Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 23:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 56 von 63   [ 939 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59 ... 63  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Sa Feb 20, 2010 23:54 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
turbo-d hat geschrieben:
hab eben mal 40gr deto + 5gr speed serum getestet, ist wirklich besser als 20gr deto + 10gr speed.
man ist nich so aufgedreht, hat aber einen besseren und vor allem länger anhaltenden trainingsbiss.
Also da ich ja morgens trainiere, stacke ich seit meiner "WurstSpeed-Erfahrung" ... :D hin und wieder mal 8-10 g (brauche von allem etwas mehr, auch beim Zahnarzt 8O ) SpeedSerum zum Detonator und das ist wirklich grandios :!:

Hat schon jemand Speed oder Guarana dazu getestet ?

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2010 2:57 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
Beiträge: 557
Wohnort: Wien
ich hab zu meiner normalen portion deto mal eine halbe stunde vorher eine kapsel guarana genommen.
war jz nicht wirklich der große unterschied.
ein espresso hat da schon mehr gebracht.

aber zum deto selbst: ich persönlich habe dem deto auch als booster gesehen.
wenn ich mich recht erinnere wurde er ja auch so angek√ľndigt: maximale performance, fokus und biss zu bringen.
der substratversorger per se is f√ľr mich xpumpfusion.

oder gibts jetzt schon die unterscheidung.
max mps
max substrat
booster
:?:
:?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2010 4:27 

Registriert: Mo Okt 25, 2004 22:47
Beiträge: 658
Armin hat geschrieben:
Hallo,
Das Problem mit dem Detonator ist, dass er nicht als ein neues PreWorkout-Supplement, das bez√ľglich der Substratversorgung einen Paradigmenwechsel herbeif√ľhrt - was es n√§mlich ist, gesehen wird, sondern KRAMPFHAFT mit den Trainigsboostern f√ľr mehr oder weniger Motivierungs- und Aufputschungsnotwendige verglichen wird.

Armin


Diese Aussage kann ich absolut nicht verstehen. Tatsache ist nun mal das die Produktbeschreibung des Detonators das MEHR als suggeriert und die Mehrheit aller User wohl hier nicht im Peak-Forum mitlesen. Dann solltet Ihr wirklich die Produktbeschreibung etwas ab√§ndern und nicht nur √ľbersetzen.

Davon ab w√ľrde mich auch interessieren ob der Deto nun in Russland verkehrsf√§hig ist oder eben nicht. Immerhin wurde dieser ja f√ľr den hart umk√§mpfden russischen Markt kreiert?
Ganz ehrlich, irgendwie klingen die neuen Produkte+neue Produktlinie f√ľr mich bisher eher wie Daily-Soap anstatt als harte Wahrheit.
Vllt liegt auch der letzte Punkt daran das mir der neue Peak-Wandel einfach auch nicht genehm ist...

Armin hat geschrieben:
Hallo,

Im Übrigen will ich auch mal klarstellen, dass weder Thomas Scheu noch Alexey Lesukov und auch nicht die hochegagierten jungen französichen Athleten von Raphael die Aufputscher brauchen um anständig trainieren zu können. Das Coffein im Detonator hat eher funktionelle als aufputschende Aufgaben.

Armin


Ohne jetzt f√ľr die o.g. Profis zu sprechen, ist sehr wohl bekannt, dass harte Aufputscher wie Koks und Co. gang und g√§be im Profisport sind. Grade um das harte und frequente Training durchstehen zu k√∂nnen werde diese neben Schmerz/Entz√ľndungshemmende Mittel eingenommen.


Das stellt jetzt √ľbrigens nur absolut meine Meinung da, zugegeben, ist diese auch laienhaft und nicht mit der von Armin vergleichbar. Aber manche Aussagen und Verwunderung kann ich als Laie und auch als absoluter und jahrelanger Peak-User nicht nachvollziehen.
Vllt. m√ľssen auch manche Statements aufgrund der politischen Korrektheit getroffen werden... Was ich dann auch nachvollziehen k√∂nnte.

Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2010 9:56 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
nun, ich bin nur nebenbei , wenn bei unser gro√üen Wochenmeeting √ľber die International Line gesprochen wird, in die Vermarktung dieser Linie involviert und lass mich da gern √ľberraschen.

Sergej und Fabian Maresch können da ehr was zu sagen als ich.

F√ľr mich pers√∂nlich war die ganze Sache am Anfang von der Aufmachung her nicht "mein Ding" w√§hrend ich von der Idee eines Produktes wie Detonator und √ľbrigens auch der Idee von Detonator-AK47 und Bulldozer √ľberzeugt bin (so einen Trainingsversorgung, wo nicht an Kohlenhydraten gespart wird und man aus vollen sch√∂pfen kann, um maximale Regeneration, Muskelproteinsynthese ect. habe ich mir schon immer gew√ľnscht).

Mittlerweile habe ich erkennen d√ľrfen, dass gerade das, was ich (und einige andere bei Peak auch) bez√ľglich Vermarktung nicht so gut fanden, geradezu genial "gewirkt" hat (hinsichtlich der Verkaufszahlen und der Popularit√§t)

Anders als du, bin ich daher auch jetzt mal mit meiner Kritik sehr vorsichtig. Ich habe n√§mlich erkennen d√ľrfen, dass Werbung und Vermarktung etwas mehr als das ist, was wir bisher mit der Peak Classic Line gemacht haben. Ich will aber hier nicht schon wieder auf das Thema eingehen.

Ich will auch nicht mit den Leuten dar√ľber streiten, ob sie einen Beipackzettel in dem der Detonator nach alter Peak Classic Art trocken und detailiert und seri√∂s mit Anhang von 200 Studien beschrieben ist, an jede Dose als Etikett anh√§ngen m√ľssen, oder ob Sie das drauf schreiben d√ľrfen, was jetzt drauf steht und was sich ja als sehr verkaufstr√§chtig gezeigt hat.

Insbesonders will ich nicht dar√ľber streiten, da, erfahrungsgem√§√ü, abgesehen von ganz wenigen (potentiellen) Kunden und der Konkurrenz, den Beipackzettel eh nicht lesen w√ľrden und diejenigen, die das tun w√ľrden, sich mit hoher Wahrscheinlichkeit im Forum informieren.

Ganz ehrlich gesagt, wenn die International Leute die Beschreibung und das Etikett des Bundle Detonator-AK47-Bulldozer so machen w√ľrden, wie ich diese Supplements rein von der Zusammensetzung hier im Forum erkl√§ren werde, w√§ren sie - VOM VERKAUFSTECHNISCHEN GESEHEN - wahrscheinlich schlecht beraten :wink:

Der Detonator h√§ngt mit dem Delicous Whey schon seit November in Health Ministry in Moskau und dort geht es leider nicht so zu, wie in Luxembourg. Gerade gestern habe ich erfahren, dass angeblich 2 Tage vor uns, eine polnische Firma mit einflu√üreichem Vertreter in Russland den Begriff Extrem Detonator sch√ľtzen lies und uns jetzt den Namen verbieten will. Wir gehen davon aus, dass das die 2 Tage kein Zufall , sondern auf eine lecke Stelle zur√ľckzuf√ľhren sind und inzwischen gehen wir auch davon aus, dass die Zulassungen f√ľr die International Line in Russland ein harter und langer Kampf wird.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 7:49 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
Zitat:
es ist allgemein immer wieder erschreckend wiewenig ahnung die meisten profi oder amateuerbbler, die alle irgendwie ihr geld damit verdienen haben.
das echt erschreckend. es gibt viele junge leute ( wie hier ) die ihr geld mit was anderem verdienen und nem und sport als hobby haben und mehr ahnung haben als die profis.
trifft dann immer das klischee des einfach gestrickten bbs.

in fitnesstudios ist es immer √§hnlich.in jedem studio in dem ich war waren die chefs mir nat√ľrlich k√∂rperlich weit √ľberlegen da sie alle 20 jahre trainieren und sich alles m√∂gliche reinpfeffern.
die meisten bbs wissen eigentlich nur dass man protein brauch, am besten reis, h√ľhnchen und thunfisch ist und das aminos evt auch gut sind.


So ist es in 90% der Fällen, auch bei absoluten Top-Profis.

Meine allgemeine Meinung ist dhingehend auch, dass insbesondere die Genetik ein oft viel gr√∂√üere Rolle spielt als sich das viele (auch hier) eingestehen wollen. Und zwar nicht nur die genetische Veranlagung zum Muskelaufbau generell, sondern auch wie auf Supps und/oder Stoff reagiert. Ich kenne daf√ľr mehr als genug Beispiele. Gute Supps (also CT, BE, BCAA's) k√∂nnen das individuelle Potential i.d.R. um mindesten 10% steigern (ausgehend von vielen Jahren Training und top Ern√§hrung), dennoch kann der genetisch besser veranlagte Atleth neben einem 30% besser sein, obwohl er nichts anderes tut! Etwas anders sieht es in sachen "Form" bzw. Definition aus, da ist die Ern√§hrung/Supplementation schon sehr sehr wichtig, aber auch hier spielt die Genetik eine sehr gro√üe Rolle!

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 9:13 

Registriert: So Jan 11, 2009 18:16
Beiträge: 284
Die Genetik ist absolut entscheidend in diesem Sport. Viele Sportler die eine hervorragende Genetik haben, wissen dies oft gar nicht zu sch√§tzen bzw. sind sich dem garnicht bewusst und meinen dann andere w√ľrden nicht genug essen bzw. schlecht trainieren. Ich habe immer in den vergangenen Jahren versucht mich f√ľr meine Verh√§ltnisse optimal zu ern√§hren und supplementieren und entsprechend hart zu trainieren. Und manchmal war es erschreckend, wenn man einen Trainingspartner hat, mit Null Ahnung, null Supplementierung und einer lausigen Ern√§hrung, der einfach nur wahnsinnig schnell Muskeln aufbaut.

Ich habe mich letztens mit einem jungen Bodybuilder unterhalten, der wirklich in sehr ordentlicher Form war. Wir sprachen kurz √ľber die Ern√§hrung und er meinte, dass er versucht immer seine 2000 Kalorien am Tag zu essen dann w√ľrde er ordentlich aufbauen. Nach dem Training nimmt er immer fl√ľssige Aminos (den Schrott aus der 1 Literflasche) weil die w√§ren ja wohl sehr gut. Hallo? Aber das ist die Realit√§t.

Ein anderer Typ aus unserem Studio (super definiert) trinkt während dem Training stets nen halben Liter Milch mit Ultimate Nutrition Muslce Juice. Da fehlen mir manchmal die Worte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 10:39 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

man kann aus einem Dackel keinen Windhund machen, aber der Unterschied zwischen gut und schlecht gef√ľtterten und gut und schlecht bewegten Tieren der gleichen Rasse ist zum Teil betr√§chtlich :wink:
Noch beträchtlicher wird allerdings der Unterschied, wenn man mit Dopingmitteln die Grenzen der Genetik an bestimmten Stellen aufbohrt.

Aber ist es nicht so, dass das Interessante und das was die menschliche Spezies auszeichnet, vor allem das Streben nach Fortschritt bzw. nach dem Optimum bzw. nach Perfektionismus in festgelegten Rahmen ist.

Ist es wirklich interessant in einen Formel 1 Wagen ein Raktentriebwerk einzubauen und dann stolz zu sein, dass das Ding schneller ist als der Ferrari oder der McLaren obwohl das gar kein Auto mehr ist?

Ich hab vor vielen Jahren mal einen super-talentierten Bodybuilder bis in die Umkleidekabine zum Mr. O gecoacht und wurde so entt√§uscht, dass ich erst ca. 20 Jahre sp√§ter noch mal weich wurde und mich f√ľr Alexey Lesukov interessiert habe.
Das Supertalent hat keine Freude, keine Befriedigung... rein gar nichts, was das Leben interessant macht, gebracht.
Thomas Scheu hingegen, der "nur" talentiert ist, hat viel Freude und viel Interessantes gebracht und einige Peak Mitarbeiter bringen auch viel Freude, obwohl nicht mal alle davon Bodybuilding betreiben.

Es kommt wirklich nicht so sehr darauf an, was man macht, sondern wie man etwas macht, NICHT WAHR TURBO-D :idea:

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 11:03 

Registriert: Mo Apr 20, 2009 15:01
Beiträge: 274
Ja, aber bitte erkl√§r das bzgl. Genetik mal den Leuten, die N√ľsse Ahnung von Ern√§hrung, Supps & Co. haben... mit genau diesen Leuten kann ich mich n√§mlich dann "herumschlagen", wenn man mir mal wieder nachsagt, dass ich "stoffe"...

Die primitive Einstellung mancher Möchte-gern-Trainierer ist echt nur noch lästig!
Ich bin halt jemand, der anscheinend erstens genetisch nicht schlecht veranlagt ist und gleichzeitig brauche ich komischerweise kein Pump-Produkt, sondern schaue nach ein paar √úbungen aus, als w√ľrde ich platzen (nat√ľrlich ist dieser Effekt nach dem Training bzw. in den Ruhephasen wieder weg, aber die Vollpfosten sehen halt nur diesen Effekt und bilden sich sofort ihre Meinung), weil die Durchblutung und Gef√§sserweiterung bei mir sehr ausgepr√§gt ist...

Oder wenn man jemand ist, der immer eher in locker geschnittenen T-Shirts trainiert und dann pl√∂tzlich mit einem figurbetonten Shirt auftaucht, heisst es nat√ľrlich sofort --> "So schnell kann man nur mit Stoff aufbauen"! :x

Genau diese Vorurteile gehen mir sowas von auf die *ehschonwissen* und das war auch der Grund, wieso ich √ľber 1,5 Jahre nur noch daheim trainiert habe, um mir diese ganze Schei**e zu ersparen!

Ok, sollen manche denken dass ich ein bisschen "krank" bin, wenn ich wirklich einen Haufen Geld (es ist wirklich extrem) f√ľr Ern√§hrung und Supps ausgebe, aufs Gramm genau abwiege, jede Einnahme auf die Minute genau getimed ist und dann noch krankhaft trainiere (leider nicht nach dem Prinzip "weniger ist oft mehr"), aber ich mache es aus √úberzeugung und solange es Spass macht und mein Leben positiv ausf√ľllt, werde ich nichts daran √§ndern...

Aber auf der anderen Seite ist es erstens nur Neid und zweitens eigentlich das schönste Kompliment, was man erhalten kann, wenn man "natural" trainiert und einem Stoff nachgesagt wird!

Sorry, f√ľr offtopic, aber das musste mal raus!!! :mrgreen:


Aber jetzt kurz back to topic: Habe heute mal den Deto mit einem eher reinem "Pump-Produkt" kombiniert (welches Produkt es ist, soll man ja bzgl. Werbung nicht bekanntgeben, obwohl ich als Peak-Kunde des Jahres, es eigentlich d√ľrfte... :wink: ) und die Wirkung war ph√§nomenal - ohne √úbertreibung! Und das mitten in einer extremen Di√§t...
So, mehr kann ich aus oben erw√§hnten Gr√ľnden nicht dazu sagen! :mrgreen:

_________________
Besser BREIT sterben als D√úNN leben! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 13:19 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Armin hat geschrieben:

Es kommt wirklich nicht so sehr darauf an, was man macht, sondern wie man etwas macht, NICHT WAHR TURBO-D :idea:

Armin


that`s right :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo M√§r 08, 2010 15:57 

Registriert: Fr Jun 09, 2006 11:40
Beiträge: 207
Neulich kam meine erste Dose Detonator. Als ich die dann aufgemacht habe, kam die Ern√ľchterung: ich durfte erstmal m√ľhsam Kapseln aus dem Pulver fischen. Das hat mich sehr b√∂se gemacht. Sp√§ter fand ich dann noch eine halb mit Kapseln und halb mit Pulver gef√ľllte schwarze Dose ohne Deckel im Pulver. Alle Kapseln zu finden und die Dose vom Pulver zu befreien ohne Pulver wegzuschmei√üen war schon eine recht h√§ssliche Arbeit. Dass die kleine Dose an den gro√üen Deckel geschraubt werden kann ist mir dann auch aufgefallen.

Beim Training hab ich nichts spezielles gemerkt von den 40g Detonator, nur im Gesicht hat's gejuckt. Ich war mit X-Pump irgendwie mehr zufrieden. Hat auch fieser geschmeckt und damit den Kampfesgeist geweckt. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di M√§r 09, 2010 11:43 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

da hat sicher jemand sabotiert, wohl um den Kampfgeist zu wecken :lol:

Also ich wei√ü jetzt nicht und ich werde auch nicht nachsehen, aber es sind sicher schon √ľber 20 000 Detonator verkauft und wenn du dir mal die eingeschraubte Dose anschaust, wirst du erkennen, dass sie sich (genau wie bei den vielen verkauften Dosen auch) unm√∂glich allein auf drehen kann ... folglich bleibt nur Sabotage (oder vielleicht steckt unser Fabian Maresch dahinter, der dir den X-Pump weiterhin schmackhaft machen wollte) :idea:

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di M√§r 09, 2010 13:54 

Registriert: Fr Jun 09, 2006 11:40
Beiträge: 207
Sabotage hin, Sabotage her. Mit Aussagen wie "unmöglich" wäre ich immer sehr vorsichtig. Fakt ist, dass ich die Versiegelung der Dose öffnete und die Kapseln lose drin lagen wie beschrieben.
Nehmt's einfach als Feedback. Wenn's nur in bei einer von 20.000 Einheiten vorkommt ist es ja kein großes Problem.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di M√§r 09, 2010 13:58 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
hatte ich bei der letzten dose auch. denke mal, das liegt am transportweg. die kartons werden da ständig hin- und hergeworfen... da kann es schon mal vorkommen, das sich so ein schraubverschluss löst. habs einfach rausgefischt... keine große sache...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di M√§r 09, 2010 14:06 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
Ganz einfache L√∂sung: Zieht ne d√ľnne Folie r√ľber bevor die Dose maschinell eingeschraubt wird. ich wei√ü nicht, ob die Produktion dadurch stark umgestellt werden muss, aber mittlerweile sind mir hier im Forum schon 3 F√§lle bekannt :idea:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di M√§r 09, 2010 14:19 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ach... ich finde das nicht so schlimm. wie gesagt... war bei mir einmal der fall. und ich habe schon einige dosen mit den dingern im deckel gehabt ( CT und Deto ). finde ich jetzt nicht sooo tragisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 56 von 63   [ 939 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59 ... 63  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: