Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 0:13
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CTP & FAT ATTACK frage
BeitragVerfasst: Mi Nov 19, 2008 14:26 

Registriert: Mo Dez 17, 2007 14:12
Beiträge: 219
yo
ich hab 2 fragen an euch:

1.) besteht die möglichkeit ctp morgens und abends zunehmen?eigentlich sinnvoll wegen mineralien etc oder etwa nicht?
prob hab bisschen angst wegen too much creatin
kann man mit dem normalen ct ähnliche erfolge erzielen wie mit ctp?

2:) Fattack ist nicht als dauersupplement geeigenet oder? hab damit eigentlich gut erfolge gemacht

hoffe auf antworten danke jungs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CTP & FAT ATTACK frage
BeitragVerfasst: Mi Nov 19, 2008 21:55 

Registriert: Di Jan 23, 2007 22:40
Beiträge: 342
Wohnort: Berlin
zu 1)

ja du kannst es nehmen...als hobbysportler jedoch √ľberfl√ľssig...
mach dir keine sorgen wegen dem creatin

Ich schätze mal mit dem normalen ct wirst du besser fahren was preis/leistung betrifft

zu 2)

du kannst fatattack dauerhaft zu dir nehmen...sollte kein problem darstellen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CTP & FAT ATTACK frage
BeitragVerfasst: Do Nov 20, 2008 6:45 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
fat attack ist sogar als langzeitsupp konzipiert. lies dich mal ein √ľber fat attack, das siebhst du, das es kein fat burner der klassischen sorte ist, sonder √ľber andere wege funktioniert.

angst vor zuviel creatin?????? mein gott.... vor ein paar jahren war es noch usus 10 bis 20 gr am tag zu nehmen ( zumindest in der ladephase ) und kein mensch hat sich gedanken drum gemacht. was erwartest du denn f√ľr nebenwirkungen von creatin???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CTP & FAT ATTACK frage
BeitragVerfasst: Do Nov 20, 2008 21:15 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Aber Silver! Creatin steht doch im Verdacht, so komische Beulen an den Armen zu machen und das Kreuz wird auch breiter, sagt man... 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CTP & FAT ATTACK frage
BeitragVerfasst: Fr Nov 21, 2008 7:53 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ach du scheisse!! das ist ja grauenhaft!!!! :wink: :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CTP & FAT ATTACK frage
BeitragVerfasst: Fr Nov 21, 2008 15:38 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Bei mir lässt es nur adern verschwinden :roll: :mrgreen:

Bis nächsten sommer :idea: 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: