Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 1:20
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Creatin 2001
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2001 11:43 

Registriert: Di Jan 16, 2001 1:01
Beiträge: 6
Habe mir das neue Creatin 2001 bestellt!
Wie soll ich es dosieren??oder √ľberhaupt Creatin??
Manche sagen: 1.Woche 30g pro Tag
dann nur noch 10g

von anderen habe ich gehört, das bei der Uploadphase 20g pro Tag ausreichen??

Was meint ihr??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creatin 2001
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2001 11:55 

Registriert: Do Mär 16, 2000 1:01
Beiträge: 282
20g reichen in der ladephase aus, möglicherweise braucht man beim creatin 2001 nicht mal so viel...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creatin 2001
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2001 20:31 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hi,
wie folgt wirst du das Wirkoptimum erzielen:
Erste Woche 3 Drinks a 65 g Creatin 2001 pro Tag (=18 g C-monohydrat plus Transportsystem)
Zweite, dritte, vierte Woche ein 65 g Drink pro Tag (6 g C-monohydrat plus T-matrix), 4 bis 6te oder gar 8te Woche jeden Tag einen "halben" Drink von 65 g (=3 g C-monohydrat plus T-matrix). Auf diese Weise wird die größtmögliche Menge Creatine in die Muskulatur eingelagert, relativ wenig ausgeschieden und man setzt kaum oder kein Körperfett an.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creatin 2001
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2001 20:33 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hi,
√ľbrigens ist das mit dem "kaum Fett ansetzen" meines Erachtens der Hauptvorteil beim Creatin 2001, denn mit hohen Mengen unseres alten CreaMass konnte man auch viel Creatine einlagern, allerdings haben sich viele Kunden √ľber den Fettansatz beschwert und sind dann wieder zu Hi Tec Creatine (kapseln ohne Transprotmatrix) z√ľr√ľckgegangen obwohl damit die C-Einlagerung nicht so hoch ist.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Creatin 2001
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2001 22:45 

Registriert: Di Jan 30, 2001 1:01
Beiträge: 45
Wohnort: Unterfranken
Hi Armin, hab ich das richtig verstanden? Das w√§ren dann √ľber einen Zeitraum von 6 Wochen ca. 2,5 Dosen Creatin = 3185 Gramm ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: