Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 4:27
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 24 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CreaXtremTESTER
BeitragVerfasst: Mo Jan 09, 2006 13:36 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beiträge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Servus,

Hätte mal ne Frage an die CreaXtrem-Tester: Wie sind eure Erfahrungen ?
M√ľ√üten doch jetzt die ersten Wochen rumsein und die ersten Ergebnisse sich so langsam herauskristalisieren ?

@Armin : Hast du da zufälligerweise aus deinen Testgruppen schon Resultate?

Danke & Gruß
Marv

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 09, 2006 14:22 

Registriert: So Sep 04, 2005 11:19
Beiträge: 137
Wohnort: fulda
hi
ich nehme creaxtreme seid fast 2 wochen,kann aber nicht so den krassen unterschied erkennen.finde sogar das ich mit dem normalen monohydrat besser gefahren bin.habe morgens 2 kapseln und direkt nach dem training 2kapseln eingenommen.ich werde diese woche die dosis auf jeweils 3 kapseln erhöhen und dann mal schaun wie und ob es reinhaut.

gruss t-killa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 10, 2006 10:17 

Registriert: Di Mai 03, 2005 22:46
Beiträge: 135
Wohnort: Hessen
Hallo Marv,
habe Hyperfusion probiert, da mir das Creaxtreme auch zu lange gedauert hatte. Kann √§hnliches wie Tkilla berichten, ich hatte keinen merkenswerten positiven Effekt zus√§tzlich bemerkt. Man mu√ü dazu sagen, da√ü ich CT Prof, Ecdysone Ultra A-Z, Mineralien und AP im Moment Suplementiere. Weiter noch die von Armin beschriebene Di√§t mit 2000kcal 60g Fett und 100g KH, Rest in Proteinen. Ich mu√ü sagen, da√ü es mir fast noch nie besser gegangen ist. Optimale Leistungsf√§higkeit √ľber den Tag, guter Schlaf in der Nacht, keine Durchh√§nger oder √§hnliches.

Habe jetzt nach 2 Wochen wieder mit Hyperfusion abgebrochen, vielleicht versuche ich es im Sommer noch mal, wenn mein Ecdysone alle ist.

Allerdings denke ich, daß ich schon so gut auf das Kreatin im CT reagiere, daß ich nicht den Aha Effekt wie ein non Responder auf Mono haben werde.

Mit sportlichem Gruß

Coldlight


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 10, 2006 19:23 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beiträge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
@Coldlight & T-Killa

Schonmal ein Dankesch√∂n f√ľr eure Posts :!:
Hoffe das andere noch nachziehen und Ihre Erfahrungen uns mitteilen. Bin mal gespannt was noch so kommt. Bisher war ja noch nix berauschendes dabei was mich weg vom Monohydrat und hin zum CreaXtrem treibt.
Denke ich werde meine Sups (so in etwa wie Coldlight) beibehalten und weiter warten so nach dem Motto "Schuster bleib bei deinen Leisten"...

PS: Vielleicht hat Armin aus seinen Testjungs was neues rausgeholt an Erfahrungen ?

Mit sportlichem Gruß
Marv

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 11, 2006 8:31 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

offensichtlich sind meine Postings und Artikel nicht richtig verstanden worden, deshalb nochmals in Kurz.

Creatinemonohydrate ist f√ľr viele Athleten sehr gut, dh. genau so gut wie alle unsere anderen Creatineformen. und es ist billig.

Hyperfusion kommt bei einigen Athleten (die auf C-Mono nicht so gut reagieren) sehr sehr gut. Offensichtlich gelangt BEI DIESEN Athleten das Creatine erst durch die speziellen Verbindungen in die Muskelzellen (während bei den oben genannten das auch bei C-Mono der Fall ist).

CreaXtrem ist neu und ich kann noch nicht sehr viel sagen.
Bisher liegen nur 2 sehr positive Meldungen vor, bei beiden Athleten wirkt es deutlich besser als C-Mono und einer der beiden hat auch Kre-Alkalyn benutzt und meinte das CreaXtrem bei ihm viel besser wirkt.

Offensichtlich hängt die Wirkung von Creatine sehr von dem Verdauungssystem ab und man muss ausprobieren welche Creatineform AM BESTEN ZU EINEM PASST.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 13, 2006 22:20 

Registriert: So Jan 08, 2006 19:50
Beiträge: 97
Wohnort: Bad Gandersheim
Hallo Marv,

ich habe leider keine Erfahrungen mit Creaextrem. Ich habe es einfach noch nicht probiert. Ich kann aber etwas mehr zu Hyperfusion erzählen, da ich da schon einiges an Erfahrungen und Beobachtungen habe.

Das habe ich bereits zu einem anderen Thema geschrieben, vielleicht ist es hilfreich :

" Ich habe eigentlich mit der Kombination AP + Hyperfusion und CT + Hyperfusion eigentlich sehr gut Erfahrungen gemacht. Die Wirkung von der neuen Black-Line scheint bei mir generell besser zu wirken (habe sonst noch Glutafusion gekauft), als es hier im Forum oft vermutet wird. Ich glaube ohnehin, daß die 3 g Creatine aus CT bei meinen 100 kg Körpergewicht nicht genug sind. Daher habe ich mich entschieden, Hyperfusion zusätzlich auszuprobieren. Fakt ist bei mir, daß Muskelwachstum sprunghaft ansteigt und die Trainings-Leistungen ebenfalls. Und 2 x CT täglich wäre mir einfach zu teuer. Da ich mit CT morgens auf leeren Magen Probleme hatte, setze ich jetzt morgens AP + Hyper + AJ, egal ob Trainigstag oder nicht. An Trainigstagen kommt morgens ebenfalls AP + Hyper + AJ und nach dem Training CT + Hyper + AJ. Scheint besser zu sein als CT alleine. Und viel, viel besser als die Monohydrate.

Ich habe allerdings die Erfahrung gemacht, da√ü es noch besser ist, wenn ich die Hyper periodisch einsetze, d.h. 6 Wochen Einnahme und dann 3-4 Wochen Pause, dann wieder von vorne. Hm...kann aber auch subjektiv sein, das ist halt nur ein Gef√ľhl. Wie auch immer, in den ersten 4 Wochen mit Hyper konnte ich ca. 2 kg zus√§tzlich aufbauen ( KF unver√§ndert ! ) und ich behaupte, da√ü diese Kombination bei mir besser war, als CT + Ecdysone. Ansonsten habe ich auch Vasobolan + Arginin ausprobiert, allerdings nur vor dem Training. Dieses Zeug ist auch gut, die erh√∂hte Durchblutung ist deutlich sp√ľrbar. Kannst Du evtl. auch versuchen. "

Poste zur√ľck, wenn Du dich evtl. auch f√ľr Hyper entscheiden solltest und Deine Erfahrungen gemacht hast.

Gruß

Packer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jan 14, 2006 10:27 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beiträge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
@Packer

Ist schon lustig, habe gestern bevor ich deinen Artikel gelesen habe schon eine Ladung Hyperfusion zum Test mal bestellt. Habe da auch mehr Vertrauen bez√ľglich der Wirkung als beim CreaXtrem.
Werde in ein paar Wochen dann meine (hoffentlich positiven) Erfahrungen posten. Bin mal gespannt was es bei mir noch bringt.
PS: Danke f√ľr deinen Beitrag :D
Hatte ihn glaube ich wirklich schon mal gesehen, glaube irgendein Artikel wegen CT & Hyperfusion in Kombi.
Hatte den damals aber nur √ľberflogen.

Nochmals Danke
Gruß
Marv

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 16, 2006 12:17 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
Hallo,

bin aktuell etwas im Tief, deswegen auch die seltenen Posts...

Zum Thema: Das CreaXtrem hat meinen aktuellen Aufbau nicht sp√ľrbar beschleunigt. Ich habe jedoch weiterhin aufgebaut, und dieses relativ konstant seit etwa 3 Monaten. Gewicht mittlerweile knapp 77kg.
Einnahme der Kapseln direkt vor dem Training (nach dem Training CT) und an Nichttrainingstagen fr√ľh zum CT.

Zwei Dinge sind mir persönlich speziell aufgefallen:

1) Ich habe einmal die Kapseln nicht komplett verschluckt, die Folge war derart, dass dieselbigen sich während des Trainings im Rachen "geöffnet"/zersetzt haben. Es kam zu einer regelrechten Verätzung des Rachens, ich hatte schwere Probleme die Haltung zu wahren, Tränen drangen aus allen Körperöffnungen. Nach einem Tag war der Rachen zwar wieder i. O., dennoch gab mir dies zu denken :D

2) Gelegentlich - besonders bei Einnahme auf absolut n√ľchternen Magen - kommt es zu geringen Komplikationen im Bereich des Magens, d.h. leichte bis mittlere Kr√§mpfe

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 16, 2006 12:31 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beiträge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Hi Darem,

erstmal dann ein besonderes Dankesch√∂n f√ľr deinen Post und dann nat√ľrlich ein "Gute Besserung" oder ein schnelles rauskommen aus dem Tief.
W√ľrde wiel Sonne (Solarium) empfehlen und ggf. 2-3 Tage trainingsauszeit und einfach mal etwas gutgehenlassen und s√ľndigen (Schoki, Eis, etc..). :wink:

Das mit der "Ver√§tzung" ist √ľbel und die Magenkr√§mpfe gefallen mir auch nicht wirklich. Bin froh wenn da alles in Ordnung ist.
Insgesamt bin ich bisher ja mal froh doch nicht am Test teilgenommen zu haben.
Hatte eigentlich auf mehr gehofft beim CreaXtrem. Vielleicht kommt ja noch was. Armin hat leider ja noch nicht genug Daten um was genaueres zu sagen, kommt aber bestimmt noch. Das CreaXtrem ist ja auch erst knapp 3Monate raus.
Vielleicht hat ja jemand noch was positiveres zu berichten ?

Gruß
Marv

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 25, 2006 13:18 
Von Creaxtrem kann ich nicht berichten, aber von Creatin Ethyl Ester und das wirkt super: Verbesserter Pump und Vaskularität, bessere Kraftsteigerung und Erholung un das ohne aufgedunsenes Gesicht und Blähungen (wie bei mir bei Monohydrat). Allerdings nimmt man damit auch nicht so schnell zu wie mit den Creatin-Zucker-Mischungen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 25, 2006 21:18 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
Beiträge: 1043
hat jemand erfahrungen mit creaxtrem Hisichtlich Gewichtszunahme gemacht ?
Ich habe noch nie in meinem Leben 88 Kg gewogen, aber momenatn durchbreche ich gerade diese Grenze, obwohl ich eigentlich nicht mehr nahrung zu mir nehme als fr√ľher, bez√ľglich Kraft merke ich auch einiges,

mfg

silversurfer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jan 26, 2006 7:49 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beiträge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
@Silversurfer

Leider nein. Deswegen ja der Thread :wink:
Kann dir nur was zu ein paar Jungs hier im Studie sagen die das Kre-Alkalyn (oder wie es sich auch immer genau schreibt?) versucht haben. Bei denen gab es in den ersten 2 Wochen ne Gewichtszunahme von ca. 2Kg & ne gute Kraftsteigerung (10-20%) aber danach ging nix mehr. Man muß dazu sagen, das die 3 alle auch die Dosis lt. Packung verdoppelt / verdreifacht haben.
Nach absetzen hat der eine ca. ein halbes Kilo wieder verloren. Die andern 2 nehmen das Zeug noch. Sind aber wenig begeistert. Schätze das die Kraftsteigerung auch zum Teil "mental" bedingt war/ist.
Hatte gehofft & tue es noch immer(!) das das CreaXtrem da bessere Resultate bringt. Du bist jetzt einer der Ersten der sich positiv äußert. Kannst du darauf genauer eingehen?
Was hast du so an Kraft/Masse zugelegt??

Danke & Gruß
Marv

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jan 28, 2006 0:28 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
Beiträge: 1043
@MARV

ich mu√ü sagen ich sehe nicht besonders trainiert aus, bin schlank und habe eine gewisse sportliche Figur bei der sich Muskeln abzeichnen, in Sachen karft habe ich auch nicht viel vorzuweisen, ich konnte halt jetzt feststellen seit dem ich CreaXtrem nehme das ich relativ schnell mehr Gewichte bew√§ltigen konnte und auch schneller erholt bin und nicht so schnell m√ľde und ausgepowert. Am Bizeps gemessen habe ich nun einen cm mehr im gegensatz zu Anfang des jahres und die anderen Partien sehen auch etwas ausgearbeiteter aus, kann auch daran liegen das ich mein Training auf 3 mal Ganzk√∂rper pro Woche umgestellt habe ...

mfg

silversurfer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 10, 2006 21:48 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
Beiträge: 1043
Also momentan tendiere ich shcon gegen 90 Kg, mein bauch, als Indikator der Fett Zunahme, ist nur unwesentlich dicker geworden, Arme, R√ľcken und Brust sind deutlich Kr√§ftiger und mit den Gewichten geht es auch st√§ndig weiter Voran.

Also bis jetzt mal alles ziemlich positiv.
Da mein Ziel sowieso erstmal ist, Masse aufzubauen, achte ich nicht auf Di√§t oder Fett am Bauch, das kann ich auch sp√§ter noch machne wenn ich meine gen√ľgend Muskeln aufgebaut zu haben, die ich dann definieren kann.

Ich trainiere seit dem ich CreaXtreme nehme in einem 3 mal die Woche Ganzkörpertraining, das ich so intensiv halte wie ich es schaffe.

Hatte zuvor einen dreier Splitt, also nur eine einmalige muskelbelastung pro Woche.
Vielleicht setzt auch die momentane 3 malige Muskelbelastung pro Woche sehr gute Reize bei mir und das CreaXtreme macht das √ľbrige !?



mfg

silversurfer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 10, 2006 22:47 

Registriert: Di Jun 03, 2003 10:51
Beiträge: 750
Wohnort: Deutschland
Hallo,
wie nimmst Du CreaExtrem ein und womit kombinierst Du es?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 24 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron