Aktuelle Zeit: Mi Sep 26, 2018 13:33
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 21 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: an der Kalif...
BeitragVerfasst: Di Jun 13, 2000 20:39 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
tja, helge, deswegen ists auch ein volumentraining und kein hit training


der schl√ľssel zu erfolgreichem volumentraining ist halt, und das kapieren die meisten einfach nicht, nur wenige s√§tze bis zum muskelversagen zu betreiben, und nicht alle so wie es viele tun.

zugegeben, das mit den belegten hanteln oder geräten kann schon etwas lästig werden


german volume training ist √ľbrigens auch wie das 3 malige ganzk√∂rpertraining eine der methoden von fr√ľheren champions, und es ist definitiv nen versuch wert, auch wenn mich jetzt alle HITler mal wieder als ketzer am liebsten verbrennen w√ľrden


der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: an der Kalif...
BeitragVerfasst: Mi Jun 14, 2000 0:39 

Registriert: Fr Jan 14, 2000 1:01
Beiträge: 4
an der Kalif Bildanke f√ľr das Programm...
Ich denke mir ist jetzt alles klar und ich werd es demnächst mal ausprobieren.
an Santanor:JaJa erst irgendwelche Behauptungen aufstellen und sich dann auf ein paar B√ľcher ausreden...
Nein, jetzt im Ernst,habe das mit den Stoff nicht ganz ernst gemeint,wollte nur auch etwas "bl√∂des" posten,weil mich dein Posting mit dem Rad genervt hat,und ich mich durch dein zweites in dem du gemeint hast dass manche nicht satt werden durch informatin,irgendwie angegriffen gef√ľhlt habe.
Aber du hast schon recht, ich kann einfach nicht genug information bekommen,weiß aber nicht was daran so schlimm sein soll?
Es stimmt schon dass ich mein Wissen nicht alles auf einmal Umsezten kann,aber was ich weiß nimmt mir keiner mehr weg,und vielleicht bring es mir zu einen späteren Zeitpunkt noch was,ausserdem glaube ich das ich durch mehr Wissen auch verschiedene Zusammenhänge besser erkennen kann usw.
Ich frage mich nur warum du hier im Forum bist wenn du sowieso alles bzw genug wei√üt,den ein Forum ist doch irgendwie dazu da sich weiterzubilden.Deshalb habe ich auch nicht verstanden warum du so genert auf meine postings regiert hast, es hat dich doch schlie√ülich keiner gezwungen mir eine Antwort zu geben bzw. du h√§ttest mein Posting ja nicht mal lesen m√ľssen falls es dir zu langweilig ist...
Zum gl√ľck denkt hier nicht jeder wie du und ich habe einige gute Antworten bekommen...
Das sollte jetzt kein persöhnlicher Angriff sein,nur meine Meinumg
gruß Marx


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: an der Kalif...
BeitragVerfasst: Mi Jun 14, 2000 14:18 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
naja, jetzt weißt ja wies geht helge :-)
dann mal ran an die arbeit und die 13 kg wieder draufpacken, viel gl√ľck

der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: an der Kalif...
BeitragVerfasst: Do Jun 15, 2000 6:53 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
Beiträge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi marX,

anscheinend hast du mich wirklich nicht richtig verstanden.

wenn jemand ZUVIEL informationen aufsaugt, dann wird er es schwierig haben sich auf EINE sache richtig zu konzentrieren, nämlich dem training.

ich schliesse jetzt nicht von mir auf andere, aber mir und den leuten die ich beobachtet habe, die auch SEHR viel infos reingesaugt haben, ging es meist so das sie durcheinander waren was denn nun das richtige fuer einen ist.

deswegen wissen aneignen und danach SOFORT umsetzen.

gruss santanor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 21 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: