Aktuelle Zeit: Mi Sep 26, 2018 0:40
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 22   [ 322 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 22  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 10:14 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,

im Blog sehe ich gerade, dass unsere "Internationals" schon anfangen, ihr Whey zu promoten.

Da will ich aber gleich von Anfang an das Thema mit folgendem Beitrag eröffnen:

Das Zeugs schmeckt natĂŒrlich super lecker und stellt "mein Liebling" , unser Whey Fusion geschmacklich in den Schatten.
Das ist auch ein super gutes, super hochwertiges Whey Protein...

ABER ES IST MEINES ERACHTENS NUR DAS ZWEIT BESTE WHEY PROTEIN AUF DEM WELTMARKT UND KOMMT DIREKT HINTER "MEINEM" WHEY FUSION 8)

FĂŒr meine Frau und meine Jungs werde ich das Delicious Whey auch holen (das Whey Fusion muss ich, wegen dem leicht funktionellen Geschmack, doch zu sehe "aufdrĂ€ngen" bzw. ich bin ziemlich sicher, dass es ohne mein Zureden nicht genommen wird) aber fĂŒr mich bleibt Whey Fusion im Schrank.

Ich bin aber auch mal gespannt, welches Protein welcher Peak Mitarbeiter nimmt. Ich glaube ich kann jetzt schon sagen, wer wechselt :lol:

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 10:17 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
BeitrÀge: 2497
wann wird das denn erhĂ€ltlich sein? so ca. will bestellen und wĂŒrde mir mal ne dose testweise mitbestellen. wobei ich mir jetzt schon sehr sicher bin, das ich beim APF bleiben werde. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 10:35 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,

so viel ich mitbekommen habe, wollen die Jungs es noch vor Weihnachten anbieten, sogar zum WeihnachtseinfĂŒhrungspreis.
Mal sehen, ob die Burschen nicht nur gute Ideen haben, sondern auch Projekt prÀzise abarbeiten können.

Daran sehe ich dann auch , ob die Boys meiner Peak Classic Line auf Dauer ernsthaft Konkurrenz machen können, oder ob es das, bei guten Bodybuildern leider schon schon 100 -fach gesehene "grosse Ideen und PlĂ€ne machen und vor lauter Training und an allen Stricken ziehen wollen, nichts außer Ihrem Training und ihrem stofflichen Input zustande bringen" wird. :wink:

Bis jetzt bin ich Ă€ußerst positiv (nach vielen vielen vielen EnttĂ€uschungen ĂŒber unrealistischen Vorstellungen von Bodybuildern ĂŒber Arbeit und GeschĂ€ft) ĂŒberrascht, aber schnell aufsteigende Stars verglĂŒhen oft schnell ... also schaun wir mal.

Armin

PS:
Etikett ist absolut super ... also unbestritten stecht rieeeeeeesiges Potential in den Jungs, aber abgesehen von Thomas Scheu, hat mich sehr grosses Potential bisher immer enttÀuscht weil es nur kurze Zeit zur Entfaltung kommt und dann im Nirvana verschwindet :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 10:38 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
BeitrÀge: 2574
Ich bleibe bei Anabolic Protein Fusion,
Whey Fusion habe ich ein paar mal probiert - schmeckt etwas besser als AP Fusion aber mir ist die wirkung wichtiger.

@Armin - da gab es von etwa einen Jahr eine Charge von dem Anabolic Protein Superior Schoko die mit "ein bischen mehr" Enzyme und BE "angereichert" war - die schmeckte zwar extrem bitter aber die errinerte mich an mein "liebling" - den Peptid NA6.

Dieses APS war meine meinung nach DER PROTEIN !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 11:33 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
BeitrÀge: 668
ich werde auch weiterhin bei der classic linie (da Armin immer ganz vorne ist, was neuste seriöse Entwicklungen angeht...z.b. Leucin, welches jetzt ja weltweit gepushed wird) bleiben, aber das neue Whey wird auch ab und zu zum Zug kommen (anstatt FRemdmarken), wenn ich einfach was "fĂŒr den Gaumen" brauche.
Ich denke, Peak hat damit geschickt eine MarktlĂŒcke besetzt.
@armin,vielleicht kannst du mal kurz auf meine Frage zum Detonator antworten(Seite 18 unten ;) )?
Danke dir!

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 12:27 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
BeitrÀge: 3087
Wohnort: Trier
nachdem man mir vor geraumer zeit,das herz rausgerissen hat
in dem mann anabolic protein standard vom markt genommen hat,
habe ich mich mittlerweile doch seehr an whey fusion gewöhnt.
dennoch freu ich mich das neue protein zu testen, ich denke ich werde mir beides ins haus holen.
also whey fusion und whey russland.
da ich eh nur vanille trinke, in allen proteinen, habe ich dann wenigstens die abwechslung
zwischen whey fusion und whey russland 8)

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂŒrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen GĂŒrtel hĂ€tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 12:32 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
BeitrÀge: 557
Wohnort: Wien
squeez hat geschrieben:
whey russland.



:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 12:34 

Registriert: Fr Dez 11, 2009 12:10
BeitrÀge: 31
Hallo liebes Peak-Menschen

Bitte Entschuldigung fĂŒr mein schlechtes Deutsch, ich bin noch am ĂŒben. :wink:

Ich bin einer des Peak-International Team und will was sagen zu dem Delicious Muscle Building Whey.

Ich weiss, Armin mag sein Whey Fusion am liebsten. Aber in Russland die Athleten wollen ein Whey Protein mit Geschmack fast wie Milchshake und trotzdem sehr gut fĂŒr Muskelaufbau. Und sowas gibt es nicht. Deshalb haben wir mit Peak und einigen weiteren FachmĂ€nnern das Whey gebaut.

Möglich Whey fusion ist ein bisschen besser noch fĂŒr Muskelaufbau, aber Das Delicious Muscle Building Whey ist super lecker und hat trotzdem kein Zucker, fast zur HĂ€lfte Isolat, fast 88% Protein, wenig fat; Enzymes und sogar noch eine extra Portion BCAA.

FĂŒr mich Whey Fusion und Delicious Muscle Building Whey Protein ist keine competition, sondern optimale ErgĂ€nzung. Ich bin ĂŒberzeugt beide gehören wohl zu den besten Whey Proteins weltweit.

Lasst euch einfach ĂŒberraschen.

Grusse SERGEJ

_________________
SERGEJ - TEAM PEAK INTERNATIONAL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 12:55 

Registriert: Sa Dez 30, 2006 18:51
BeitrÀge: 692
Wohnort: Pulheim
Sergej, willkommen hier! :D

Wir lassen uns ĂŒberraschen und sind sehr gespannt! :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 13:23 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,

wenn ihr "Brocken" mit eurem Superstar an der Fibo bei uns am Stand auflĂ€uft, dann muss ich schon sehen, dass die Classic Line ĂŒberhaupt noch Beachtung findet.

Oder ich nagle dem A.... alle Supps , die er aus der Classic Line nimmt auf seinen breiten RĂŒcken
Da das immerhin um die 700 Euro 8O pro Monat ausmacht, kann ich ihm schon einiges auf den RĂŒcken laden, so das Peak Classic in dem Trubel nicht ganz unter geht . 8)

Ich hab heut morgen mit Thomas Scheu telefoniert und wir sind auch auf euch zu sprechen gekommen. Wir beide hoffen, dass euer Elan so bleibt und ich hab Thomas gesagt, dass ich hoffe, neben ihm als weltbesten Amateur, in einigen Jahren auch den weltbesten Profi OFFIZIELL bei Peak zu haben.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 13:33 

Registriert: Do Jul 09, 2009 11:48
BeitrÀge: 60
Wohnort: MĂŒnchen
Willkommen SERGEJ :D

P.S. Dein Deutsch ist gut :wink:

_________________
Tobias70, geb. 1970
Derzeit verwendet: CT (normal), X-Pump Fusion bzw. DETONATOR, APF, BCAA TST, FettsÀuren, Mineralstoffe, Vitamine, Enzyme, Arthro Stack, Builtup, ZMA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 14:12 

Registriert: Fr Dez 11, 2009 12:10
BeitrÀge: 31
Tobias70 hat geschrieben:
Willkommen SERGEJ :D

P.S. Dein Deutsch ist gut :wink:


Danke, ich versuche auch mich weiter zu bilden neben Bodybuildung und GeschÀfte.


Armin hat geschrieben:
Hallo,

wenn ihr "Brocken" mit eurem Superstar an der Fibo bei uns am Stand auflĂ€uft, dann muss ich schon sehen, dass die Classic Line ĂŒberhaupt noch Beachtung findet.

Oder ich nagle dem A.... alle Supps , die er aus der Classic Line nimmt auf seinen breiten RĂŒcken
Da das immerhin um die 700 Euro 8O pro Monat ausmacht, kann ich ihm schon einiges auf den RĂŒcken laden, so das Peak Classic in dem Trubel nicht ganz unter geht . 8)

Ich hab heut morgen mit Thomas Scheu telefoniert und wir sind auch auf euch zu sprechen gekommen. Wir beide hoffen, dass euer Elan so bleibt und ich hab Thomas gesagt, dass ich hoffe, neben ihm als weltbesten Amateur, in einigen Jahren auch den weltbesten Profi OFFIZIELL bei Peak zu haben.

Armin


Armin ich nicht teile deine Sorge. Peak Classic und Peak international ergĂ€nzen sich gut. Peak International is fĂŒr ein anderes publikum und wird Peak classic nicht negativ beeinflussen. Wir profitieren von eurem Know how und machen so in unserem Sektor beste Produkte.

_________________
SERGEJ - TEAM PEAK INTERNATIONAL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 17:43 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,

ich hab auch keine Sorge, sondern sehe es genau so wie du.

Was allerdings wohl passieren wird, ist dass die International Line viel viel mehr Aufmerksamkeit bekommen wird, schon allein, weil man sich mit der Classic Line viel mehr beschÀftigen muss, um Ihre Werte zu erkennen.

Aber das ist auch ok, so, der A... wird mit seinen Muskelbergen auch mehr Aufmerksamkeit erregen, als ich zu meiner Zeit erregt habe, obwohl ich sicher bin, dass ich stÀrker war, als er es ist und werden wird :twisted:

Sergej, ich hoffe dein Deutsch ist gut genug um zu verstehen, dass ich etwas feinen Spaß mache, denn Bodybuilding ist ja was anderes als mein Powerlifting war und das Delicious Whey ist auch Richtig fĂŒr euren Markt und wird sicher auch bei uns viele AnhĂ€nger finden.

Wir haben ja sogar im Forum schon oft den Wunsch nach wirklich super schmeckendem Protein gehabt und den könnt ihr mit der eher extrovertierten internationalen Linie auch besser umsetzten als wir in der eher "akademischen" Classic Linie .

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Sa Dez 12, 2009 12:50 

Registriert: Fr Dez 11, 2009 12:10
BeitrÀge: 31
Armin hat geschrieben:
Hallo,


Sergej, ich hoffe dein Deutsch ist gut genug um zu verstehen, dass ich etwas feinen Spaß mache, denn Bodybuilding ist ja was anderes als mein Powerlifting war und das Delicious Whey ist auch Richtig fĂŒr euren Markt und wird sicher auch bei uns viele AnhĂ€nger finden.



Armin das will ich hoffen. Ich war schon oft in deutchland und fund kein gut schmeckendes whey protein mit auch noch guten werten fĂŒr den fettfreien muskelmasse aufbau.

Und whey fusion ist geschmack zwar ok fĂŒr mich, aber ich mag lieber noch sĂŒĂŸer. Delicious Muscle Whey Protein ist da schon wirklich eliteklasse.

Gruss SERGEJ

_________________
SERGEJ - TEAM PEAK INTERNATIONAL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Delicious Whey aus Peak International Line
BeitragVerfasst: Sa Dez 12, 2009 13:30 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,

dann warst du noch nicht oft genug in Deutschland :)

Da wir im Peak Forum sind, wollen wir bei den Tatsachen bleiben...

Es gibt 2 oder 3 Whey Proteine auf dem deutschen Markt, die schmecken genau so gut wie euer Delicious Whey.
Zugegebenener Maßen ist euer Whey von den Werten einen Tick stĂ€rker (1 -2 % mehr Protein und etwas mehr muskelproteinanregendes Leucine) aber vom Geschmack sind die o.g. Konkurrenten gleich gut.

Damit die Leser das mal verstehen:

Ein sehr gut schmeckendes Protein zu machen ist eigentlich ganz leicht. Man nimmt einfach Whey Protein Concentrat und Isolat und mischt Aroma und Sucralose dazu und fertig.

Problematisch wird es mit dem Geschmack erst, wenn man einem solchen Protein zusÀtzliche FunktionaltiÀt geben will, wie etwa zusÀtzliches L-Leucine, Beta Ecdysteron (Spinatextrakt) usw. also das, was wir bei Whey Fusion und Anabolic Protein Fusion gemacht haben.

Wir werden bis zur Fibo aber auch in mit dem Whey Fusion der Classic Line geschmacklich zu eurem Delicous Whey , dem ESN Designer Whey bzw. On Whey aufschliessen und die in unserem Whey Fusion zusĂ€tzlich eingebaute FunktionalitĂ€t (extra Leucine, BE usw) ĂŒber einen kleinen Trick trotzdem beibehalten, der aber dem "dann ebenfalls delicious" Geschmack nichts mehr nimmt

Tja, man sollte sich nicht mit alten Hasen wie Fischer und mir anlegen, wir haben immer noch eine Karte im Ärmel :mrgreen: .
Spass bei Seite, wir haben uns wirklich was ĂŒberlegt, aber der Kunde wird von einer internen kleine Konkurrenz nur Vorteile bei Peak haben.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 22   [ 322 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 22  NĂ€chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron