Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 8:17
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 47 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Fr Aug 12, 2011 22:52 

Registriert: Fr Aug 12, 2011 22:41
Beiträge: 10
Vor knapp einem Jahr hatte ich eine Rückenverletzung erlitten und war seit dem trainingstechnisch ausser gefecht gesetzt. Habe mich davor ein bisschen am Forumsgeschehen beteiligt (sorry, habe die Zugangsdaten zu meinem alten Nick nicht mehr). Langsam kribbeltst bei mir wieder und habe in den letzten Wochen auch hin und wieder hier vorbei geschaut. Und ich finde das dieses Forum hier, obwohl es im Vergleich zu vor Jahr einige Unterforen mehr hat so gut wie Tod ist. Kaum noch was los hier. Bin ich der einzige dem das hier auf fällt?

Hab damals am Rande hier mitbekommen das wohl ein eigenes Forum fĂĽr den engeren Peak Kreis geplant worden war. Darum denke ich das es damit irgend was zu tun hat.

Versteht mich nicht falsch, ich fand dieses Forum hier eigentlich immer ziemlich aufschlussreich und fände es ziemlich schade, wenn es für den Normaluser/-leser der sich nur unregelmässig hier beteiligt, nicht mehr lohnenswert wäre hier vorbei zu schauen. Was denkt ihr?

_________________
No pussy has 9 lives!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Fr Aug 12, 2011 23:31 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Möglicherweise könnte es daran liegen das viele in diesen Wochen auf Urlaub sind? :-/

Mach dir keine Sorgen um den erweiterten Bereich!Wenn es hoch kommt finden dort gerade mal eine Hand voll Posts in der Woche Einzug!Ausserdem sind das Themen die ohnehin nicht im öffentlichen Teil besprochen werden sollen!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 8:11 
Na gut, erzwingen kann man nichts. Andererseits gibt es im Bereich Supplements, wenn man ehrlich ist, auch nicht täglich neuen Gesprächsbedarf. Ich finde auch gut, dass nicht jede abstruse neue "Wundersubstanz" hier durchgekaut wird (weil sich die Leute hier eben nicht so leicht vera... lassen, bzw. Armin solche Threads schnell abwürgt) und nicht ständig die gleichen Fragen gestellt werden (wieviel Creatin am Tag, etc.)...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 8:58 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
Ach...das ist ein auf und ab. Manchmal kommt man mit dem lesen kaum nach und manchmal ist es eben etwas ruhiger. War schon immer so und wird immer so bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 9:25 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
so lange der turbo lebt, so lange lebt auch dieses forum hier ;-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 11:00 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

ich muss dieser Kritik zustimmem und ich muss zugeben, dass ich mich SELBST oft dazu quälen muss ins Forum zu schauen (früher hat das reinschauen und posten Spass gemacht, weil es meist interessante Themen gab)

Mich stört schon das durchklicken der ZU VIELEN WENIG AKTIVEN Unterforen.
Dazu sind - abgesehen von Guggs Blogs - die Themen grossteils TRIVIAL geworden und unterscheiden sich kaum von dem, was in BB- oder ANDRO Unterhaltungsforen geschreibselt wird.

Allerdings FEHLEN bei uns die allgemeinen NEWS UND UNTERHALTUNGSTEILE, die wir ja als "Supplement-SPEZIAL-forum" nicht aufgebaut haben...NUR IN DER LETZTEN ZEIT FEHLT UNS DAS "SPEZIAL" UND WIRD MEHR UND MEHR ZUM TRIVIAL.

Wie weit diese Entwicklung aber eine Normalität der gesellschaftlichen Entwicklung ist, vermag ich nicht abzuschätzen...die konstant steigenden Verkaufserlöse sprechen aktuell jedenfalls nicht gegen das Geschehen im Forum, wobei man den Zusammenhang natürlich nicht messen sondern nur vermuten kann.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 15:32 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Im Moment ist es sehr ruhig, aber es ist ĂĽberall ruhig, bei andro und Co geht im Moment genau sowenig ab wie jeden Sommer!

Desweiteren, kann ich nur sagen, dass ich versuche in allen Bereichen was zu posten, aber wenn dann ist das Feedback der User oft gering und somit entsteh kaum Diskussion.

Wenn ich mir andererseites die Klickzahlen von Threads und Blogs anschaue, sehe ich dass wir SEHR viele stille Mitleser haben und jeder weiss immer was bei Peak abgeht. Stefan wird von jedem Wiederverkäufer angequatscht wie die Vorbereitung läuft und Yannik wird auch häufig angesprochen. Deshalb denke ich viele lesen noch mit!

Ein anderer Punkt ist sicher Facebook und Co. Da spielt sich mittlerweile sehr viel ab und dort bekommt man ja auch alle Informationen.

Aber ich bin mir sicher, wenn neue Produkte kommen, sowie im Winter wird hier auch wieder wensentlich mehr los sein.

Lasst erstmal den Oktober kommen.
Ich arbeite jetzt 1 1/2 Jahre fĂĽr Peak und kenne das Forum seit 2003 oder 2004 und es gab schon ruhigere Sommer, glaubt mir das ;)

Desweitern schaue ich mir als einer der wenigen auch alle Hintergrund zahlen an, und kenne diese somit und die sind in keinster Weise negativ.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 15:48 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Matthias@Peak hat geschrieben:
Im Moment ist es sehr ruhig, aber es ist ĂĽberall ruhig, bei andro und Co geht im Moment genau sowenig ab wie jeden Sommer!

[...]

Ich arbeite jetzt 1 1/2 Jahre fĂĽr Peak und kenne das Forum seit 2003 oder 2004 und es gab schon ruhigere Sommer, glaubt mir das ;)

Desweitern schaue ich mir als einer der wenigen auch alle Hintergrund zahlen an, und kenne diese somit und die sind in keinster Weise negativ.

Da hat er recht. Das ist das allseits ĂĽbliche Sommerloch.

_________________
Zweifel sind der Anfang der Niederlage

- In stillem Gedenken an Armin -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 16:04 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Und am geschlossenen Breich liegt, das nicht da kann ich alle beruhigen.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 17:05 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo

auch die Umsätze sind ja nicht schlechter geworden, obwohl es im Forum nicht mehr so abgeht wie früher.

Aber das ändert nichts daran, dass Leute wie ich z.B. sich nicht nicht mehr mit den früheren Interesse gern und häufig im Forum betätigen...wie oben gesagt, ich quäle mich eher aus Pflichtbewusstsein als aus Interesse durch die (mich nervende Aufteilung) in Unterforen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 18:23 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Zitat:
Aber das ändert nichts daran, dass Leute wie ich z.B. sich nicht nicht mehr mit den früheren Interesse gern und häufig im Forum betätigen...wie oben gesagt, ich quäle mich eher aus Pflichtbewusstsein als aus Interesse durch die (mich nervende Aufteilung) in Unterforen.


Ich weiss was du meinst und wieso dich das stört und dass du persönlich lieber alles für dich interessante in einem Forum hast.
Ich kann das gut nachvollziehen. Aber meiner Meinung nach ist die Unterkategorisierung einfach professioneller.

Ich glaube das auch Gewohnheitssache. Du bist ja noch vom alten Schlag, ohne dass böse zu meinen ;) Und es von hier Jahre so gewöhnt gewesen, aber in fast allen Foren ist das nun mal so, deshalb fällt es mir auch leichter eventuell.

Ich Finds gut dass wir die Blogs von den Supps und dem Bodybuilding getrennt haben.

Aber Armin, fĂĽr doch gibts auch oben die Funktion aktive Themen oder unbeantwortet oder nach die beantworte. Du musst dich da mal durchklicken,dort bekommst du immer alles aktuelle angezeigt.
Damit arbeiten natĂĽrlich viele hier. Weiss nicht ob du damit arbeitest aber das solltest du dann mal testen.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2011 18:29 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
btw: das Blog Unterforum wurde erst kĂĽrzlich gegrĂĽndet, sprich im Sommer und die Klickzahlen sprechen fĂĽr sich, es gibt somit gar keinen wirklichen RĂĽclgang.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: So Aug 14, 2011 7:21 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
ich hab die Funktionen relativ früh gefunden, aber mehr oder weniger zufällig, weil ich dachte, muss mal sehen, ob es keine Überblickfunktion in dem Ding gibt.

Ob die jeder Funktionen so intuitiv findet ist die eine Frage.... ich glaube das nicht, deswegen hab ich zB. vorsichtshalber das wichtige und interessante Thema ĂĽber CreatinAGK zwei mal rein gestellt.

Übrigens, obwohl ich die Funktionen (aber wie gesagt, weil mich das Durchklicken genervt hat und ich mir dachte, da muss es doch einen Überblick geben) gesucht und gefunden habe, klicke ich in der Praxis eigentlich immer nur das Oberforum "Supplemente & Ernährung" an, wo dann ja die Übersicht über die drei Unterforen aufgerufen wird.

Kann aber sein, dass ich wirklich altes Eisen bin, denn nicht nur die ZerstĂĽckellung der Information in Unterforen, sondern auch noch in die Blogs (Peak, Lesukov); Facebooks usw. geht mir voll gegen den Strich.

Ich war während meiner Ausbildung immer angewiesen Informationen zusammenzutragen und zu bündeln bzw. in logisch nachvollziehbaren sauber und lückenlosten Abhandlungen mit Referenzliste praktisch als "wissenschaftlicher Beweis" abzuarbeiten und jetzt zerstückelt man jegliche Information und verteilt sie in einer Weise, dass man die Fundstellen nur erraten kann.

Es gibt ja keinerlei "Bedienungsanleitung" wo man was findet, sondern es ist mehr oder weniger dem individuellen Klickzufall jedes einzelnen ĂĽberlassen, was er findet.

Gut, das kann natürlich der Zeitgeist sein, die jungen Leute sind ja heute (nach meinen Beobachtungen) oberflächlicher und weniger kritisch und verantwortlich als früher.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: So Aug 14, 2011 7:27 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
Armin hat geschrieben:
Kann aber sein, dass ich wirklich altes Eisen bin, denn nicht nur die ZerstĂĽckellung der Information in Unterforen, sondern auch noch in die Blogs (Peak, Lesukov); Facebooks usw. geht mir voll gegen den Strich.

Ich war während meiner Ausbildung immer angewiesen Informationen zusammenzutragen und zu bündeln bzw. in logisch nachvollziehbaren sauber und lückenlosten Abhandlungen mit Referenzliste praktisch als "wissenschaftlicher Beweis" abzuarbeiten und jetzt zerstückelt man jegliche Information und verteilt sie in einer Weise, dass man die Fundstellen nur erraten kann.


du sprichst mir aus der seele
meistens habe ich aus diesem grund keine zeit/motivation mehr mir die interessanten informationen herauszusuchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Forum hier ist tot...
BeitragVerfasst: So Aug 14, 2011 9:17 

Registriert: Mi Jun 23, 2010 12:23
Beiträge: 107
Wohnort: 06366 Köthen
Matthias@Peak hat geschrieben:

Wenn ich mir andererseites die Klickzahlen von Threads und Blogs anschaue, sehe ich dass wir SEHR viele stille Mitleser haben und jeder weiss immer was bei Peak abgeht.




Genauso ist es !
Und bevor ich irgendwo meinen Senf abgebe muss ich mir 100% sicher sein, das ich keinen Mist schreibe
... von daher halte ich mich zurĂĽck, lese jeden morgen genĂĽsslich im Peak Forum (anstatt in der Tageszeitung xD) und warte auf den passenden Moment

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 47 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron