Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 3:58
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 9   [ 127 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Fr Jan 29, 2010 18:03 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
das mit dem arginin malat ist ein super hinweis! ich habe auch schon mit argin aakg experimentiert aber irgendwie habe ich nie so einen richtigen unterschied gemerkt.
ich werde mal die hcl form versuchen zusammen mit einem schön frisch gezapften rote beete
saft :-)

nat√ľrlich ist mein sup plan umfangreich, ich habe es mir aber zum ziel gemacht das mir maximal
mögliche aus meinem körper NATURAL raus zu holen und ich bin momentan zum ersten mal in meinem
leben fast zufrieden mit dem ergebnis. ich werde noch ein bisschen mit leusteron und ecdysone
experimentieren aber meinen jetzigen plan erstmal so bei behalten.
ich kann verstehen das mich andere leute nicht verstehen können :mrgreen:
aber das bodybuilding hat mich auch als kleiner bub schon beeindruckt.
ich hasse jeden abend an dem ich dazu verdonnert bin in irgend einem club rum zu h√§ngen. stundenlang ohne nahrung zu sein und das gef√ľhl zu haben sofort masse zu verlieren.
ich f√ľhle mich abolut nicht wohl wenn ich das gef√ľhl habe ab zu bauen.
wer dieses gef√ľhl so nicht von sich selbst kennt der wird es kaum verstehen k√∂nnen.

so und jetzt habe ich das nächste problem, ich MUSS jetzt trotz schneesturm sofort los und mir
rote beete saft kaufen. mein auto kommt gerade vom lackierer aber der saft ist wichtiger ;-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Fr Jan 29, 2010 18:07 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
ich neige auch dazu zu √ľbertreiben in allem was ich tuhe leider.
und mein suppschrank ist auch be√§ngstigend, w√ľrde ich einer frau mein schrank zeigen oder ihr davon erz√§hlen dann w√§re ich in 80 jahren noch jungfrau.

ich nehme auch schon seeehr viel, versuche es aber hier und da zu kontrollieren,
dass ich nur nutzen davon habe und keinen schaden.
wollte nur sagen,dass ist wirklich schon ne menge zum detonator hinzu noch.
und auch essen wie vergessen 8)

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Fr Jan 29, 2010 18:27 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
turbo-d hat geschrieben:
ich kann verstehen das mich andere leute nicht verstehen können :mrgreen:
aber das bodybuilding hat mich auch als kleiner bub schon beeindruckt.
ich hasse jeden abend an dem ich dazu verdonnert bin in irgend einem club rum zu h√§ngen. stundenlang ohne nahrung zu sein und das gef√ľhl zu haben sofort masse zu verlieren.
ich f√ľhle mich abolut nicht wohl wenn ich das gef√ľhl habe ab zu bauen
.


Das Gef√ľhl ist F√úR DICH sicherlich "wichtig" bzw ein "St√∂rfaktor". Aber wo bleibt dann die ganze Lebensfreude? Ich denke das geht schon in Richtung "Krankheit", solange man das nicht Professionell macht und Geld daf√ľr bekommt (das gilt f√ľr alle Sportarten), denke ich sollte man das Leben an sich weitgehend genie√üen und nicht weinen wenn nach einem durchzechten Abend 1gr mehr Fett auf der H√ľfte liegt.

Aber ich verstehe dich :-)

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Fr Jan 29, 2010 21:49 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Armin hat geschrieben:
Hallo,

wenn du ca 90 Minuten vorm Training noch mindestens 500 ml rote Beete Saft trinkst
https://www.medicalnewstoday.com/articles/160082.php
Dann zu deiner Kombi noch 4-5 g GPLC und 6 g CitrullinMalat (20 ml =doppelte Portion von https://www.peak.ag/catalog/citrullin-m ... a-362.html) plus 3 g Arginin HCL und 500 mg Norvaline nimmst, bist du ne wandelnde Bombe 8)

Armin
PS:
√úbrigens ArgininHCL (das wir einsetzen) ist 80-87% so bioverf√ľgbar (verglichen mit direkter Infusion) w√§hrend Arginin-Malate nur 51 bis 68 % so bioverf√ľgbar ist (deswegen sind die 2 g ArgininMalate in deiner Formel etwas schw√§chlich :mrgreen:


jetzt mal ohne witz, habt ihr schon dar√ľber nachgedacht ein supplement mit rote beete extrakt
ins programm zu nehmen oder rote beete in bestehende sups einzubauen?
ich hab mir √ľbrigens eben mal eine flasche geholt, 10gr carbs auf 100ml grr naja was solls
morgen ist sowieso fresstag

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Jan 30, 2010 10:51 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
Kamil.A hat geschrieben:
turbo-d hat geschrieben:
ich kann verstehen das mich andere leute nicht verstehen können :mrgreen:
aber das bodybuilding hat mich auch als kleiner bub schon beeindruckt.
ich hasse jeden abend an dem ich dazu verdonnert bin in irgend einem club rum zu h√§ngen. stundenlang ohne nahrung zu sein und das gef√ľhl zu haben sofort masse zu verlieren.
ich f√ľhle mich abolut nicht wohl wenn ich das gef√ľhl habe ab zu bauen
.


Das Gef√ľhl ist F√úR DICH sicherlich "wichtig" bzw ein "St√∂rfaktor". Aber wo bleibt dann die ganze Lebensfreude? Ich denke das geht schon in Richtung "Krankheit", solange man das nicht Professionell macht und Geld daf√ľr bekommt (das gilt f√ľr alle Sportarten), denke ich sollte man das Leben an sich weitgehend genie√üen und nicht weinen wenn nach einem durchzechten Abend 1gr mehr Fett auf der H√ľfte liegt.

Aber ich verstehe dich :-)


prinzipiell hast du recht mit der lebensfreude. aaaber.... f√ľr leute wie uns geh√∂rt es zur lebensfreude, das maximum aus uns rauszuholen und uns auszupowern usw. ich verstehe z.B. nicht so richtig, was es mit lebensfreude zu tun hat, sich abends in eine 120 dezibelbude zu stellen und sich langsam zulaufen zu lassen. jeder hat da eben eine andere auffassung von dem, was sein leben bereichert. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Jan 30, 2010 11:29 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
genau so ist es!

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Jan 30, 2010 13:24 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
also mein leben ist ne gute mischung :D
und das finde ich gut so :D


ne aber ernsthaft, man sollte egal bei was man tut nicht √ľbertreiben.
also der gedanke, dass man bei paar stunden ohne nahrung masse verliert ist wirklich √ľbertrieben,
so viel macht das jetzt nun wirklich nicht aus.
immer witzig zB an der fibo die leute mit ihren butterbrotdosen aus denen sie alle 20 minuten naschen :-)

ich finde man sollte weder so oft im club rumhängen, dass es krankhaft ist aber sich im sport
auch nicht zu sehr versteifen.bzw man sollte sich nie stress draus machen, denn das ist immer kontraproduktiv.

ansonsten ist es nat√ľrlich richtig, soll jeder es so handhaben wie es ihn gl√ľcklich macht.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Jan 30, 2010 13:43 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
squeez hat geschrieben:
immer witzig zB an der fibo die leute mit ihren butterbrotdosen aus denen sie alle 20 minuten naschen :-)



Besonders wenn es da so viele heisse Madels gibt von diversen Firmen die Protein Shakes zu probe anbieten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Feb 06, 2010 10:53 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
so armin ich habe mal deinen rat befolgt und vor den letzten 3 trainingseinheiten 500ml rote beete saft knapp 90 min vor dem detonator genommen.
dazu gabs dann noch 6gr citrullin malat
https://www.peak.ag/catalog/citrullin-m ... p-362.html
und ein paar pillen arginin
https://www.peak.ag/catalog/arginin-Analyse-a-54.html

ich muss sagen das der pump wirklich enorm war, ich hatte auch das gef√ľhl als
ob sich das zeug positiv auf die erm√ľdungsresistenz auswirkt. ich habe trotz
leichtem kcal defizit bei fast jeder √ľbung 1-2 saubere wdhs mehr gschafft als sonst,
nur beim bankdr√ľcken habe ich stagniert, das liegt aber daran das ich beim bankdr√ľcken
bzw generel bei brust√ľbungen nichts reisse im gegensatz zum r√ľcken.

hier noch 2 interessante links zu dem thema
https://www.supplement-blog.de/sporterna ... rote-bete/

https://www.bodybuilding-magazin.de/body ... F/2175.htm

also wer es mal testen möchte kann dies ohne weiteres tun, der geschmack hält sich
in grenzen, ich hätte es mir weitaus schlimmer vorgestellt.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Feb 06, 2010 11:03 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
Beiträge: 408
turbo-d hat geschrieben:
ich muss sagen das der pump wirklich enorm war, ich hatte auch das gef√ľhl als
ob sich das zeug positiv auf die erm√ľdungsresistenz auswirkt.

Kein Wunder, bei einer guten Ladung Extra-KH und dem festen Glauben an die Macht der roten Bete! :mrgreen: :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Feb 06, 2010 11:30 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
stop stop ich habe vergessen zu erwähnen das ich die citrullin malat dosis auch
von 3gr auf 6gr erhöht habe! ich gehe davon aus das sich die kombi aus den
zusätzlichen carbs, dem citrullin und dem stickstoff aus der beete
positiv auf die erm√ľdungsresistenz auswirkt.

ich werde jedoch in zukunft von einem regelmäßigen konsum des saftes absehen
da ich die zusätzlichen carbs nicht immer gebrauchen kann.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Feb 06, 2010 12:34 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Interessanter Bericht :!:

by the way:
turbo-d hat geschrieben:
... ich werde jedoch in zukunft von einem regelmäßigen konsum des saftes absehen
da ich die zusätzlichen carbs nicht immer gebrauchen kann.
Ich wusste es - Supps haben eben doch ihren Sinn. Irgendwie hab ich mich auch immer mit den 10 kg Rindfleisch etwas schwerer getan, als mit Proteinpulver und Creatin :lol: :lol: :lol:

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Feb 06, 2010 13:01 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
tja man muss sich halt immer vor augen halten das sups kein ersatz
f√ľr nahrungsmittel sind und diese sind wiederum kein ersatz f√ľr sups.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Feb 06, 2010 15:14 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

ich könnte den rote -Beete - Effekt mit einen Trick in eine Kapsel bekommen, aber es das wäre seeehr im grauen Bereich zwischen Medikament und Supplement.
Daher will ich mal noch ein paar Monate versuchen, das Problem √ľber einen Extraktion zu l√∂sen, das w√§re lebensmittelrechtlich sauberer.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator + Beta Alanin + Citrullin Malat ?
BeitragVerfasst: Sa Feb 06, 2010 15:42 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
das wäre wirklich super! ich biete mich gerne als testobjekt an :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 9   [ 127 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: