Bin jetzt echt erleichtert!
Auf umtauschen und so hätte ich echt kein Bock, will heute damit anfangen. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Createston Verpackung/Inhalt
BeitragVerfasst: Fr Mai 02, 2008 12:18 

Registriert: Do Jan 05, 2006 12:10
Beiträge: 405
Wohnort: Raum 6
Dann viel Erfolg beim Training!

_________________
Wer nicht einsteigt, fährt nicht mit!

Viel hilft viel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron