Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 4:39
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 4   [ 49 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 13:43 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
jep, "bötzt" ist wirklich cool :lol: !

Ok, jetzt wird das wirklich interessant. Das mit den 160 mg im Det ist mir neu. Offiziell wird ja immer von "geringer Anteil" gesprochen und die Analyse fehlt ja leider ( :evil: ) ... wer hat denn die 160 mg rausgelassen ?

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 14:26 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
Beiträge: 557
Wohnort: Wien
ich hab mir jetzt mal die m√ľhe gemacht und im deto thread ein bisschen rumgegraben :)
viewtopic.php?f=1&t=9722&start=375
Deto Thread seite 26

Armin hat geschrieben:
PS:
Die Zutaten werden nicht mengenm√§ssig angegeben, es ist aber deutlich weniger Coffein im Detonator als in den Stacker Kapseln und auch weniger als die meisten vermuten und ich kann noch sagen, dass ich 160 mg f√ľr eine gute Portion halte :lol: . Die Koffeinwirkung wurde auch in der Halbwertszeit nur etwas verl√§ngert so dass man 60 Minuten "Drive" hat, aber bei Training am Abend doch gut schlafen kann (Deto ist also kein Parydrink 8)


is zwar kein ofizielles statment aber ich halte 160mg auf "f√ľr eine gute portion" :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 14:26 

Registriert: Mo Apr 20, 2009 15:01
Beiträge: 274
Armin hat mal geschrieben, dass eine Menge von ca. 1 1/2 Tassen Kaffee enthalten sind... ich kenne mich mit Koffein leider nicht so gut aus, also weiß ich nicht, wieviel 160mg in Form von Kaffee ist...

_________________
Besser BREIT sterben als D√úNN leben! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 14:36 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
@suxx: vielen Dank f√ľr deine Bem√ľhungen suxx :!: H√§tt ich ja auch selbst machen k√∂nnen :oops: - danke.

@S2000: Kommt ungef√§hr hin - je nach Gr√∂√üe und St√§rke. Danke f√ľr den Hinweis.

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 14:48 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
Beiträge: 557
Wohnort: Wien
gern geschehen :wink:

die frage hat mich ohnehin schon eine zeit lang gewurmt und ich musste gewissheit erlangen ob ich mir das jetzt eingebildet habe oder nicht.
kurz nach seite 20 begann ich langsam an meinem verstand zu zweifeln aber s 26 brachte die erlösung :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 14:56 

Registriert: Mo Apr 20, 2009 15:01
Beiträge: 274
Ich denke dass die Supps mit Koffein (also beispielsweise Detonator, auch wenn da nicht sooo viel drin ist) bei Leuten nochmal um einiges besser wirken, wenn sie normalerweise kein oder fast kein Koffein zuf√ľhren...

Ich reagiere auf Koffein extrem, weil ich noch nie eine gr√∂ssere Menge (ausser in Form von Cola) zugef√ľhrt habe...

_________________
Besser BREIT sterben als D√úNN leben! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 15:11 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
Beiträge: 557
Wohnort: Wien
wohl war.

meine freundin hat als kind nichtmal ne cola bekommen.
wenn sie dann mal (was ganz selten vorkommt) ein halbes red bull o.ä. trinkt
könnte man meinen das dat nicht nur koffein war ^^

me benutzt koffein 4x die woche, vor dem sport, 160mg
hin und wieder ein coke zero am abend beim fortgehn.
aber ich denke die 3 tage "off" wirken einer gewöhnung ganz gut entgegen.

m√§rz april versuche ich mir dann den letzten schliff zu geben (am ende vll ein fotoshooting um den erfolg festzuhalten) da werd ich etwas gro√üz√ľgiger mit coffein sein (nur noch 2 tage off pro woche) und meine omega3 zufuhr werd ich mittels lachs√∂l auch noch mal nach oben fahren
(nochmal danke @ turbo)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 15:22 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
vllt hast du so lange so viele fette gemieden, dass dein kompleter hormonhaushalt,
speziell testosteron komplet runtergefahren ist.
ich kenne nämlichen noch einen speziealisten der ähnliches getan hat und einen ähnlichen effekt erzielt hat.also fett wie den teufel gemieden und als er mal fett gegessen hat en testoschub bekommen ;-).
das macht auch totalen sinn, wenn du einen "mangel" hast und diese ausgleichst bekommst du immer ein monster schub.

√ľbrigens wenn du kohlenhydrathe meidest, wieso meidest du dann auch das fett so stark ?
das halte ich pers√∂nlich f√ľr bl√∂dsinn, gerade wenn man auf low carb ist sollte man das fett nutzen,
denn erstens wird es eh direkt verballert vom k√∂rper und 2tens fahren alle hormone auf hoch touren was wichtiger f√ľr die di√§t ist als dass es was bringt auf fett zu verzichten zu stark.
halte ich sogar eher f√ľr kontraproduktiv !

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 17:45 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
Beiträge: 408
bilderburger hat geschrieben:
Ok, jetzt wird das wirklich interessant. Das mit den 160 mg im Det ist mir neu. Offiziell wird ja immer von "geringer Anteil" gesprochen und die Analyse fehlt ja leider ( :evil: ) ... wer hat denn die 160 mg rausgelassen ?

Steht in der Analyse: https://www.peak.ag/catalog/detonator-A ... a-405.html
Zitat:
1,3,7-Trimethylxanthine (Coffein 160 mg)

Wenn du kein Koffein gew√∂hnt bist, haut das nat√ľrlich gut rein (wobei wenn du den DET und Speed Serum daheim hast, wirst du das ja schon verwendet haben; trotzdem sorgen 400mg f√ľr einen guten Schub). Denke nach wie vor das es ma√ügeblich an der Kombi aus ordentlich Kalorien am Vortag plus der ordentlichen Dosis Koffein lag.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 18:56 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
ok, jetzt kommen wir der Sache näher, das mit den 160 mg Koffein im Det war mir neu.
Vielen Dank an alle f√ľr die vielen Beitr√§ge :!:

Ich werde die Fette solo testen und dann die 400mg Erwachsenendosis ... :mrgreen: F√ľr gezielt harte TE und/oder Plateau√ľberwindungen sicher sehr n√ľtzlich (wenn es daran lag). Die Fettgeschichte solo ist nat√ľrlich auch f√ľr die t√§gliche Anwendung interessant. Vielleicht fehlen mir ja grade die eigentlich ungeliebten ges√§ttigten FS - ich werde testen.

@squeez:
Moment, ich habe nie behauptet, dass ich Fette grundsätzlich meide während der LowCarbDiät - nur eben die gesättigten tierischen. Aber wie gesagt: wer weiß, vielleicht funzen grade die bei mir ....

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 18:58 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
@squeez:
Moment, ich habe nie behauptet, dass ich Fette grundsätzlich meide während der LowCarbDiät - nur eben die gesättigten tierischen. Aber wie gesagt: wer weiß, vielleicht funzen grade die bei mir ....


das habe ich schon richtig verstanden ;-)
aber genau die brauch man in einer low carb diät damit hgh und testo auf hochtouren laufen 8)

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 19:00 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
Beiträge: 557
Wohnort: Wien
hmm mist. dan hätt ich mir das suchen im deto thread sparen können.
naja egal. war gut zur informationsauffrischung :)

uuund.
ich hab gerade eine ganze packung casehws gefuttert :mrgreen:

omg. damit hab ich 2400 kcal an einem trainingstag
8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 19:19 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
ein ganz ein komischer threat ist das hier :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2010 20:13 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
wie meinst du das großer Mann ? :P

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator, Speed oder Wurst ?
BeitragVerfasst: Sa Feb 13, 2010 9:37 
Also Fette sind schon wichtig, auch f√ľr die Testoproduktion. Ich kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass Wurst aufgrund des Fettanteils bei einem Testomangel zu einem sofortigen Boost f√ľhrt. Ich denke die einfachste Erkl√§rung ist das Koffein. Bekanntlich wirkt Koffein besser, wenn man ersch√∂pft ist (aber nur wenn man kein gewohnheitsm√§√üiger Kaffeetrinker ist). Dazu noch eine Dosiserh√∂hung et voil√†. Und Speed Serum soll ja noch st√§rker sein als Koffein allein.

Ich habe fr√ľher Koffein nur vor dem Training genommen, so 2-3X pro Woche in einer dosis von ca. 250mg und das war der beste Booster √ľberhaupt. Wenn ich dann mal auf 400mg erh√∂ht habe wusste ich kaum noch wohin mit der Energie, meistens habe ich vor dem Training noch die Bude aufger√§umt o.√§. 8)

Jetzt trinke ich zuviel Kaffee, er schmeckt einfach so gut und ist die Motivation morgens aus dem Bett zu kommen, aber wenn ich dr√ľber nachdenke, sollte ich vielleicht mal wieder reduzieren.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 4   [ 49 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron