Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 22:05
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 57 von 63   [ 939 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60 ... 63  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di Mär 09, 2010 16:21 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

für mich ist es schon schlimm, wenn das wirklich passiert, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie es möglich sein sollte, dass sich die korrekt EINGESCHRAUBTE Dose löst.

Nachdem es aber zwei mal (wo soll das dritte Mal stehen?) vorgekommen ist, ziehe ich meinen etwas ironischen Post von oben zurĂĽck und verspreche mich darum zu kĂĽmmern.

Das Einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass hin und wieder eine Dose nicht richtig bzw nicht fest genug angeschraubt wird. Wir werden jetzt mal 1 und wenn nötig auch 2-3 Monate jemanden hinstellen, der den ganzen Tag die eingeschraubten Dosen überprüft. Das ist leider der einzige Weg um herauszufinden, wo was schief laufen kann.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di Mär 09, 2010 16:39 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Armin hat geschrieben:
Nachdem es aber zwei mal (wo soll das dritte Mal stehen?) vorgekommen ist, ziehe ich meinen etwas ironischen Post von oben zurĂĽck und verspreche mich darum zu kĂĽmmern.


turbo-d hat geschrieben:
ich habe den detonator gestern erhalten und ihn auch prompt getestet.
ich bin also schon relativ genervt zuhause angekommen und habe
das paket mit dem detonator auf meiner treppe gefunden was mich wieder
ein wenig aufgeheitert hat.
nach dem öffnen der dose musste ich feststellen das sich die kleine dose
mit den pillchen gelößt hatte und demnach alles im pulver gelandet war.
also einen nudelsieb geholt und das pulver und die pillen wieder getrennt.

.


:-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di Mär 09, 2010 16:46 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
Beiträge: 557
Wohnort: Wien
der wiederverkäufer mit dem ich mich über den deto unterhalten habe hat auch gemeint das er schon 3 oder 4 leute hatte die über das "dosenproblem" nicht sehr erfreut.
kann mir beim besten willen nicht vorstellen warum er mir eine falschinformation diesbezĂĽglich geben sollte.

was ich eigentlich schreiben wollte.
heute ist mir in der bibliothek das "european Journal of Nutrition" in die Hände gefallen und dort gab es eine Studie in der Ratten 60 Tage lang mit fructose gefüttert worden sind wobei eine Gruppe zusätzlich Naringenin bekommen hat.
die AUC von glucose und insulin war bei der Naringenin Gruppe signifikant reduziert.
wenn ich mich recht erinnere waren die erhöhten trigylzerde und noch ein paar andere werte (bin jz grad zu faul das im internet zu suchen...) nicht so stark erhöht wie in der fructose only gruppe

das is jz kein hartes faktum und auf den menschen ĂĽbertragbar aber ich fand das es irgendwie zu dem
Deto+Grapefruitdaft thema passt.

edit:
hier nochmal schnell die studie nachgeguckt ^^
https://www.springerlink.com/content/q4k ... acc4b&pi=4

Conclusions Naringenin improves insulin signaling and sensitivity and thereby promotes the cellular actions of insulin in this model.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Mär 14, 2010 18:28 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
So schreibe jetzt auch mal meinen 1. Bericht zum Detonator.

Als die Dose ankam, war ich total euphorisch und glücklich. Ich habe das Paket aufgemacht und gleich mal aufgeschraubt um zu gucken ob bei mir die Kapseln im Pulver verstreut sind, wie einige berichteten. Zum Glück, war dies nicht der Fall, aaaber i-wie war wohl der Deckel nicht richtig zugeschraubt, was dazu führte das Pulver sich zwischen Deckel und Dosenrand befand und beim Abschrauben des Deckels erstmal ein Haufen Pulver auf den Boden fiel - garnicht schön!

Ok,
Geruch - erinnert stark an Multivitamintabletten von KrĂĽger.
Gleich mal ein Glas genommen und einen Teelöffel davon rein um den Geschmack zu testen.
Geschmack - seeehr lecker!
Eine Nacht geschlafen und schon voll auf das Training gefreut.
Nächster Tag, aufgestanden um 6:30 (Nachtdienst), erstmal einen APF-Shake auf nüchternen Magen und um 9:30 daheim nochmal einen APF-Shake (35g) mit 60g Haferflocken und 1 Banane. 90min gewartet und dann den Detonator gezündet.
Erstmal 19g, weil ich schon von SpeedSerum einen guten Kick bekomme.
30min später war ich dann im Studio.
Effekte? Merkbar war das Kribbeln im Gesicht und an den Handrücken. Ansonsten? Nichts, ich habe nicht mehr geschwitzt oder war hippelig unterwegs. Den angepriesenen Fokus, den hatte ich! Konzentriert auf den Punkt. Und die Kraft? Erstaunlich, trotz der halben Ration merkte ich, dass ich alle Übungen mit maximaler Kraft, sprich ohne Kraftverlust absolvieren konnte! Heisst im Klartext: Ich konnte meinen Bizeps detonieren, und danach meinen Trizeps explodieren lasses, beides mit 100%er Kraftleistung und darüber hinaus hatte ich das Gefühl, noch mehr Wiederholungen schaffen zu können, ich machte nämlich erstmal 1-2 mehr als sonst.
Nach meinem Workout bzw als es dem Ende zu ging, merkte ich aber, das mein Leistungsniveau rapide bergab ging. Von jetzt auf gleich hatte ich ein mulmiges Gefühl im Bauch (sollte ich lieber noch Glucofast dazu geben?). Während dem Training trinke ich 15g BCAA-TST in 700ml Wasser.

Fazit: Mehr Fokus, mehr Kraft, mehr Biss, mehr Lust auf Training - also alles was der Detonator verspricht! Zuvor hatte ich bis auf Speed/SpeedSerum keine wirklichen Booster genommen, deshalb ist mein Fazit wohl nicht relevant und kann deshalb nicht sagen, ob der Detonator allgemein ein brutaler ZĂĽndstoff ist, aber bei mir zĂĽndet was gezĂĽndet werden muss :-)

Morgen frĂĽh werde ich mal die volle Ration testen und gucken, ob meine Muskeln dieser Detonation stand halten

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂĽnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Mär 14, 2010 19:03 

Registriert: Sa Jan 31, 2009 10:46
Beiträge: 33
Kamil.A hat geschrieben:
Nach meinem Workout bzw als es dem Ende zu ging, merkte ich aber, das mein Leistungsniveau rapide bergab ging.



genau dieses problem habe ich auch, ich turbo hat auch schonmal so etwwas angedeutet und den tip gegeben etwas speed serum zu stacken. das funktioniert soweit ganz gut, besse jedenfalls als ohne!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Mär 14, 2010 19:14 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Würde es evtl Sinn machen, SpeedSerum als Workout-Getränk zu nutzen?

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂĽnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Mär 14, 2010 19:24 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
turbo-d hat geschrieben:
so ich habe nochmal ein bisschen gebastelt und getestet. als absolute superkombi im bezug auf kraft, fokus, ermĂĽdungsresistenz und vor allem drive hat sich folgende mischung als das optimum (fĂĽr mich) erwiesen:
20gr detonator + 10gr speed serum + 6gr bcaas + 1x ecdysone + 6gr citrullin malat + 2gr beta alanin + 3caps creatin akg.
ich bin jedesmal aufs neue begeistert was diese mischung anrichten kann :-)
während dem training gibts nochmal 6gr bcaas + 6gr amino fusion.
nach dem training ct + ecdysone + glutamin.


viewtopic.php?f=1&t=9911&start=120

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Mär 14, 2010 19:38 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Kamil.A hat geschrieben:
Würde es evtl Sinn machen, SpeedSerum als Workout-Getränk zu nutzen?

Du meinst vermutlich während dem Training, oder ? Musst du testen, bei mir "geht" das nicht, weil SpSe bei mir gut 30 Min braucht, bis es da ist. Ich mach 400 ml Grapefruitsaft mit rein (vor dem Training zusammen mit Detonator), damit die Wirkung länger anhält (und das Zeitfenster etwas größer wird, falls ich danach noch rudern will oder sowas) und bin so gut 1-2 Std beim Eisentraining versorgt. Bei längeren Trainingseinheiten wie z.B. 2 Stunden Laufen mach ich vorsichtshalber noch 5 g SpSe in das Trainingsgetränk (zu BCAAs + GF) und schlürf das während der TE. Eigentlich sollte die Koffeinwirkung aber locker 2-3 Std. anhalten. Die enthaltenen BCAAs machen natürlich auch während der TE Sinn, aber die kann man ja auch solo nehmen.

_________________
GrĂĽĂźle aus der (Feinstaub)Zentrale WĂĽrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Mär 14, 2010 20:03 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
mich wundert es sowieso das speed serum so einen effekt auf nahezu alle
interessanten bereiche fĂĽr das bb training hat, kraft, focus, ermĂĽdungsresistenz usw..
ich habe es nur zufällig mal getestet weil ich hier noch eine dose rum stehen hatte, die ich
mal gekauft habe, als es auf den markt gekommen ist.
wer weiss was armin hinter dem "Aroma (z.T. mit PflanzenauszĂĽgen)" versteckt hat :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Mär 14, 2010 20:14 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
fĂĽr mich eins der besten supps! was wirkung angeht und auch der geschmack super!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Mär 14, 2010 20:16 

Registriert: Mo Aug 31, 2009 18:58
Beiträge: 834
turbo-d hat geschrieben:
mich wundert es sowieso das speed serum so einen effekt auf nahezu alle
interessanten bereiche fĂĽr das bb training hat, kraft, focus, ermĂĽdungsresistenz usw..
ich habe es nur zufällig mal getestet weil ich hier noch eine dose rum stehen hatte, die ich
mal gekauft habe, als es auf den markt gekommen ist.
wer weiss was armin hinter dem "Aroma (z.T. mit PflanzenauszĂĽgen)" versteckt hat :-)


Ich will's gar nicht wissen. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Mär 15, 2010 18:45 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ok heute habe ich die 38g-Version getestet.
Wieder aus der Nachtschicht, sprich um 7:00 einen APF-Shake. Dann zu Hause um 11:00 60g Haferflocken, 40g APF und 1 Banane. Um 13 Uhr dann den Detonator gezĂĽndet (leeeecker).
Das Kribbeln spührte ich diesmal am ganzen Körper, schon nach ca 15min. Im Training dann krasser Kraftanstieg, beim Latziehen heute im 1. Satz 16 Wiederholungen mit 102,5kg geschaft (mehr geht ned auf dem Gerät, normal schaffte ich so 12-13max). Bizeps-Langhantel-Curls heute auch 3 Wiederholungen mehr geschafft und toller Pump. Habe dann mal wieder Bankdrücken gemacht, nach fast 3 monatiger Pause. Von Anfang an mit 85kg gedrückt, 3x12. Aber auch heute wieder dieser Leistungsabfall nach ca 50min.

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂĽnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Mär 15, 2010 22:40 

Registriert: Sa Jan 31, 2009 10:46
Beiträge: 33
@ armin: wo mit könnte denn dieser leistungsbafall zusammenhängen?
das ist wirklich keine einbildung, nach knapp 45 minuten fĂĽhlt es sich wirklich schlagartig
so an als hätte einer den stecker gezogen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Erst Anschrauben dann trainieren ...
BeitragVerfasst: Mo Mär 15, 2010 23:58 

Registriert: Mi Jun 24, 2009 20:25
Beiträge: 35
@Armin
Keine Veränderung im Tagesablauf bei Peak:

6:00 Dentonator trinken
6:30 Detonator Pillen-Dosen anschrauben !!!
7:00 Erst jetzt Kniebeugen machen :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di Mär 16, 2010 7:44 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
amp_jo hat geschrieben:
@ armin: wo mit könnte denn dieser leistungsbafall zusammenhängen?
das ist wirklich keine einbildung, nach knapp 45 minuten fĂĽhlt es sich wirklich schlagartig
so an als hätte einer den stecker gezogen

Ich bin zwar weiiiiit von Armin entfernt, aber dennoch: Habt ihr es mit Grapefruitsaft versucht und damit, während dem Training kontinuierlich BCAAs und GF nachzufüttern ? Und habt ihr daran gedacht, dass der Ofen einfach etwas früher aus ist, wenn man ihn stärker fordert ? Die Kraft/Energie (wenn Kamil.A. 25 % mehr zieht, warum auch immer :wink: ) muss ja von irgendwo herkommen :idea: - vom Detonator kann sie nicht kommen, das wäre zu viel verlangt.

Anders ausgedrückt: Ein Mehr an Zündung muss nicht auch noch ZUSÄTZLICH eine gleich lange Energiebereitstellung als bei geringerer Intensität mitbringen. Wenn ein Training intensiver wird, muss es nicht gleich lang bleiben.

_________________
GrĂĽĂźle aus der (Feinstaub)Zentrale WĂĽrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 57 von 63   [ 939 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60 ... 63  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: