Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 23:41
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 19 von 63   [ 939 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 ... 63  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Do Dez 10, 2009 19:05 

Registriert: So Jun 03, 2001 0:01
Beiträge: 59
Ich muss sagen, dass ich den Detonator auch lecker finde. Habe heute eine Portion probiert, allerdings trat bei mir leider kein anderer Effekt auf, ams wenn ich Bcaa´s mit ein wenig Glucofast mische und das vor dem Training nehme.
Deswegen, wenn jemand meinen Detonator haben möchte, es ist erst eine Portion raus. Für 45 € inkl Versand. Einfach ne Mail an mich 11nils@web.de

Das X-Pump Fusion hat bei mir auch schon nicht sinderlich gut gewirkt, fand das normale X-Pump echt am besten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Do Dez 10, 2009 20:58 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
11nils hat geschrieben:
Ich muss sagen, dass ich den Detonator auch lecker finde. Habe heute eine Portion probiert, allerdings trat bei mir leider kein anderer Effekt auf, ams wenn ich Bcaa´s mit ein wenig Glucofast mische und das vor dem Training nehme.
Deswegen, wenn jemand meinen Detonator haben möchte, es ist erst eine Portion raus. Für 45 € inkl Versand. Einfach ne Mail an mich 11nils@web.de

Das X-Pump Fusion hat bei mir auch schon nicht sinderlich gut gewirkt, fand das normale X-Pump echt am besten.



hast du es auf leeren magen genommen? das ist das a und o bei diesen pre workout sups.
mindestens 2 stunden vorther nichtsmehr essen, am besten 3 stunden...

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Do Dez 10, 2009 21:23 
Moderator

Registriert: Di Mai 13, 2008 9:28
Beiträge: 1472
11nils hat geschrieben:
Ich muss sagen, dass ich den Detonator auch lecker finde. Habe heute eine Portion probiert, allerdings trat bei mir leider kein anderer Effekt auf, ams wenn ich Bcaa´s mit ein wenig Glucofast mische und das vor dem Training nehme.
Deswegen, wenn jemand meinen Detonator haben möchte, es ist erst eine Portion raus. Für 45 € inkl Versand. Einfach ne Mail an mich 11nils@web.de

Das X-Pump Fusion hat bei mir auch schon nicht sinderlich gut gewirkt, fand das normale X-Pump echt am besten.


Ich wĂĽrde nach einer einmaligen Anwendung nicht gleich "die Flinte ins Korn werfen". Gerade bei Boostern kann vieles dazu fĂĽhren, dass sie mal nicht optimal wirken, insbesondere was das Timing betrifft.

Dass X-Pump besser als Detonator ist kann ich mir nicht vorstellen, denn alle Pump verursachenden Zutaten sind in Detonator enthalten und noch viele mehr. Eine Ausnahme ist der geringere Kohlenhydratanteil (siehe oben).

Ich würde Detonator auf jeden Fall nochmal probieren und die letzte Mahlzeit davor verkleinern und ggf. noch länger vor der Anwendung warten.

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 10:01 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

also eines muss ich (wieder) mal festhalten:

Ich habe noch keine Supplement (eigen entwickeltes oder fremdes) in den Händen gehabt, das bei allen gut oder sogar sehr gut wirkt.

Als Extrembeispiel bin ich ziemlich sicher, dass etwa die Hälfte der Leser hier Forum (wenn nicht mehr) und um die 80-90% der Leser anderer Foren keine Möglichkeiten hat und hatte, zu erkennen ob Protein - egal welches - als wohl hauptverkauftes Supplement überhaupt was bringt :idea:

Detonator , BCAA TST , Createston usw. zählen zu den Supps, wo man relativ gut eine direkte Wirkung feststellen kann, aber wer will denn WIE wissen, ob er schlechter da stände, wenn er die letzten Monate kein Proteinconzentrat genommen hätte (er hat ja gar keine Vergleichsmöglichkeit)

Wenn der Detonator in 95% der Fälle eine Wirkung hat und in 50% der Fälle eine sehr gute Wirkung hat, dann gehört er zu der Gruppe der Supps, mit Spitzenwirkung, aber es wird immer welche geben, die nicht viel vom Detonator merken.

Das XPump Fusion besser das der Deto wirken kann ist auch möglich, schon allein wenn jemand zu wenig Kohlenhydrate in Muskelzellen und Leber gespeichert hat und daher der Detonator (=Zünder) zwar zündet, aber kein Pulver zum explodieren da ist :mrgreen:

Obwohl mir auch unwahrscheinlich erscheint, dass das einfache XPump besser wirken kann als der Detonator, will ich behaupten, dass das nicht möglich ist. Im Laufe meiner Tätigkeit habe ich gelernt, dass wirklich nichts unmöglich ist, was Stoffwechsel und Supplements anbelangt.


Was ich bis jetzt mit bekommen habe, veranlasst mich zu glauben, dass der Detonator unser Spitzen Trainings - bzw. Arbeits- Zünder ist (und sicher zu den besten Supps der Welt in dieser Gruppe gehört).
Intern überrascht mich, trotz meiner mittlerweile recht umfangreichen praktischen Kenntnisse über Nährstoff- bzw. Nähr-und Aufbausynergismus, die Wirkung der ja im Laufe der Zeit ganz sicher noch in Upgrades zu optimierenden Stat-Zusammensetzung des Produktes.

Als Lehre muss ich daraus wieder mal ziehen, dass man so komplexen Substratmatrizen, ganz einfach nicht im Vorab theoretisch berechnen kann.

Weiterhin konnte ich noch deutlicher erkennen, dass für synergistische Wirkungen oft nur Wirkstoffmengen in der Größenordung von einem Zehntel dessen ,was als Monosupplement benötigt wird, notwendig sind (vor 4 Jahren hätte ich das niemandem geglaubt).

Mit viel Erfahrung kann man die voraussichtliche Wirkung abschätzen, aber es kann in der Praxis dann doch anders kommen und jede Matrix muss wirklich einzeln am Mann ausgetestet werden.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 10:14 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ich habe den detonator mittlerweile einige mal eingesetzt und muss sagen: top! nachdem ich beim ersten mal zu kurz vorher noch etwas gegessen hatte, halte ich es mittlerweile so, das ich 3 stunden vorher einen haufen komplexe KH esse und ca 20 minuten vor dem training den detonator trinke. und das funzt so richtig! hab selten soviel power gehabt im training. und der pump ist richtig gut. nicht zuviel, so das es einem beim training behindert aber denoch so gut, das ich richtig prall bin. ich werde gleich mal noch einen vorrat ordern!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 10:30 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Hab gestern die Beine traniert.Da zeigte sich die volle Starke von Detonator.
Meine Beine waren nach ein paar Satzen wie "mit Kompressor aufgepumpt" - ich konnte kaum richtig gehen.
Ich war auch schneller fertig als sonst weil ich die Pausen ( die eh schon nicht lang sind ) verkurzen - ging von eine Machine zu 'ne andere ...
Das gefaelt mit bei Detonator am besten - dieser Drang etwas machen zu mussen ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 10:51 
Armin hat geschrieben:

Weiterhin konnte ich noch deutlicher erkennen, dass für synergistische Wirkungen oft nur Wirkstoffmengen in der Größenordung von einem Zehntel dessen ,was als Monosupplement benötigt wird, notwendig sind (vor 4 Jahren hätte ich das niemandem geglaubt).



Ich verstehe nicht ganz was in diesem Zusammenhang mit "synergistische Wirkung" gemeint ist. Heißt das ich benötige nur 1/10 der Dosis zweier Produkte, kombiniere diese und erreiche das komplette Wirkspektrum beider Produkte? Gäbe es keinen Unterschied wenn ich die volle Dosis beider Produkte nehme?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 12:08 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
Beiträge: 557
Wohnort: Wien
Armin hat geschrieben:
Hallo,

Das XPump Fusion besser das der Deto wirken kann ist auch möglich, schon allein wenn jemand zu wenig Kohlenhydrate in Muskelzellen und Leber gespeichert hat und daher der Detonator (=Zünder) zwar zündet, aber kein Pulver zum explodieren da ist :mrgreen:

Armin


find ich jetzt nicht so schlimm da das in einer diät doch der fall is ne :?:
is doch klar dass wenn man mit verarmten glykogenspeichern ins training geht ein
xpf mit 35g carbs besser zieht als ein booster mit nur 10...

der detonator is deshalb nicht als "schlechter" darzustellen
ganz im gegenteil da auch OHNE (oder mit wenig) carbs ein intensives training ermöglicht wird
was eben fĂĽr viele spitzenathelten (abe auch fĂĽr mich als "low carber") sehr interessant ist.
meine momentane combo aus
20g BCAA TST 15g Cellforce(variert) 6 Vasobolan 4 Beta-A, 1 Beta-E, 3 thermodyn
wirk auch hervorragend...

und insofern freu ich mich das ich mit dem detonator meinen obigen cocktail ersetzen kann.
(preislich kaum ein unterschied aber das sei mal dahingestellt...)

kann gar nicht verstehen was sich manche leute teilweise erwarten
nach 3 blutigen jahren training hab ich mitbekommen das man training supps ernährung immer für sich alleine betrachten sollte und ggf falls etwas modifizieren muss.
insofern werd ich mich auch mit der carbmenge spielen und schauen was (je nach laune tageszeit etc.) besser kommt.
alles in allem können wir peak-user froh sein nicht irgendwelche 0815 standarmischungen vorgesetzt zu bekommen sonder die jungs überlegen schon was die beste wirkung für eine möglichst große zahl der leute sein kann.
der letze absatz der produktdetails von Amino Fusion macht das ganz gut deutlich:
"fĂĽr 80.90% das optimum, 10-20% kann man trotzdem noch rauskitzeln..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 13:48 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo

na ja, bei 2 Substanzen wird noch nicht so viel mit Synergismus zu machen sein und es gilt auch nicht immer bzw. fĂĽr alle Substanzen.

Man kennt das Problem im kleinen aus der Pharmaindustrie, wo es allerdings mehr um Nebenwirkungen geht, die man bei der Kombination mehrer Stoffe fast nicht mehr in den Griff bekommt (machen was sie wollen)

Im Lebensmittelbereich kennt man das meistens an positiven Beispielen wo sich schon allein aus der Kombination verschiedener Stoffe viel bessere Geschmäcker ergeben, auch wenn einige der Stoffe in nur ganz kleinen Teilen im Menue sind.

Es ist zwar nur eine Theorie (nicht mal das, eher ein Gedanke, den ich machmal habe), aber es kommt mir oft so vor, wie wenn die Wirkung von Lebensmitteln bzw. Lebensmittelstoffen auf die Leistungsfähigkeit und/oder die Gesundheit ähnlich zu sehen ist, wie sie für den Geschmack zu sehen ist.
Man muss die Wirkung der einzelnen Zutaten kennen und man kann viel Erfahrung sammeln, wie was mit was reagiert und was raus kommt, aber letztendlich kann man immer wieder neue interessante und teils unerwartete Sachen kreieren, wenn man etwas mit dem Know How herum spielt.

Das erste Mal hat mich Anabolic Stack diesbezüglich zum Nachdenken gebracht. Bei der Entwicklung hätte ich nie gedacht, dass das "Zeug" wirken kann, da von allem was ich als wirkungsvoll kannte, nur ein kleiner Teil der üblichen Dosis drin ist. Die Praxis war und ist immer noch so, dass die Wirkung so zufriedenstellend für die Kunden ist, dass sich der Anabolic Stack jetzt schon Jahre lang in der Top 10 der Peak Verkaufsstatistik ist.

An dem Detonator ist ja auch sehr sehr viel herumprobiert worden. Dank dem Engagement der vielen jungen russischen (aber auch der französischen :wink: ) Athleten, kamen wir nur viel schneller zu Ergebnissen, als das üblicherweise mit unserer "alten :mrgreen: ) Testgruppe der Fall ist.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 17:06 
Zitat:
Ich war auch schneller fertig als sonst weil ich die Pausen ( die eh schon nicht lang sind ) verkurzen - ging von eine Machine zu 'ne andere ...
Das gefaelt mit bei Detonator am besten - dieser Drang etwas machen zu mussen ...


Ich fürchte aber, dass genau das nachlässt (Gewöhnungseffekt), deshalb würde ich einen gut funktionierenden Booster (egal welchen) nicht zu oft bzw. vor jedem Training nehmen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 17:33 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
.... oder periodisieren, was im Hinblick auf sportliche Leistungsfähigkeit immer der ideale Weg ist.
Man darf nicht vergessen, dass jedliches Wachstum in der Natur periosich verläuft und die Periodisierung Grundlage jedes guten Trainingsplanes (und damit Supplementplanes) ist.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 18:45 

Registriert: Di Dez 30, 2008 21:46
Beiträge: 43
Die frage die ich mir aber immer wieder stellen muss ist, auch wenn es alles legale ergänzungen sind die man überall zu kaufen bekommt. Was ist mit dem körper ich meine wenn man solche ergänzungen wie ct, detonator, testobooster, protein, usw. über längere zeit nehmen würde ich meine wegen der leber, nieren, usw. ich hoffe mir kann einer was dazu schreiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 19:13 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
geht alles kaputt!!! :roll:

maaaaaan! das sind ERGÄNZUNGEN!!! keine chemische keule! wenn du davor angst hast, dann musst du jegliches essen und trinken einstellen. denn das was du täglich an verarbeitetem futter in dich reinschaufelst, ist aller wahrscheinlichkeit nach schädlicher für deinen körper als supps.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 20:06 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

man kann solche Fragen philosophisch oder praktisch angehen.

Grundsätzlich ist es wohl so, dass alles (auch Luft und Wasser), was wir in den Körper einbringen, positive als auch negative Wirkungen hat.

Der Trick ist eigentlich der, dass man versuchen muss, möglichst viel Positives und geleichzeitig wenig Negatives "ab zu bekommen".

Da der Mensch schon einige Millionen Jahr existiert und man wahrscheinlich sogar die Überlebenfähigkeiten der nichtmenschlichen Vorfahren bezüglich Überlebensdrang mit rechnen kann, kommt man auf viele Millionen, evtl. Milliarden Jahre Übungszeit für unseren Organismus, sich mit den Substanzen auf unsere Welt herum zu schlagen und das Beste daraus zu machen.

So hat der Mensch (wie auch jedes Tier) viele Sicherungssysteme eingebaut (vom schlecht schmecken , über Übelkeit, Unwohl sein, über Stoffausfilterung in Leber, Abtötung von Mikroorganismen durch Magensäure und und und.., die in mit Stoffen umgehen lassen.

Die Stoffe aus den Lebensmitteln fallen unter die Stoffe, die der menschliche Organismus handeln kann. Die kĂĽnstlichen Zusatzstoffe im Lebensmittelbereich, welche evtl. nicht vom Organismus wie natĂĽrliche Stoffe "abgearbeitet" werden viel viele strenger auf Nebenwirkungen untersucht wie Arzneimittel (Arzneimittel dĂĽrfen ja sogar mit Nebenwirkungen in den Verkehr gebracht werden, Lebensmittel dĂĽrfen nicht mal in Verkehr kommen, wenn auch nur berechtigte ZWEIFEL an deren Sicherheit besteht..)

Die Kunst bei Pharmazeutika ist ja gerade, dass man die Filtermechanismen des Organismus mit gezielt synthetisierten Stoffen umgehen will (was man zB. leicht durch Injektion oder Infusion machen kann, aber auch durch tricktreiche Stoffverbindungen, Nanotechnologie, Verklapselung in Trägermatrizen wie Cyclodextrin usw.

So das war jetzt ein weinig Theorie und Philosophie.

Jetzt zur Praxis...
Absolute Sicherheit gibt es nicht und, wie oben gesagt, alles ist irgendwo ein wenig schädlich aber geleichzeitig (hoffentlich) mehr gut als schädlich.
So lange du dich mit Supplement fitter, leistungsfähiger, vitaler , besser als ohne fühlst, kannst du in der Regel davon aus gehen, dass sie dir mehr Gutes als Schlechtes bringen.

Ohne Wasser bist du nach 3 Tagen kaputt, also empfehle ich dir Wasser zu dir zu nehmen, auch wenn das einige unerwünschte Stoffe enthält :lol:
Ohne Supplements gehts du zwar nicht so schnell kaputt, aber ich bin ziemlich sicher, dass - falls die Supps dich kräftigen und leistungsfähiger und vitale machen - dass du ohne sie früher kaputt gehst wie ohne sie :mrgreen:

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 22:32 

Registriert: Do Jul 09, 2009 11:48
Beiträge: 60
Wohnort: MĂĽnchen
Anmerkung zu der Wirkung des Detonator auf mich...

Heute nahm ich die normale Protionsgröße und begann mit dem 8 x 8 Trainingsprinzip (siehe unter Training). viewtopic.php?f=6&t=9764

Durch das gesamte Training hatte ich immer das GefĂĽhl das stets die maximal abrufbare Kraft vorhanden ist - sehr gutes GefĂĽhl!

In der Sauna fiel mir noch ein Slogan fĂĽr den Detonator ein 8)

"Nach dem Training wie vor dem Training"
Warum? Weil ich mich nach dem Training mindestens so gut (fit) fĂĽhlte wie zu Beginn - grandios :!: :!:
:wink: :wink: :wink:

_________________
Tobias70, geb. 1970
Derzeit verwendet: CT (normal), X-Pump Fusion bzw. DETONATOR, APF, BCAA TST, Fettsäuren, Mineralstoffe, Vitamine, Enzyme, Arthro Stack, Builtup, ZMA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 19 von 63   [ 939 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 ... 63  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: