Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 0:48
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 53 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @ Creatin AKG
BeitragVerfasst: Do Sep 21, 2006 12:44 

Registriert: Do Feb 13, 2003 22:50
Beiträge: 364
Hi,

ist jemand von euch auf Creatin AKG umgestiegen und kann schon von ersten Erfahrungen berichten?

Gruss,
Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Erfahrung Cre AKG
BeitragVerfasst: Do Sep 21, 2006 13:19 
...ehm :lol: - 1. Erfahrung = 29,90 Euronen weniger im Geldbeutel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 21, 2006 14:56 

Registriert: Do Apr 21, 2005 7:30
Beiträge: 102
@Seppl
Das weiĂź man(n) doch vorher..und wenn es wirkt ist es doch schnell vergessen...oder??? :mrgreen:

_________________
Danke fĂĽr nichts


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 21, 2006 16:09 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beiträge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Wenn ich Seppl richtig verstehe wirkt es bei ihm eher weniger ?

Habe leider weder sebler Crea-AKG ausgetestet noch im Bekanntenkreis jemanden der es derzeit testet. Kann denke ich ende NOV dazu mehr berichten wenn die Okt/Nov Trainingsphase bei uns im Verein im Kraftraum beendet ist. Mind. 3 der Jungs (stimmt die Bezeichnung für Männer ab 35+ noch....? naja egal) auf jeden Fall 3 unserer Mitglieder werden AKG mal testen. Haben schon geordert.

Poste dann wie es anschlägt. Die sind alle Kreatinerfahren und dank Kanumarthon und dergleichen ganz "gut" im Training :mrgreen:

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 21, 2006 17:58 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
hallo,
schau die mal die postings von seppl genauer an, dann ahnst du vielleicht, dass der noch keine 29,90 fĂĽr peak weniger im Geldbeutel gehabt hat und dass du ihn wohl auch gaaaaanz falsch verstanden hast.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 21, 2006 19:22 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beiträge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Warum kickst du solche Beiträge dann nicht einfach ?

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2006 7:07 

Registriert: Mo Aug 21, 2006 8:08
Beiträge: 344
Wohnort: Rain City
Tach Leute,
habe die Cre-AKG "Kur" Montag angefangen.

Glaube nicht dass das Einbildung ist, hatte gestern & Dienstag im Training schon leichte Erfolge (Kraftzuwachs) gespĂĽhrt.

Die letzte Creatin-Phase is schon ne Weile her bei mir.

Hatte letzte Woche kein Training machen können wegen OP.

Generell wenn ich 1 Woche pausiere is es recht schwer mit den Gewichten vom letzten Training gut klar zu kommen, brauch ich meistens wieder ne Woche bis ich auf die Whg. komme.

Diesmal war allerdings eher das Gegenteil der Fall, ich bin in fast jeder Übung etwas hoch.. bzw. werde nächste Woche hochgehen, da es mir für die Whg. die ich mache zu leicht war.

Vom Pump u. Wassereinlagerungen merkt man allerdings noch nicht sehr viel.

Also fing alles schonmal ganz vielversprechend an.

Kann euch gerne die nächsten Wochen weiter auf dem laufenden halten!

Gruss,
Flow


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2006 11:35 

Registriert: Do Feb 13, 2003 22:50
Beiträge: 364
Hallo Flow,

danke und berichte nächste Woche wieder. Ich fange nächste Woche auch an. CRE AKG, V-Pro 80, ZMA, Ultra A-Z und später kommen noch andere Supplements dazu (Cancer Care, Enzyme etc.). Createston werde ich nicht mehr nehmen und die letzte Kur ist schon Wochen her.

Gruss,
Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2006 18:47 

Registriert: Fr Sep 08, 2006 16:33
Beiträge: 25
Sebastian Czok hat geschrieben:
Hallo Flow,

Createston werde ich nicht mehr nehmen ...

Warum nicht mehr, wenn ich fragen darf?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2006 18:55 

Registriert: Do Feb 13, 2003 22:50
Beiträge: 364
...weil es mir nicht mehr schmeckt und wegen den Wassereinlagerungen (nur in meinem Fall). Createston ist aber immer noch das beste "All in One Supplement", das Armin entwickelt hat.

Gruss,
Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2006 18:58 

Registriert: Fr Sep 08, 2006 16:33
Beiträge: 25
... also mir schmeckt es sehr gut. leider habe ich nach 4 Wochen immer noch nicht den erhofften Erfolg verspürt. Kraftzuwachs oder ähnliches.
Mal witersehen, da ich ja noch 1 Dose habe. :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2006 19:06 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
hallo,
@ tomcom
da stimmt höchstwahrscheinlich etwas mit deinem Training oder der Ernährung nicht.

Createston muss nach spätestens 28 Tagen Wirkung bringen, es sei den du bist gegen irgend eine darin enthaltene Substanz intolerant oder gar allergisch. Ob das der Fall ist erkennst du daran ob du dich nach dem CT Verzehr nicht wohl fühlst.

Wenn das nicht der Fall ist dann MUSS CT einfach wirken, es geht gar nicht anders, es sei denn es stimmt etwas nicht mit dem Training oder mit der Ernährung.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2006 19:14 

Registriert: Fr Sep 08, 2006 16:33
Beiträge: 25
Hallo Armin,
fĂĽhle mich super nach Verzehr von CT.
Training ist eigendlich auch in Ordnung. Vielleicht bin ich schon zu alt(42 Jahre).
Esse 1 Std. vor Training 50 gr. Kh mit 25 gr. Whey und unmittelbar vor Training noch mal 25 gr. Whey.
Ansonsten bis 3 std. vor Training 80 gr. KH und 100gr. EiweiĂź aus Pute.
Fettzufuhr ist sehr gering bei mir.
Mein Gewicht beträgt 75 kg. bei muskulöser Gestalt.(Adern an Leiste und Schultern sichtbar)
Woran könnte es liegen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2006 19:15 

Registriert: Fr Sep 08, 2006 16:33
Beiträge: 25
... muss noch zufĂĽgen, dass ich nicht intensiver trainiere durch CT.
Habe mein Training beibehalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Sep 23, 2006 7:26 

Registriert: Do Apr 21, 2005 7:30
Beiträge: 102
@Tomtom

wie oft gehst du trainieren??Wie sieht deine Ernährung aus??
Erkläre mal warum durch durch CT intensiver trainieren willst??Das solltest du eh machen...

_________________
Danke fĂĽr nichts


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 53 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron