Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 22:17
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Creatin pur mit bullrichsalz
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2007 15:20 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
hallo habe irgendwo gelesen das man wenn man creatin mit bullrichsalz einimmt, wegen der eigenschaft von bullrichtsalz den ph wert zu heben.
das man mit diesem gemisch die wirkung hat die kre-alkalyn verspricht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Feb 01, 2007 11:00 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
im Wesentlichen ist KreAlkalyn nichts anderes als Creatinemonohydrate mit minimalen Mengen (billiger) basischer Mineralien.
Diese Minimengen spielen aber in der Praxis keine Rolle, im Wasserglas k√∂nnen Sie zwar den PH Wert anheben, aber wenn das Glas leegetrunken wird und die Fl√ľssigkeit in den Magen kommt, haben die Minimenge auf den PH Wert im Magen ungef√§hr die Wirkung, wie wenn du in den Rhein pinkelst um den Wasserstand zu erh√∂hen.

Mit Creatinmonohydrat und Bullrichsalz kannst du durch mehrer Tabletten oder mehr Salzpulver den PH Wert im Magen deutlich mehr senken als das mit KreAlkalyne möglich ist.
Das finde ich aber auch ziemlich sinnlos, denn auch bei normalem Magen PH geht so gut wie nichts von dem Creatinemonohydrate kaputt (das Kre-Alkayne Werbegeschreibsel ist glatt gelogen).

Du hast aber durch einen niedrigen PH WErt im Mangen diverse Nachteile.
Zum einen werden Proteine (aber auch andere Lebensmittel) nicht mehr gut verdaut (alten Leuten, die zu wenig Magensäure haben und deswegen schlecht verdauen und deswegen schlecht ernährt sind, gibt man oft HCL haltige Supplements um die Magensäure anzuheben).
Was aber noch entscheidender ist, ist, dass ein niedriger PH im Magen den Schutz vor Bakterien, Viren ect. herabsenkt und du wesentlich krankheitsanf√§lliger wirst. Die Magens√§ure t√∂tet n√§mlich viele Erreger die mit fast allen Lebensmitteln verzehrt werden, ab und diesen nat√ľrlichen Schutzfaktor durch Basensalz h√§ufig zu schw√§chen, ist grober Unsinn.

Aber bei Kre Alkalyne brauchtst du deswegen keine Angst zu haben, da tut sich im Magen nicht viel, weder bez√ľglich der Stabilisierung von Creatine noch bez√ľglich der Herabsetzung des PH Wertes... das einzige was sich tut ist, dass dein Geldbeutel f√ľr das, was billiges einfaches Creatinemonohydrate auch kann, schnell einen "niedrigen EURO Wert" bekommt.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Feb 01, 2007 12:32 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
ja danke f√ľr die antwort,gut dann lass ich das lieber und nehm normales creatin ohne bullrichsalz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Feb 03, 2007 2:09 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
@ Armin, ist dies auch der Grund warum bei Kreaalkaliyn nichts anderes bei den Inhaltsstoffen steht auser " Creatin Monohydrat" und Mag. Ci. als Kabsel ?

Auf den Kre Alk. packungen ist nichts von der Alkalischen wirkung angegeben auser das Cre Monohydrat alkalisch wirkt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: