Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 2:09
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 24 Beitr├Ąge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N├Ąchste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 11:38 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beitr├Ąge: 843
Da derzeit bei Peak Creatin ein gro├čes Thema ist,
habe ich dazu eine Frage:
Ist es ratsam w├Ąhrend einer Di├Ąt auf Creatin zu verzichten,
oder kann es weiter eingenommen werden, in welcher
Form auch immer?

Ziel meiner derzeitigen Di├Ąt ist ganz klar der Fettabbau,
wobei der Gewichtsverlust nat├╝rlich erw├╝nscht, aber nicht
ausschlaggebend ist. Hauptaugenmerk liegt auf der Reduzierung
des K├Ârperfettanteils.

Creatin hat ja eigentlich nur Einfluss auf die Wasserspeicherung
in den Muskelzellen, worauf anfangs die Gewichtszunahme zur├╝ckzuf├╝hren
ist. Auf eine Fettspeicherung hat Creatin mMn keinen Einfluss, daher
w├╝rde ich dazu tendieren Creatin weiter zu supplementieren.

Grund meiner Frage ist die meist gegenteilige Aussage in diversen
Foren und Magazinen, die meinen, man solle w├Ąhrend einer
Di├Ąt auf Creatin verzichten.
Ein Mythos ├Ąhnlich wie "Creatin nicht mit Milch oder Kaffee"?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 11:42 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beitr├Ąge: 2497
ist ein mythos. wann immer ich gewicht bzw fett reduzieren will, geh├Ârt creatin dazu! wenn du zwanghaft gewicht verlieren willst, dann ist creatin vielleicht nicht so gut... aber f├╝r fettverlust eignet es sich bestens.
wobei meine einfachste di├Ątsupplementierung so aussieht: morgens CTP, ├╝ber den tag jede menge TST BCAA, epa usw...
allein schon durch das CTP am morgen ( creatin! ) und die BCAA ├╝ber den tag, verschwindet mir fett.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 11:52 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beitr├Ąge: 843
Danke f├╝r die schnelle Antwort.
Wie sieht es mit anderen Creatinformen aus
z.B. Monohydrat?

Nach dem Training bzw. morgens w├Ąre es
dann doch sicher auch kein Problem,
wenn man den Rest des Tages auf die
KH-Zufuhr achtet, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 13:25 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beitr├Ąge: 1931
Ich w├╝rde morgens nen AFP + Crea-Monohydrat Shake trinken, und ├╝ber den Tag 3-4 weiter AFP-Shakes, kannst dazu sicherlich EPA/GLA/DHA, CLA, FATATTACK und MCT supplementieren. Bin damit gut gefahren und habe so 1-1,5kg/Woche verloren, nat├╝rlich mit viel Cardio und Krafttraining verbunden.

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W├╝nsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 15:52 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beitr├Ąge: 843
Die Di├Ąt an sich klappt hervorragend, ich hatte jedoch bisher auf Creatin verzichtet.
Nun wollte ich die leichten Krafteinbu├čen mit Creatin wieder auffangen.
Habe noch Createston normal sowie Monohydrat und jede Menge Glucofast stehen.

Es galt ja immer die Meinung, dass man Creatin Mono mit 1g/kg K├Ârpergewicht
Dextrose bzw. Malto nehmen sollte. Diese Ansicht wurde ja hier auch schon
widerlegt, jedoch bin ich mir bzgl. der optimalen Menge unsicher.
Beim Createston stellt sich die Frage ja nicht aber bei Creatin Mono + Glucofast, oder
auch SuperMass.
Wieviel Gramm schnelle Kh sollten reichen um Creatin Mono bestm├Âglich einzuschleusen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 16:12 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
am besten noch kombination aus creatin und beta alanin,
gibt studien bez├╝glich der kombination mit gutem muskelaufbau und vorallem
fettabbau.
gerde der fettabbau liegt nat├╝rlich am ba aber,
die studie resultiert halt aus der kombination.
ausserdem ist ba eh der kn├╝ller.
ich nehm es mittlerweile dauerhaft, geiles supp.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 16:19 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beitr├Ąge: 843
squeez hat geschrieben:
am besten noch kombination aus creatin und beta alanin,
gibt studien bez├╝glich der kombination mit gutem muskelaufbau und vorallem
fettabbau.
gerde der fettabbau liegt nat├╝rlich am ba aber,
die studie resultiert halt aus der kombination.
ausserdem ist ba eh der kn├╝ller.
ich nehm es mittlerweile dauerhaft, geiles supp.



Aha, gut das werde ich bei der n├Ąchsten Bestellung ber├╝cksichtigen.
Beta Alanin wird ja ├╝ber den Tag verteilt eingenommen, bzw.
direkt nach dem Training. Bleibt trotzdem noch die Frage nach der
ausreichenden Menge Kh f├╝r's Creatin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 18:07 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
also ich nehme entweder 5 kaps beta alanin vorm traing oder direkt morgens !

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 18:12 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beitr├Ąge: 843
Laut Verzehrempfehlung heist es ja:
Verzehren Sie 5 Kapseln Beta Alanin ├╝ber den Tag verteilt mit Fl├╝ssigkeit, wobei je eine Dosis vor und nach dem Training erfolgen sollte.

Sind mit einer Dosis jetzt 5 Kapseln gemeint?
Das w├╝rde an Trainingstagen ja 10 Kapseln bedeuten.
├ťber den Tag verteilt w├Ąre das ganze dann ja auch nicht. 8)

Oder je eine Kapsel vor und nach dem Training und den
Rest ├╝ber den Tag verteilt???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 18:20 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
eigentlich kannst du es eh nehmen wie du magst !
also du musst dich da nicht 100 % dran halten,dass auch wegen dem kribbeln.
mich st├Ârt zB das kribbeln nicht,deswegen nehme ich alle gleichzeitig,
vorallem morgens mit kh kribbelt es eh nicht.
also ich nehme immer morgens oder vorm train,
das sind meine zeiten damit fahre ich gut.
muss auch jeder immer wieder bi├čchen mit spielen sag ich mal
und an sich selber testen :-)

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 18:23 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beitr├Ąge: 843
squeez hat geschrieben:
an sich selber testen :-)


Dazu hattest ja die letzten 2 Tage Zeit :mrgreen:

Wenn ich nun noch die Frage bzgl. der Menge von
Kohlenhydraten f├╝r Creatin Mono beantwortet kriegen w├╝rde... 8)
Was ist nach neuesten Erkenntnissen ausreichend?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 18:24 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
kann ich dir jetzt keine studie liefern,
aber 25-35 g sind definitiv ausreichend,
du willst ja auch kein dicker mops werden denke ich mal :D

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 18:26 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beitr├Ąge: 843
Was hast Du gegen dicke M├Âpse :mrgreen:

Ok, werde es mal mit 35g probieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 18:27 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
auch da kannst du selber testen (spielen)
mal zwischen 25 und 35 variieren.

ich habe nix gegen dicke m├Âpse bei frauen,
aber dicke hulk hogan m├Âpse sind nicht immer sch├Ân :D

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Creatin und Di├Ąt
BeitragVerfasst: Fr Okt 16, 2009 19:27 

Registriert: Mo Okt 25, 2004 22:47
Beitr├Ąge: 658
hogan hat geschrieben:
squeez hat geschrieben:
an sich selber testen :-)


Dazu hattest ja die letzten 2 Tage Zeit :mrgreen:

Wenn ich nun noch die Frage bzgl. der Menge von
Kohlenhydraten f├╝r Creatin Mono beantwortet kriegen w├╝rde... 8)
Was ist nach neuesten Erkenntnissen ausreichend?


Hallo,

wenn du die Menge bzgl. maximaler Insulinantwort meinst, die w├Ąren:

a. ~96g KH
b. ein KH/Whey-Gemisch mit jeweils 50g/50g

Gru├č


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 24 Beitr├Ąge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N├Ąchste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron