Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 4:34
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 10 von 63   [ 939 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 63  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 8:18 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
BodyJackBB hat geschrieben:
Einzige Negative wie ich finde ist die fehlende Angaben der Mengenangaben! Hoffe dir werden noch nachgereicht!!! Wenn nicht, echt schade! :(
Zumindest f√ľr die Foren-Members w√§rs sch√∂n. Man k√∂nnte das ja auch per PM veranlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 9:49 
@Vistamin. Das sehe ich ganz genauso. Solange ist es noch nicht her, da hat sich Armin mit Z√§hnen und Klauen gegen die Proprietary Blends gewehrt. Ich will schon relativ genau wissen, was ich meinem K√∂rper zuf√ľhre...Nun zwingt mich keiner Detonator zu kaufen, mache ich auch nicht. Und dass Detonator das bisher einzige Produkt dieser Marke ist und die Classic Line so bleibt beruhigt mich 8) .

100 Inhaltsstoffe zusammen in einem Produkt finde ich unwissenschaftlich und effekthascherisch. Wenn ich Kopfschmerzen habe, nehme ich Aspirin und wei√ü dass genau das wirkt, Aspirin. Vielleicht wirkt Aspirin mit Coffein etwas besser (Synergismus). Wenn ich aber zehn verschiedene Stoffe mit geringerer Dosierung zusammenmische auf eine bessere Wirkung hoffe, versteige ich mich. √Ąhnlich ist das bei Supplements auch. Nat√ľrlich liegt es in der Natur der Sache, im unterschied zu Medikamenten, mehr als ein Supp zu nehmen, aber alles was es auf dem Markt gibt in z.T unwirksamen Dosen (s.o.) zusammen, na ja. Ich finde der Supplementmarkt geht, ausgehend von den USA, in die falsche Richtung. Da gibt es immer wieder zwei bis drei neue Wunderstoffe die in den proprietary blends verschwinden, dann f√ľr die Vermarktung benutzt werden, nach dem Motto "Unser Booster ist besser als alle anderen, er enth√§lt die Super-Alanin-Verbindung X, Oolong-Tee-Extrakt statt Gr√ľntee und ein neuen B-Vitaminabk√∂mmling. Klingt das bekannt :twisted:

Und das man die Produkte mit einem Supermonster promotet, kann ja auch nur 15j√§hrige beeindrucken :?: Will keine Stoffdiskussion starten, nur anmerken, dass nicht nur Hormone, sondern auch Aufputschmittel (Amphetaminderivate, Koks) im Sport verbreitet sind und dass schon seit √ľber hundert Jahren (Vgl. Tour de France). Und nicht nur beim Sport (s. Ritalin bei Studenten,Managern, usw). Diese Entwicklung ist sehr bedenklich. Und ich gehe davon aus, dass die Top-Leute auf jeden Fall ihren ganz "eigenen" Booster haben :!:

Weniger ist mehr, bei Werbung und bei den Inhaltsstoffen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 10:09 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Ich habe den Detonator schon vor einiger zeit probiert.
Eine portion war an mehrere leute ausgeteilt so das jeder nur so cirka halbes dcl zu sich nahm.
Und DIE KONNTE MANN SCHON NACH SO ZIRKA 20 MINUTEN DEUTLICH SPUREN.

Bin mir sicher das es niemanden gibt der mir der ganzen portion nicht zufrieden wird.
Schon die halbe protion wird fur die meisten leute gut genug und deutlich spurbar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 11:45 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

Leute, so ziemlich alles was hier angesprochen und diskutiert wird haben wir intern schon gehabt.

Wie ich war auch unser Heiko Sauer und noch der ein oder andere emotional zuerst gegen die Ideen, wie die internationale Serie gemacht, aufgezogen und vermarktet wird.
Gl√ľcklicher Weise (meiner Meinung nach "gl√ľcklicher Weise") konnten Heiko und ich und die anderen peak-internen Gegensprecher, schnell ihre Emotionen √ľberwinden und den Kopf bzw. das Gehirn bzw. die Sachlichkeit wieder die Argumentation √ľbernehmen lassen.

Leider muss ich sagen, dass ich diesen Vorgang bei dem einen oder anderen Diskussionspartner bisher noch nicht sehe, OK, man den muss Diskutanten hier nat√ľrlich zugestehen , dass Sie viele technische Interna nicht kennen und daher bei Ihrer Meinungsbildung nicht alle Fakten ber√ľcksichtigen k√∂nnen, von daher ist die unangebrachte Emotionalit√§t und fehlende Coolness verst√§ndlich.

Wer den Detonator ausprobiert, wird ganz klar erkennen, dass er wirkt. Er wirkt besser oder mindestens gleich stark wie die besten bisher vorhandenen Booster und das BEI DEUTLICH WENIGER KOFFEIN UND WENIGER KOHLENHYDRATEN ALS BISHER ÜBLICH UND DAS IST zumindest im Hochleistungssport, wo zwei mal am Tag (vor Wettkampf evtl. sogar 3 mal ...ein mal in der Nacht um maximale Definition zu erreichen) trainiert wird, ein Fortschritt. Nach dem Training will man ja möglichst schnell "runter kommen, möglichst stark relaxen, evtl. schlafen, um sich möglichst schnell zu erholen, und das ist bei viel Koffein nicht möglich. Der geringe Kohlenhydratgehalt ist notwendig um die Definition nicht zu gefährten.

Also die technologischen bzw. biochemischen Anspr√ľche an den Detonator waren sehr hoch und sind im Zusammenspiel von akademischem Schreibtisch - Design und massivem Praxistest (mit vielen modifizierten Rezepturen) der russischen bzw. internationalen Athleten, sehr schnell und sehr gut gel√∂st worden.

So weit so gut ... und jetzt muss man mal √ľber 2-3 Sachen nachdenken:

1.
Sollen wir die, mit viel Know-How und Arbeit ermittelte Zusammensetzung aufs Etikett schreiben, so dass Sie jeder Mitbewerber einfach als Rezept verwenden kann?
(Ich habe die proprietary Blends immer gehasst, aber was habe ich denn mit meinen funktionell Aromaausz√ľgen notgedrungen gemacht? Genau genommen habe sind das auch solche Blends...auf den Unterschied zu den US Blends komme ich weiter unten zur√ľck)

2.
Sind wir als Peak missionarische Freaks, die auf Teufel komm raus ihre Philosophie mit der glasklaren Transparenz durchziehen, selbst wenn es viele Hinweise gibt, dass man sich dabei geschäftlich ins eigene Knie bohrt?

3.
Wie viele Jahre sollen wir noch Supplements an Athleten, die internationale Wettk√§mpfe gewinnen und auf Mr. O auftreten verkaufen oder teils verschenken und zu sehen, wie die f√ľr andere Marken werben und wir d√ľrfen nicht mal sagen, dass Peak auf der B√ľhne steht?
Höchstwahrscheinlich nehmen die Leute alles mögliche, aber sie nehmen auch Supplements und sie ziehen sehr oft Peak Supplements anderen Marken vor und warum sollen wir das nicht promoten.
Warum sollen wir auf die vielen vielen (jungen) potentiellen Kunden verzichten, die von den Superstars beeindruckt sind?
Leute, normalerweise m√ľsste unser Direktor der Herr Sprunck vom Aufsichtsrat gefeuert werden, wenn er nicht versucht, diesen Markt zu erschliessen... wie gesagt, Peak ist keiner Kirche, die von Spenden lebt und missionieren soll.
(Alles was in Deutschland im Profi-BB Rang und Namen hat bei den mit mir verbundenen Firmen wegen Sponsoring nachgefragt und ist dann zu anderen Marken gegangen, weil wir abgelehnt haben und immer war die interne Entscheidung, auf Profis zu verzichten sehr sehr knapp ausgefallen...dieses mal ist die Entscheidung zu Gunsten des Spitzen-BB ausgefallen)

4.
Zu den Blends...
Der Hauptgrund, warum ich gegen diese Blends war, ist, dass sie oft dazu benutzt werden, die Produkte billig zu machen (man macht einfach von einem billigen Stoff im Blend viel in den Blend und von den teuren Stoffen nur ganz wenig).
Der zweite Grund ist, dass es jemanden, der an wissenschaftliches Arbeiten gewöhnt ist, schmerzen muss, wenn er eine Auflistung sieht, die nicht genau analytisch ausgewiesen ist (NICHT WAHR VISTAMIN :lol: ).

Nach 4 Jahren Kampf mit den Blends bin ich heute nicht mehr grundsätzlich gegen diese Blends.

Zum einen habe ich notgedrungen (wegen den Peak-Direkt-Kopier-Firmen, die es mittlerweile gibt) mit meinen aromatischen Pflanzenauszugs-Aromen etwas √§hnliches gemacht um mich vor direktem Kopieren zu sch√ľtzen (mittlerweile machen die Firmen auch nur so, wie wenn ihr Produkt eine Kopie eines Peak Produktes w√§re, aber deren Spinatextrakt ist z.B. SpinatSuppenpulver, w√§hrend mein Extrakt ein echter Extrakt ist).

Zum zweiten haben unsere Umfragen ergeben, dass von 500 potentiellen Kunden gerade mal ca 20 √ľber diese Blends √ľberhaupt nachdenken (wahrscheinlich die 4% , die hier im Forum meckern) und nur ca. 70 √ľberhaupt durchlesen, was in den Blends alles ist und ca. 350 von den 500 befragten nur kurz auf die Liste schauen und ohne √ľberhaupt genau hin zu sehen, beeindruckt von den vielen Stoffen sind und einzig und allein fast 500 von den 500 Befragten, nur auf die Wirkung schauen.

F√úR MICH SIND SP√ĄTESTENS NACH DETONATOR DIE BLENDS KEIN EMOTIONALES PROBLEM MEHR. DAS EINZIGE WO ICH ZUSAMMEN MIT UNSEREM DIREKTOR EIN VETORECHT HABE IST, DASS DIE BLENDS WIRKEN M√úSSEN UM NICHT VON UNS GEKICKT ZU WERDEN.

In Anbetracht der zunehmenden Oberflächlichkeit mit welcher die Menschen sich mit Dingen beschäftigen , können wir nicht den alten Peak-Weg als einzigen Weg gehen, weil immer weniger junge Leute den mit gehen werden.

Leute, wenn ich mir von drei 14 j√§hrigen Sch√ľlern in der Klasse meines Sohnes Nico sagen lassen muss, dass wir eine altmodische Firma sind und wenn ich an der Fibo sehen muss, dass wir 95% der potentiellen Kunden gar nicht ansprechen, dann ist doch was faul und man muss was dagegen unternehmen.

Und das was wir unternehmen ist so ausdiskutiert und √ľberlegt, wie es sich f√ľr Peak geh√∂rt.

Peak Classic wird mit der selben Menpower wie fr√ľher, die sogar jetzt gar keine Kompromisse mehr an junge Verk√§ufer machen muss, weitergef√ľhrt... was ganz sicher keine Schw√§chung , sondern eher eine St√§rkung der Marke ist.

Die Peak International Line wird von ganz anderen (jungeren) Leuten, f√ľr ein ganz anderes Publikum entwickelt und vermarktet und wird sich entweder durchsetzen (was ich glaube) oder in 2-3 Jahren nicht mehr existieren.

Armin

PS:
@Vistamin: Die Internationale Linie ist nicht f√ľr Leute wie dich bestimmt, es ist sogar gut dass du schreibst "ohne mich" denn es w√§re ja schlecht, wenn beide Peak Linien um die selben Kunden konkurrieren.
Übriges will bis zur Fibo auch unsere polnische Tochter die Hi Tec Nutrition (die in Polen sehr erfolgreich gegen Olimp konkurriert) auf den deutschen Markt und wir werden auch dieses Team nicht limitieren, da es wie gesagt hauptsächlich gegen Olimp und nicht gegen Peak Classic konkurriert.
DIE PEAK CLASSIC LINE WIRD IMMER WAS BESONDERES BLEIBEN ... ALLERDINGS NUR F√úR LEUTE WIE DICH, MICH, SILVER, SHUT UP ..und Leute diesen Schlages.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 11:57 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
btw : ich sprech seit jahren,dass thema aromen hier und
bei dem man auch nicht genau weiss was drin ist aber
das finden ihr alle voll geil und spektakulär,dass da was drin ist wovon man nix weiss.
aber beim detonator,wo witziger weise alles deklariert ist,nur nicht die menge,
wird en riesen aufstand gemacht.

ich bin absolut auch immer f√ľr transparenz,
aber ich finde noch wichtiger,dass ich weiss was alles drin,
als das ich weiss wieviel von was.

aaber nat√ľrlich finde auch ich 100 % transparenz sehr gut,
aber ich kann damit leben dass die international line so ist,
da ich es ja nicht kaufen muss.
also ich persönlich habe noch keinen nachteil davon gehabt,dass
es jetzt die international gibt.
whey fusion schmeckt mir immer noch genauso gut wie vorher
und die 1460 mg tryptophan die ich gestern genommen habe haben auch gewirkt.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 13:07 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beiträge: 843
Armin hat geschrieben:
1.
Sollen wir die, mit viel Know-How und Arbeit ermittelte Zusammensetzung aufs Etikett schreiben, so dass Sie jeder Mitbewerber einfach als Rezept verwenden kann?

2.
Sind wir als Peak missionarische Freaks, die auf Teufel komm raus ihre Philosophie mit der glasklaren Transparenz durchziehen, selbst wenn es viele Hinweise gibt, dass man sich dabei geschäftlich ins eigene Knie bohrt?

3.
Wie viele Jahre sollen wir noch Supplements an Athleten, die internationale Wettk√§mpfe gewinnen und auf Mr. O auftreten verkaufen oder teils verschenken und zu sehen, wie die f√ľr andere Marken werben und wir d√ľrfen nicht mal sagen, dass Peak auf der B√ľhne steht?

Leute, normalerweise m√ľsste unser Direktor der Herr Sprunck vom Aufsichtsrat gefeuert werden, wenn er nicht versucht, diesen Markt zu erschliessen... wie gesagt, Peak ist keiner Kirche, die von Spenden lebt und missionieren soll.
(Alles was in Deutschland im Profi-BB Rang und Namen hat bei den mit mir verbundenen Firmen wegen Sponsoring nachgefragt und ist dann zu anderen Marken gegangen, weil wir abgelehnt haben und immer war die interne Entscheidung, auf Profis zu verzichten sehr sehr knapp ausgefallen...dieses mal ist die Entscheidung zu Gunsten des Spitzen-BB ausgefallen)

In Anbetracht der zunehmenden Oberflächlichkeit mit welcher die Menschen sich mit Dingen beschäftigen , können wir nicht den alten Peak-Weg als einzigen Weg gehen, weil immer weniger junge Leute den mit gehen werden.

Leute, wenn ich mir von drei 14 j√§hrigen Sch√ľlern in der Klasse meines Sohnes Nico sagen lassen muss, dass wir eine altmodische Firma sind und wenn ich an der Fibo sehen muss, dass wir 95% der potentiellen Kunden gar nicht ansprechen, dann ist doch was faul und man muss was dagegen unternehmen.



Das alles kann ich zu 100% nachvollziehen.
Sämtliche Bedenken ausgeräumt.
Unser "Guru" hat es mal wieder geschafft :mrgreen: ...
und wo wir gerade bei Guru sind...


mcalex hat geschrieben:
Eine portion war an mehrere leute ausgeteilt so das jeder nur so cirka halbes dcl zu sich nahm.
Und DIE KONNTE MANN SCHON NACH SO ZIRKA 20 MINUTEN DEUTLICH SPUREN.


Stelle mir das gerade so schön bildlich vor, wie die "Sektenmitglieder"
im geheimen Peak-Tempel nacheinander ein neues Kult-Gebräu
aus einem Totenkopf trinken und danach in eine Art Trance verfallen... :mrgreen:

Sorry...habe gerade Dan Brown gelesen, da geht manchmal die Phantasie
mit mir durch :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 13:31 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ich verstehe die ganze diskussion nicht. ( also ich verstehe sie schon... nur der sinn bleibt mir verborgen ) wieso macht jeder so eine welle wegen aussehen der dosen und marketingstrategien? mir ist das total schnuppe. und wenn das zeug in jutes√§cken kommt... auch gut. was interessiert, ist die wirkung und der inhalt. in dieser reihenfolge. und daf√ľr verlasse ich mich nicht auf werbeaussagen sondern auf meine pers√∂nliche black-box. punkt. wenn es leute gibt, die bunte bildchen zum kauf animieren und nicht die wirkung... bitte! jedem tierchen sein pl√§sierchen. fakt ist, das auch peak ein gewinnorientiertes unternehmen ist und wir froh sein k√∂nnen, das peak trotzdem an uns interessiert ist und weiter die classic-linie vertreibt, statt nur noch auf gewinnmaximierung aus ist. so, wie es bei den meisten anderen firmen der fall ist...
ich teste den detonator und fertig. ist er gut, ist es f√ľr mich okay. ist er nicht gut f√ľr mich, kaufe ich ihn nicht mehr. und aus. wo ist das problem? ob auf der dose nun ein buntes bildchen ist oder nicht, juckt mich nicht. sehe ich eh nicht, weil die dose den ganzen tag im schrank steht....


Zuletzt geändert von SilverHawk am So Nov 29, 2009 13:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 13:42 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Armin hat geschrieben:
Leute, wenn ich mir von drei 14 j√§hrigen Sch√ľlern in der Klasse meines Sohnes Nico sagen lassen muss, dass wir eine altmodische Firma sind und wenn ich an der Fibo sehen muss, dass wir 95% der potentiellen Kunden gar nicht ansprechen, dann ist doch was faul und man muss was dagegen unternehmen.
Da gebe ich dir unumwunden recht. Vor allem auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht.


Armin hat geschrieben:
Peak Classic wird mit der selben Menpower wie fr√ľher, die sogar jetzt gar keine Kompromisse mehr an junge Verk√§ufer machen muss, weitergef√ľhrt... was ganz sicher keine Schw√§chung , sondern eher eine St√§rkung der Marke ist.
DAS IST SCH√ĖN, SEHR SCH√ĖN!!!

Armin hat geschrieben:
DIE PEAK CLASSIC LINE WIRD IMMER WAS BESONDERES BLEIBEN ... ALLERDINGS NUR F√úR LEUTE WIE DICH, MICH, SILVER, SHUT UP ..und Leute diesen Schlages.
Ich denke, ich spreche auch f√ľr die anderen des "harten Kerns", wenn ich dir an dieser Stelle aus vollem Herzen danke. Denn DAS und GENAU DAS IST PEAK :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 13:55 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

@ SilverHawk : ist gut, w√ľrde mich wundern, wenn du zu den Ausnahmen, die es sicher auch geben wird (und haupts√§chlich von Konkurrenten "gemacht" werden 8) ) geh√∂ren w√ľrdest.

Ich nehme es selbst, weil es mit relativ wenig Koffein und KH "gut kommt"

Machmal nehm ich sogar vor einem wichtigen Meeting das abend stattfindet eine Portion. Allerdings will ich mal versuchen, einige im Meeting unerw√ľnschte Sachen, wie das leichte "Kribbeln" in den Muskeln in einer "Meeting-Version" durch weglassen einiger Zutaten, hin zu bekommen 8)

Lässt sich auch gut stacken :!:

Wichtig ist aber, dass es relativ n√ľchtern genommen wird, sonst "kommt es nicht so stark".
Da weniger mit Koffein und KH gearbeitet wird, muss deren Wirkung durch viele kleine Synergismen ersetzt werden und diese kleinen Synergismen gehen offenbar zum Teil verloren, wenn zu viel Speisebrei im Verdauungstrakt ist.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 15:24 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beiträge: 843
shut up and train hat geschrieben:
Zumindest f√ľr die Foren-Members w√§rs sch√∂n. Man k√∂nnte das ja auch per PM veranlassen.


Und woher soll Peak wissen, welchen Forum-Usern getraut werden darf???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 16:49 

Registriert: Mo Jun 11, 2007 12:42
Beiträge: 50
Hallo Armin,

mich w√ľrde einmal interessieren ob Thomas Scheu oder Manuel den Detonator schon einmal gestet haben und wie Ihre Meinung dazu ist.
Ist schon bekannt wann Thomas's DVD auf den Markt kommen wird?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 18:23 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

ich k√∂nnte jetzt l√ľgen, aber ich will mit L√ľgerei erst gar nicht anfangen, sonst sind wir bald da, wo es mit Peak nicht hin gehen wird.

Nein, beide haben den Detonator noch nicht probiert.

Das Probieren und ein Video √ľber dar√ľber mit anschlie√üendem Training war von uns seit √ľber einem Monat geplant, angesagt und wir hatten auch die Zusage, aber als es dann ans Umsetzen ging, war pl√∂tzlich "zu viel zu tun und keine Zeit daf√ľr" :(

Ich bin sicher die beiden werden den Detonator noch probieren und wahrscheinlich auch nehmen, aber warten, bis jemand der gesponsort wird, zuf√§llig mal Zeit hat, wird Peak nicht (es gibt zum Gl√ľck gerade bei Detonator genug Spitzenathleten, die sogar viele Versionen bei der Entwicklung probiert haben).

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 22:01 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
also ich finde es gibt wirklich kein grund zur sorge.
es ist doch jetzt f√ľr jeden was dabei,
f√ľr realit√§tsjunkies wie armin,vistamin oder auch mich gibts doch weiter die peakline
und f√ľr alle die auf den anderen kram stehen gibts die internationale line :-)
somit gibts doch gar nix zu meckern.
ich stehe auch eher auf die peak classiv produkte,
aber ich respektiere wie gesagt die internationale linie
und werde das ein oder andere und auch den detonator warscheinlich testen.
ausserdem w√ľrde ne andere firma das so aufziehen h√§tte ich vllt bedenken,
aber bei peak habe ich eh keine da ich den peakjungs vertraue ;-)
das auch mein schlusswort zu dem thema,sch√∂nene 1 advent w√ľnsche ich allen 8) :)

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Nov 30, 2009 14:18 

Registriert: Mo Aug 28, 2006 9:19
Beiträge: 243
Wohnort: Hamburg
im andro Forum zerei√üt man sich schon das Maul √ľber Peak :?
Der Detonator ist auf jeden Fall schon in aller Munde.
da kommen so Spr√ľche wie: "Vor kurzem machte man sich im Peak-Forum noch √ľber die Werbetexte von Goldfield, BSN und Co. lustig. Da macht wohl Peak jetzt keine Ausnahme mehr."

_________________
"You've got to pump!" (Arnold S.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Nov 30, 2009 14:31 

Registriert: So Apr 16, 2006 14:28
Beiträge: 795
Wohnort: Luxemburg
Hallo,

ich k√∂nnte jetzt l√ľgen, aber ich will mit L√ľgerei erst gar nicht anfangen, sonst sind wir bald da, wo es mit Peak nicht hin gehen wird.

Nein, beide haben den Detonator noch nicht probiert.

Das Probieren und ein Video √ľber dar√ľber mit anschlie√üendem Training war von uns seit √ľber einem Monat geplant, angesagt und wir hatten auch die Zusage, aber als es dann ans Umsetzen ging, war pl√∂tzlich "zu viel zu tun und keine Zeit daf√ľr"

Ich bin sicher die beiden werden den Detonator noch probieren und wahrscheinlich auch nehmen, aber warten, bis jemand der gesponsort wird, zuf√§llig mal Zeit hat, wird Peak nicht (es gibt zum Gl√ľck gerade bei Detonator genug Spitzenathleten, die sogar viele Versionen bei der Entwicklung probiert haben).

Armin


>>da kann ich kurz meinen Senf dazugeben : Manuel hat heute Detonator geordert, er wird es in 2-3 tagen haben und ich bin gespannt, was er zur Wirkung zu sagen hat....
Heiko


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 10 von 63   [ 939 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 63  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: